Fahrdienstleiter Ohne sie rollt nichts
Lotsen für die Schiene - Fahrdienstleiter bringen Züge ans Ziel

Sie stellen die Weichen und Signale - und tragen große Verantwortung. Trotz guter Verdienstmöglichkeiten tut sich die Bahn schwer bei der Suche nach neuen Fahrdienstleitern. Von Marco Völklein mehr...

Nächtliche Straßenbaustelle in München Laim, 2017
Berufskrankheiten Diagnose: Am Job liegt es nicht

Exklusiv Auffällig selten werden in Deutschland Berufskrankheiten anerkannt. Dahinter steckt ein ausgeklügeltes System, das die Industrie schützt. Von Christina Berndt und Johannes Ludwig mehr...

Der SZ-Jobcoach gibt jede Woche Karrieretipps für Beruf und Bewerbung.
Frage an den Jobcoach Überlastung im Job: Was kann ich tun?

Der Job als Abteilungsleiterin macht SZ-Leserin Martina U. allmählich kaputt. Ihr und anderen Betroffenen erklärt der Jobcoach, wie man Verantwortung abgeben kann. mehr...

jetzt fahrlehrer
Job-Kolumne 5000 Euro brutto für den Fahrlehrer

Der 24-jährige Kris hat Spaß daran, anderen das Fahren beizubringen - obwohl er selbst nicht gerne Auto fährt. Protokoll von Niko Kappel mehr... jetzt

Weniger arbeiten und eine Weile in Teilzeit gehen - noch ist das mit großem Risiko verbunden.
Brückenteilzeit Die Vollzeit-zurück-Garantie

Wer eine Weile in Teilzeit arbeiten will, kann derzeit nur hoffen, dass der Arbeitgeber ihn anschließend wieder mehr arbeiten lässt. Das soll sich jetzt ändern - und die Firmen sind entsetzt. Von Martin Scheele mehr...

Umgang mit Job-Absage: Sandro Wagner und Jogi Löw zeigen, was man alles falsch machen kann.
Umgang mit Job-Absage "Wagner knallt die Tür so zu, dass es weh tut"

Job-Kandidaten sollten auf eine Absage professioneller reagieren als der Stürmer, sagt Marcus Reif. Der Personal-Experte attestiert aber auch dessen Chef ein Fehlverhalten. Interview von Larissa Holzki mehr...

Darf ich am Arbeitsplatz Fußball schauen?
Arbeitsrecht Darf man im Büro Fußball gucken?

Die Spiele der Fußball-WM finden teilweise zu gängigen Bürozeiten statt. Wer während der Arbeit fernsieht, riskiert viel. Von Detlef Esslinger mehr...

Zwölfjährige in Salzgitter angeschossen
Polizei in NRW Jede fünfte Frau kann grundsätzlich nicht Polizistin werden

Geht es nach dem Verwaltungsgericht Düsseldorf, darf das auch so bleiben. Ein neues Urteil erklärt eine einheitliche Mindestgröße für den Polizeidienst in NRW für rechtmäßig. Von Larissa Holzki mehr...

Siemens-FËÜrderklasse f¸r Gefl¸chtete
Karriere in IT und Technik Aufstieg durch Mathe

Nirgends sind Fachkräfte so rar wie in den MINT-Berufen. Dabei sind die Karrierechancen glänzend - auch für Kinder von Nicht-Akademikern, die es sonst oft schwer haben. Von Henrike Roßbach, Berlin mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Liege ich mit der Konkurrenz im Bett?

Uwe W. arbeitet als leitender Angestellter, seine Freundin ist in vergleichbarer Position beim direkten Wettbewerber. Nun bittet W. den Jobcoach um Rat. mehr...

Job Versicherungsjobs
Versicherungsjobs Öde wie bei Stromberg?

Im Gegenteil: Mitarbeiter von Versicherungen arbeiten auch mit Hollywood zusammen oder planen gefährliche Schwertransporte. Drei Beispiele für aufregende Jobs. Von Viola Schenz mehr...

Frage an den SZ-Jobcoach Was tun, wenn der Chef nicht glaubt, dass ich krank bin?

Die Arbeitnehmerin ist nach einer OP krankgeschrieben, ihr Chef will das aber nicht akzeptieren. Für den Jobcoach ist die Lage eindeutig. mehr...

Arbeitsrecht Arbeitsrecht
Arbeitsrecht "Bei Diskriminierung versagen die Arbeitsgerichte"

Wer auf Gleichbehandlung klagt, wird als Schmarotzer dargestellt: Anwältin Asma Hussain-Hämäläinen gibt Politik und Justiz Schuld an Ausgrenzung auf dem Arbeitsmarkt. Interview von Larissa Holzki mehr...

Home Office
Job Ein Anspruch auf Homeoffice käme zu früh

Der Deutsche Gewerkschaftsbund fordert, dass Beschäftigte von Zuhause aus arbeiten dürfen. Der Trend zur Heimarbeit birgt jedoch Gefahren. Kommentar von Alexander Hagelüken mehr...

Der Einstellungstest für den ungelernten Koch.
Quiz Könnten Sie Koch werden?

Welches Stück vom Rind kommt in die Bouillon? Und mit welchem Messer schneiden Sie Tomaten? Hobbykoch oder Sterneköchin - machen Sie den Test. mehr...

Frauen und Karriere Emotionen im Job
Emotionen im Job Heul doch!

Tränen im Büro sind für Frauen ein Karrierekiller - aber ein Wutausbruch vom Chef ist okay? Wie es die Laufbahn beeinflusst, wenn Menschen Gefühle zeigen. Von Kathleen Hildebrand mehr...

Büro Office Arbeit
Überbewertete Freizeit Am Brückentag arbeiten die Klugen

Wer sich zwischen Sonn- und Feiertag freinimmt, will sich etwas Gutes tun. Dabei hat es nur Vorteile, an Brückentagen zu arbeiten. Kommentar von Stephan Radomsky mehr...

Arbeitsmarkt Jobwechsel
Jobwechsel Puppen statt Paragrafen

Radikale Berufswechsel sind in Deutschland die Ausnahme. Sechs Menschen erzählen, warum sie es gewagt haben. Von Viola Schenz mehr...

Milan Design Week 2018 - 57. Salone Del Mobile
Arbeitsmarkt Sie sind zu unflexibel

Firmen beschäftigen ihre Mitarbeiter nur noch nach Bedarf, gerne auch nach Feierabend. Das hätte Vorteile - wenn die Arbeitgeber ebenso anpassungsfähig wären. Von Alexander Hagelüken mehr...

Powerpoint ist zum Synonym für die Präsentation geworden. Dabei haben die Folien große Nachteile.
Präsentation im Job Schafft die Powerpoint ab

Hundert Stunden im Jahr basteln Berufstätige an den Folien herum. Spätestens jetzt steht fest: Sie sind der größte Irrsinn der Arbeitswelt. Kommentar von Larissa Holzki mehr...