Browsernew Noscript

Dieses Add-on blockiert nicht nur Skripte wie Flash und JavaScript, sondern alles, was über den regulären Code einer Webseite hinausgeht, also beispielsweise auch die Erfassung eines Nutzers durch Statistikdienste. Das soll hinterhältige Angriffe wie Cross-Site-Scripting oder Clickjacking verhindern, bei denen beispielsweise eine Online-Banking-Oberfläche vorgegaukelt wird, um an private Daten zu kommen. Das Programm funktioniert zuverlässig; wer davon genervt ist, ständig blockierte Elemente zu sehen, kann für seine Lieblingsseiten Ausnahmeregeln erstellen - oder über die Alternativ-Software YesScript Skripte nur auf einzelnen Seiten blocken.

Browser: Firefox, Chrome bietet mit Programmen wie NotScripts Alternativen

Bild: Screenshot

14. März 2012, 12:08 2012-03-14 12:08:37  © Süddeutsche.de/joku/mri

zur Startseite