Filmstarts der WocheWelche Filme sich lohnen und welche nicht

In "Zwischen zwei Leben" kämpfen Idris Elba und Kate Winslet ums Überleben. Der Dokumentarfilm "Miss Kiet's Children" zeigt, wie Traumabewältigung bei Flüchtlingskindern funktionieren kann.

Von den SZ-Kinokritikern

Bo und der Weihnachtsstern

Jesus, Maria, Josef - und Bo. Timothy Reckart erzählt Christi Geburt neu. Der Zwerg-Esel Bo fühlt sich zu etwas Größerem bestimmt als zu schuften, und gerät an Maria und Josef. Mit Witz und vor allem Trubel zeigt der Animationsfilm Kindern, warum man Weihnachten feiert. Für Erwachsene kann die Kette aus Verfolgungsjagden, Ausbruchsversuchen und Rettungsaktionen mit immer mehr sprechenden Tieren eintönig sein. Interessant ist allemal der hadernde Josef. Aber es wäre ja nicht Weihnachten ohne ein Happy End. Von Ana Maria Michel

Bild: dpa 7. Dezember 2017, 14:252017-12-07 14:25:17 © SZ vom 06.12.17/kel