Hugh Laurie

Als zynischen Dr. House aus der gleichnamigen TV-Serie kennt jeder den britischen Schauspieler Hugh Laurie. Als charismatischen Klavierspieler und Sänger seines Debütalbums "Let them Talk" (Warner) eher nicht. Umso mehr überraschte der 52-Jährige im April mit einer Hommage an den New Orleans-Blues und behutsam gespielten Neuinterpretationen von Louis-Armstrong-Klassikern. Wir lernen: Der kann nicht nur böse, sondern auch gaaanz sanft, unser Doktor!

Hugh Laurie: Let them Talk (Warner)

Wie hört sich das an?

Bild: REUTERS 27. Oktober 2011, 14:092011-10-27 14:09:44 © sueddeutsche.de/mmai/cag/gr/bgr