Forbes-Liste 2013 – Platz 8: Li Ka-shing (Hutchison Whampoa)

In Hongkong nennen sie ihn den "Finanzsupermann": Li Ka-shing. Als junger Mann legte er sein Geld in Plastikblumen an, heute investiert er auch in Einzelhandelsketten, Gas-, Wasser- und Straßennetze oder chinesische Automarken. Sein Vermögen: 23 Milliarden Euro.

Bild: REUTERS 4. März 2013, 19:242013-03-04 19:24:00 © Süddeutsche.de/ale/sks