Kunst aus Tel AvivObama mit Dreadlocks und Trump als Beach Boy

Ein Künstler aus Tel Aviv zeigt Politiker der Welt, wie sie sonst eher selten aussehen: cool.

Barack Obama gilt als cool. Aber mit diesem Look überrascht selbst der Pop-affine ehemalige US-Präsident. Seine Dreadlocks sind zu einem Dutt gebunden, er trägt einen Ring im Ohr und die Worte "Hope" und "Change" auf die Brust tätowiert.

Zumindest, wenn es nach Amit Shimoni geht. Der Illustrator aus Tel Aviv zeigt mit seinem Projekt "Hipstory" mehr als dreißig Politiker so, wie sie sonst nie aussehen: cool.

Bild: Amit Shimoni 15. Februar 2017, 11:082017-02-15 11:08:05 © SZ.de/cag/mane