Autor Richard David Precht Bestseller an die Uni

"Wer bin ich - und wenn ja wie viele?" Diese und andere Fragen beantwortet Richard David Precht künftig nicht nur literarisch, sondern auch an der Hochschule.

Der Philosoph Richard David Precht ("Wer bin ich - und wenn ja wie viele?") hält am 27. Oktober seine öffentliche Antrittsvorlesung als Honorarprofessor an der Leuphana Universität Lüneburg.

In seinem Vortrag wird sich der 1964 geborene Bestsellerautor mit dem Thema "Auf der Suche nach dem festen Grund. An essay concerning human misunderstanding" (Ein Aufsatz über menschliche Missverständnisse) beschäftigen, wie die Universität mitteilte.

Precht war im Mai zum Honorarprofessor für Philosophie an der Leuphana bestellt worden. Er soll zum Ausbau des Fachbereichs als Teil der Lüneburger Kulturwissenschaften beitragen.

Der in Solingen geborene Philosoph wurde sowohl mit Sachbüchern als auch mit Belletristik populär. Zuletzt erschien von ihm im Ullstein Verlag "Lenin kam nur bis Lüdenscheid".