Debatte über Sozialverhalten Bundesrüpelblik Deutschland

"Dude, Stop The Spread", Kumpel, lass die Beine zusammen, mahnt dieses Plakat in der New Yorker U-Bahn. Nicht ohne höflich "Please" hinzuzufügen.

(Foto: Metropolitan Transportation Authority)

Warum werden Behinderte immer noch marginalisiert? Warum wird sexuelle Belästigung kaum geahndet? Es ist höchste Zeit für ein gerechteres, zivilisierteres Miteinander.

Von Jörg Häntzschel

Vor einem Jahr startete die New Yorker Verkehrsgesellschaft MTA eine Kampagne gegen das "manspreading", die unangenehme Angewohnheit vieler Männer, sich in der U-Bahn breitbeinig hinzusetzen. Wie bitte? Sollen wir uns nun auch noch das politisch korrekte Sitzen vorschreiben lassen? Das ist für viele, gerade in Europa, ein weiteres Beispiel für die altbekannte amerikanische Neigung, Erwachsene wie Kinder zu behandeln: Beim Picknick im Park müssen Hipster ihre Bierflaschen verstecken wie 15-Jährige auf Klassenfahrt; jede Warteschlange hat ihren Einweiser; "Hier lang!", "Vorsicht!", ...