Fotoprojekt in FrankreichAus den Augen der Türme

Die Wohnanlagen "Tours Aillaud" westlich von Paris standen einmal für Innovation und Hoffnung. Laurent Kronentals Bilder zeigen, wie sich das verändert hat.

Von Carolin Gasteiger

Immer wieder fällt der Blick auf die Türme. 18 sind es, um genau zu sein, und sie bilden zusammen die Tours Aillaud in Nanterre, einem westlichen Vorort von Paris. Manchmal liegen sie weiter weg, mal näher, mal lassen sie kein Stückchen Himmel mehr zu, mal ist sogar der Horizont hinter der Stadt zu sehen. Je nach dem, in welchem der Türme die Fenster liegen, die Laurent Kronental fotografiert hat. Und auf welcher Etage.

Bild: Laurent Kronental 21. Oktober 2017, 16:052017-10-21 16:05:27 © SZ.de/doer