Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche – "Die Schlümpfe 2"

Schlumpfine ist entführt worden, was die männliche Schlumpfgesellschaft ziemlich durcheinanderwirbelt. Also geht es nach Paris, wo Zauberer Gargamel mittlerweile sehr mondän residiert und die Blondine eingekerkert hat. Um seiner Fortsetzung zumindest eine kleine Neuerung hinzuzufügen, hat Raja Gosnell den blauen Moralisten außerdem graue Gegenspieler im Emo-Schlumpf-Look hinzuanimiert: die Lümmel.

David Steinitz

Neu im Kino: "Die Möbius Affäre", "The Conjuring - Die Heimsuchung" und "Die Schlümpfe 2", kurz vorgestellt per Video.

Im Bild: Zicki, Schlumpfine und Hauie

Bild: Sony Pictures 1. August 2013, 10:332013-08-01 10:33:56 ©  SZ vom 01.08.2013 /jspe