X

Anzeige

Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche – "Die Nacht der Giraffe"

Ein Film aus dem aktuellen Genre der Zoofilme, der Ragunan Zoo in Jakarta. Der indonesische Filmemacher Edwin folgt einem kleinen Mädchen, das dort heimisch werden will, und einer Zooarbeiterin, später kommt ein Magier dazu, im Django-Look. Die Giraffe beweist ihr staatspolitisches Potenzial - als im 15. Jahrhundert der Admiral Zheng He dem Kaiser von China die erste Giraffe brachte, strahlte die so viel Majestät aus, dass neidige Berater dem Kaiser einredeten, er solle dem Admiral keine Fahrten mehr erlauben - was China zurückwarf.

Fritz Göttler

Im Bild: Klarysa Aurelia Raditya als Lana

Bild: dpa 17. Januar 2013, 10:282013-01-17 10:28:10 © SZ vom 17.01.2012/jufw