Kurzkritiken zu den Kinostarts der WocheExzentrische Liebe

Diese Woche stellen zwei ganz große Regisseure Filme vor. Tim Burton zeigt ein Meisterstück in 3-D, Steven Spielberg läuft mit "Lincoln" zur Hochform auf. Dazu: Filme über gleichgeschlechtliche Liebe in Israel und nördlich von Berlin. Welche Filme diese Woche den Kinobesuch lohnen - und welche nicht.

Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche – "Blank City"

Die Filmstarts vom 24. Januar auf einen Blick - bewertet von den SZ-Kritikern. Rezensionen ausgewählter Filme.

Lower East Side Ende der 70er Jahre: Abrissviertel und Brutstätte einer neuen Generation von Indepedentfilmern und Avantgardekünstlern: Jim Jarmusch, Amos Poe, Steve Buscemi, Debbie Harry. "No Wave" wurde die Bewegung getauft, aber Céline Danhiers Dokumentation zeichnet ihre Wellenform präzise nach. Mit einer begeisternden Fülle von Filmzitaten, Archivaufnahmen (frühe Auftritte von Talking Heads und Ramones) und Interviews.

Rainer Gansera

Bild: Rapid Eye Movies HE GmbH 24. Januar 2013, 11:252013-01-24 11:25:19 © SZ vom 24.01.2013/jufw