Liveblog von der Frankfurter Buchmesse 2013 Unter Büchern

Die Frankfurter Buchmesse hat ihre Pforten für Fachbesucher geöffnet, 7300 Aussteller aus 100 Ländern sind zu bestaunen. Unser Autor schildert seine Eindrücke vom ersten Veranstaltungstag.

Der Liveblog zum Nachlesen. Von Bernd Graff

Bei der 65. Frankfurter Buchmesse vom 9. bis zum 13. Oktober stellen die Verlage im Rahmen der weltgrößten Bücherschau ihre Neuerscheinungen vor. Unter dem Motto "Ein Land voller Stimmen" fungiert Brasilien als Gastland. Einen weiteren thematischen Schwerpunkt soll der Bereich Kinder- und Jugendmedien bilden.

Verfolgen Sie im SZ.de-Liveblog die Eindrücke von SZ-Autor Bernd Graff vom ersten Veranstaltungstag.

Frankfurter Buchmesse 2013