Google-Suche"Kann man ... eine Meerjungfrau werden?"

Wie die Suchtipps bei Googles automatischer Vervollständigungsfunktion zustandekommen, ist ein gut gehütetes Geheimnis. Welche absurden Vorschläge der Suchende manchmal erhält, dagegen nicht.

Welche Suchtipps Google bei seiner automatischen Vervollständigungs-Funktion anbietet, ist ein gutgehütetes Geheimnis. Welche absurden Vorschläge der Suchende manchmal erhält, dagegen nicht. Die zwölf lustigsten Auto-Vervollständigungen.

Wie viel Einfluss der Suchmaschinengigant tatsächlich darauf hat, was seinen Nutzern als Vervollständigung angeboten wird, darum dreht sich nicht nur die Klage von Bettina Wulff. Diese Frage ist auch Gegenstand zahlloser Mutmaßungen und Spekulationen. Dieser Screenshot zeigt: Falls Google hier direkt eingreift, verfügt der Konzern durchaus über die Fähigkeit zur Selbstkritik.

10. September 2012, 13:372012-09-10 13:37:01 © Süddeutsche.de/bojen/leja/cag