Welcher Cappuccino soll es denn nun sein? Der linke oder der rechte? Ob bei Kleinigkeiten oder bei großen Entscheidungen: Italiener stören sich an der Unentschlossenheit ihrer Vorgesetzten weniger. Nur 26 Prozent der Befragten dort ärgern sich darüber. Auch sonst sind sich deutsche und italienische Arbeitnehmer nicht sehr einig.

Bild: Stephan Rumpf 5. Mai 2011, 11:112011-05-05 11:11:17 © sueddeutsche.de/holz/joku/lala