youvegotmail

Das Internet soll ein sehr schnelllebiges Medium sein, voll rasender Informationsflüsse und sekundenschnell aufpoppender Websites, die sofort wieder in der digitalen Unendlichkeit verschwinden. Aber halt, stopp! Es gibt auch die Dauerfreunde im WWW, die seit einer gefühlten Ewigkeit online sind. Wir zeigen gut erhaltene Exemplare.

E-M@il für Dich

1998 kam die romantische Komödie "E-Mail für Dich" von Nora Ephron ins Kino, und seit dieser Zeit stehen Tom Hanks und Meg Ryan als Pixel-Kameraden an den Seiten der Promo-Website. Nicht im Bild sind leider das PowerBook von Apple und der PC aus dem Hause IBM, über die die Verliebten ihre Chatnachrichten austauschen. Das hätte noch mehr Retrocharme.

Bild: youvegotmail.warnerbros.com

27. Dezember 2012, 09:52 2012-12-27 09:52:22  © Süddeutsche.de/mri/kaeb

zur Startseite