25 Jahre Gameboy Gefahr für Super Mario
Screenshot aus "Super Mario World". Bilder

Wieder in der Krise: Nintendo hat den veränderten Markt seit Einführung des Smartphones verschlafen, behaupten Analysten. Der Konzern zehre nur noch von alten Verkaufsschlagern wie dem 25 Jahre alten Gameboy. Fehlen die Ideen für die Zukunft? Von Christoph Neidhart, Tokio mehr...

Nintendo 25 Jahre Gameboy Bilder
25 Jahre Gameboy Auch Gameboy-Schlümpfe sind Freunde

Rumhüpfen im Pilzland, mit dem Oktopus durch den Weltraum oder stundenlanges Blöcke-Verschieben: Zum 25. Geburtstag von Nintendos Gameboy erinnern sich SZ-Mitarbeiter an ihre schönsten Spiel-Erlebnisse. Und an eine besondere Enttäuschung. mehr...

whotounfriend+jetzt.de Freunde-Filter auf Facebook Like-Polizei, ja oder nein?

Wer mag die NPD und wer Nickelback? Auf Facebook wird gerade wie wild das Tool "Who To Unfriend" geteilt, mit dem man seine Freundesliste nach Interessen filtern kann. Ist das praktisch oder eine Art moderne Hexenjagd? Ein Fall für Zwei! Von Dorian Steinhoff und Jan Stremmel mehr... jetzt.de

Neue Facebook-Funktion. Nearby Friends Neue Funktion bei Facebook Ganz nah bei Dir!

Facebook will seinen Nutzern künftig anzeigen, wenn Freunde in der Nähe sind. Bemerkenswert ist dabei, wie die neue Funktion eingeführt wird. Von Hakan Tanriverdi mehr...

projektor+jetzt.de Lifehack-Kolumne Beamer bauen leicht gemacht

Leere, weiße Wände sind die besten Leinwände. Aber was, wenn man keinen Beamer hat, mit dem man einen Film an diese Wand werfen kann? Na, dann baut man sich einfach selbst einen - für fünf Euro! Von Anne Kratzer mehr... jetzt.de

Digitalblog Facebook-Strategie Facebook-Strategie Absichern, einkaufen und pokern

Facebook ist eine Seite im Internet. Aber auf Smartphones setzt Mark Zuckerberg plötzlich darauf, mehrere Smartphone-Apps für Facebook anzubieten. Warum nur? Von Hakan Tanriverdi mehr... Digitalblog

Robotik Robocup im Iran Video
Robocup im Iran Die Zukunft des Fußballs?

Sie sind nur ein wenig größer als der Schienbeinschoner eines realen Fußballspielers. Und doch beherrschen sie die Kunst des Passspiels und der Bewegung. Im iranischen Teheran wurden die 9. Robocup Open ausgetragen. Zum internationalen Teilnehmerfeld zählte auch die Mannschaft einer deutschen Universität. mehr...

Kim Dotcom Neuseeländischer Gerichtsbeschluss Kim Dotcom bekommt Autos und Kunstwerke wieder

US-Ankläger hatten dafür gesorgt, dass Autos, Schmuck und Kunstwerke von Kim Dotcom beschlagnahmt wurden. Ein Gericht in Neuseeland hat nun aber beschlossen, dass er die Gegenstände im Wert von 7,4 Millionen Euro zurückholen darf. mehr...

Heartbleed-Sicherheitslücke Angeblicher Hacker in Kanada festgenommen

Ein 19-Jähriger ist in Kanada verhaftet worden, weil er die Sicherheitslücke Heartbleed ausgenutzt haben soll. Die Behörden werfen ihm vor, das kanadische Finanzamt gehackt zu haben. mehr...

Netzschau Phänomeme Netzschau Jared Michael zeigt: das schmerzhafteste Selfie der Welt

Dieses Selfie tut richtig weh - vor allem dem Urheber selbst. Außerdem in unseren Linktipps: Malbücher des Grauens und eine App, die Reaktionen von Freunden zeigt, wenn sie Bilder geschickt bekommen. Von Tobias Dorfer mehr... Phänomeme-Blog

Pono-Musikplayer Musikplayer Pono So will Neil Young MP3 ablösen

Der Musiker Neil Young hasst das Dateiformat MP3. Mehr als 18.000 Menschen stimmen ihm zu und unterstützen seine Crowdfunding-Kampagne - die bisher drittgrößte auf Kickstarter. Young will einen neuen Musikplayer namens Pono bauen. Der hat jedoch seine Probleme. Von Hakan Tanriverdi mehr...

