Bewerbung Am Zürcher Flughafen sollen nur Frauen die Toiletten putzen
Sauer macht sauber · Tipps zum Putzen der Toilette

Eine entsprechende Stellenausschreibung begründet eine Sprecherin des Flughafens mit Reklamationen der Kunden. mehr...

Spanischer Auszubildender Fernando Cardona Gomez
Fachkräftemangel Auf Lehrlingssuche in Spanien

Unternehmen mit Nachwuchsproblemen suchen ihre Azubis auch im EU-Ausland. Dabei kann viel schief laufen. Wie es richtig geht, zeigt eine Heidelberger Reinigungsfirma. Von Miriam Hoffmeyer mehr...

Feuerwehrleute haben höchstes Vertrauen
Berufsgruppen Angesehene Berufe werden unbeliebter

Das Berufs-Image von Feuerwehrleuten, Krankenpflegern und Professoren sinkt. Schuld daran sind offenbar AfD-Anhänger. Von Detlef Esslinger, Berlin mehr...

F wie Familie
Familie Mutter von Beruf - mit allen Vor- und Nachteilen

Wer wegen der Kinder länger im Job aussetzt, verzichtet auf Anerkennung, Sicherheit und Geld. Trotzdem gibt es Eltern, die ganz bewusst zu Hause bleiben. Was treibt sie an? Von Franziska Brüning mehr...

Bloß kein Sparschwein · So sparen Großeltern richtig für Enkel
Job So unterstützt der Staat Väter und Mütter

Mutterschaftsgeld, Elterngeld, Kindergeld, Betreuungsgeld, Familiengeld - auf diese finanziellen Hilfen können Eltern bauen. Von Franziska Brüning mehr...

Japaner überreichen Visitenkarte
Geschäftskontakte Warum ist die Visitenkarte noch nicht ausgestorben?

Sicher, es gibt E-Mails und soziale Netzwerke. Trotzdem gehört es zum guten Ton, die kleinen Kärtchen auszutauschen. Über einen Türöffner aus Papier. Von Nadja Lissok mehr...

Arbeitsplatz In deutsche Unternehmen zieht das große Duzen ein

Um junge Arbeitnehmer für sich zu gewinnen, versuchen nun auch traditioneller orientierte Unternehmen, sich ein lockereres Image zu geben. Nicht alle fühlen sich damit wohl. Von Angelika Slavik mehr...

E-Mail-Flut eindämmen: Arbeitgeber muss Regeln für CC setzen
E-Mail-Knigge So schreibe ich eine E-Mail richtig

Ist doch schnell geschrieben und gelöscht, so eine E-Mail. Das verleitet zu leichtsinnigen Fehlern. Von Katharina Kutsche mehr...

Ungelesene Mails am Handy
Kommunikation Wenn E-Mails lesen so wichtig ist wie Zähneputzen

Die E-Mail ist das meistgenutzte Kommunikationsmittel im Büro. Viele checken ihr berufliches Postfach allerdings auch von zu Hause. Das hat Konsequenzen. Von Katharina Kutsche mehr...

Shaolin
Interview Streiten wie ein Samurai

Den eigenen Standpunkt durchbringen, die Diskussion gewinnen: Der Autor Bernhard Moestl will wissen, wie das geht. Er hat mit den Shaolin gelebt und ihre Lehren übertragen. Interview von Jan Kawelke mehr... jetzt

Frauen und Karriere Gesetz für Lohngerechtigkeit
Gesetz für Lohngerechtigkeit Flunkern nicht nötig

Jobbewerber nach dem früheren Gehalt fragen? Ist Arbeitgebern im US-Bundesstaat Massachusetts künftig verboten. Ein Vorteil vor allem für Frauen. Von Kathrin Werner, New York mehr...

Praktikum Berufspraxis
Berufspraxis Generation Praktikum? Macht jetzt Karriere.

Als schlecht bezahlter Praktikant Kaffee kochen - das war einmal. Seit dem Mindestlohn bieten Unternehmen zwar weniger Plätze an, doch die taugen als Sprungbrett in die Festanstellung. Von Alexandra Straush mehr...

Emoji bekommen unterschiedliche Hautfarben
Kommunikation im Job So gelingt Feedback

Beim F-Wort überkommt Chefs und Mitarbeiter leicht ein Gefühl des Unbehagens. Hier sind die besten Tipps für eine klare, wertschätzende Kommunikation im Job. mehr...

Vorstellung neue Polizeifahrzeuge
Einstellungstest Könnten Sie Polizist werden?

Wer zur Polizei will, muss nicht nur einen Fitnesstest bestehen, er muss auch seine Allgemeinbildung unter Beweis stellen. Hätten Sie das Zeug zum Ordnungshüter? mehr... Quiz

Bildungsfreistellung
Wissenschaft Männliche Akademiker zitieren sich gerne selbst

Sie steigern damit ihren Marktwert, denn Zitate sind in der Wissenschaft eine Maßeinheit für Erfolg. Frauen zitieren lieber andere - und haben das Nachsehen. Von Nadja Lissok mehr...

Mailflut statt Schwimmbecken: Nach dem Urlaub in den Job starten
Persönlichkeitstest Welcher "Ich bin dann mal im Urlaub"-Kollegentyp sind Sie?

Haben Sie eine mehrsprachige Abwesenheitsnotiz? Schreiben Sie den Kollegen eine Postkarte? Und wie hinterlassen Sie Ihren Schreibtisch? Machen Sie unseren Persönlichkeitstest. mehr...

Job Dienstreisen
Dienstreisen Zu dir oder zu mir?

Geschäftsleute touren weiterhin um den Globus - trotz Zeitmangels und aller Fortschritte bei der Videotechnik. Warum das noch immer notwendig ist. Von Martin Scheele mehr...

Dieter Zetsche Daimler Zahlen Q2
Mobiles Arbeiten bei Daimler In Raum und Zeit flexibel

Bei Daimler soll künftig auch daheim oder im Freibad gearbeitet werden dürfen. Das freut die Mitarbeiter - und das Unternehmen. Von Sarah Schmidt mehr...

Dresscode Dresscode in Unternehmen
Dresscode in Unternehmen Eingriff in den Wäscheschrank

Chefs tragen rote Turnschuhe und lassen sich "Tschejtschej" nennen, Starbucks wünscht sich gar "persönlichen Geschmack" von seinen Mitarbeitern. Wahnsinn, diese Toleranz! Von Martin Zips mehr...

Bundesarbeitsgericht in Erfurt
Arbeitsrecht EuGH soll über Kirchen-Sonderstatus beim Arbeitsrecht entscheiden

Nach der zweiten Hochzeit kündigt ein katholisches Krankenhaus einem Chefarzt. Diesen Fall haben die Bundesarbeitsrichter nun an die Kollegen vom Europäischen Gerichtshof weitergereicht. mehr...