Kinostarts - 'Mavericks'

Ein Junge will die stärksten Wellen reiten an der kalifornischen Küste, Jay Moriarty, die Surfikone der Neunziger. Ein erfahrener Mann trainiert ihn dafür, er wird verkörpert von Gerard Butler. Der Film von Curtis Hanson und Michael Apted dokumentiert das Leben in der kleinen Surfer-Gemeinde, kleines Häuschen, vieles wird selbst erledigt in der Werkstatt, das ergibt jene schöne Unabhängigkeit, von der das amerikanische Kino bis heute lebt. Droben, am Himmel, die Sternbilder, drunten in der Tiefe des Meeres die Dunkelheit, die fasziniert und verstört zugleich.

Fritz Göttler

Im Bild: Jonny Weston als Jay Moriarity und sein Mentor Gerard Butler (links) als Rick 'Frosty' Hesson

Bild: dpa

17. Januar 2013, 10:28 2013-01-17 10:28:10

zur Startseite