HTC Samsung Galaxy S5 und HTC One M8 Video
Samsung Galaxy S5 und HTC One M8 HTC fordert den Dominator heraus

Mit dem One M8 bringt HTC einen ernstzunehmenden Konkurrenten für die Smartphones von Apple und Samsung auf den Markt. In unserem Vergleich liegt das Galaxy S5 aber vor allem bei der Kamera vorn. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Netzschau Phänomeme Netzschau Leser spottet über Heartbleed - und bekommt prompt die Quittung

Heartbleed? Alles Hysterie, findet ein Leser der Washington Post. Er veröffentlicht seine Passwörter - und dürfte diese Aktion schnell bereut haben. Außerdem in unseren Linktipps: Wasserblasen als umweltfreundlicher Trinkflaschen-Ersatz und eine Kaffee-Flatrate in New York. Von Tobias Dorfer mehr... Phänomeme-Blog

Tibanne CEO Mark Karpeles At Mt.Gox Bitcoin Exchange And Bitcoin Images Sanierung unrealistisch Bitcoin-Börse Mt. Gox gibt auf

Keine realistischen Sanierungspläne für die insolvente Bitcoin-Börse Mt. Gox: Die einstmals wichtigste Handelsplattform für die Digitalwährung hat ihre Abwicklung beantragt. Noch wollen die Gläubiger die Hoffnung auf einen Käufer aber nicht ganz aufgeben. mehr...

Drehen, drehen, weiterkommen in Monument Valley Spiele-App Monument Valley Unmöglich schöne Welten

Das iOS-Spiel Monument Valley klettert direkt nach der Veröffentlichung auf Platz 1 der App-Store-Charts. Es ist vor allem eines: wunderschön in der Grafik. Wer dieses Spiel meistern will, braucht zwar nicht lang, muss aber sehr genau hinschauen. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Proteste in Bahrain 2012, die Polizei setzt Tränengas ein - und Überwachungstechnik Export von Überwachungssoftware Allianz gegen die Feinde des Internets

Deutsche Spezialfirmen exportieren fleißig Abhörtechnik ins Ausland - auch in Länder, die damit die eigenen Bürger drangsalieren. Die Verkäufe werden praktisch nicht kontrolliert. Ein neues Bündnis will das ändern. Von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

Verschlüsselungssoftware Truecrypt Vorläufig keine Anzeichen für eine Hintertür

Wer sensible Daten auf seiner Festplatte verschlüsseln will, benutzt häufig Truecrypt. Angesichts der NSA-Affäre fragen sich Kryptografie-Experten, wie sicher diese Software ist. Derzeit wird sie überprüft - bislang liefern die Ergebnisse keinen Anlass zur Beunruhigung. mehr...

Netzschau Phänomeme Netzschau Pharrell Williams weint wegen Pharrell Williams

Oprah Winfrey zeigt Pharrell Williams Videos, in denen Menschen Pharrell Williams imitieren. Da können selbst einem erfahrenen Musiker die Tränen kommen. Außerdem in unseren Linktipps: ein Betrunkener, der mit einem Zaun kämpft - und der härteste Job der Welt. mehr... Phänomeme

Computer fürs Auge Google patentiert Kontaktlinse mit Mikro-Kamera

Google beschreibt in einem Patentantrag eine Kontaktlinse mit eingebauter Kamera. Damit will der Konzern unter anderem Blinden das Leben erleichtern. Nicht die erste Erfindung, mit der Google direkt ins Blickfeld der Nutzer strebt. mehr...

NEUES BUNDESJUSTIZMINISTERIUM Internetkontrolle in Bundesbehörden Bürorechner mit "Fuck"-Filter

Exklusiv Staatsexamen sind im Justizministerium gern gesehen, "Staat sex amen" dagegen möglicherweise tabu: Bundesbehörden kontrollieren die Internet-Nutzung ihrer Mitarbeiter mithilfe von Filtern, die Informationen zu Schlagworten wie "fuck", "dirty" oder "boob" einfach ausblenden. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Mehr Artikel aus dem Ressort Digital