... diese Mädchen in England. "Ich war fünf Mal in England, bevor ich das erste Bild dort machen konnte", sagt Brunelle. Auch in Deutschland habe er mehrere Anläufe gebraucht.

Doch seine Geduld wird belohnt. Erst vor wenigen Tagen hat Brunelle ein neues internationales Paar gefunden - eines der potenziellen Modelle lebt in Ungarn, das andere in New York City. Wahrscheinlich ergebe sich bald ein Zusammentreffen in New York, sagt Brunelle. Auch aus Brasilien bekomme er in letzter Zeit viele Reaktionen.

Bild: François Brunelle 14. Januar 2013, 16:502013-01-14 16:50:06 © Süddeutsche.de/ihe/cag