Daten-Gleichbehandlung im Internet US-Aufsicht bestreitet Abkehr von Netzneutralität

Aufregung um die geplante US-Neuregelung zur Netzneutralität: Firmen sollen gegen Geld die Möglichkeit bekommen, ihre Inhalte schneller durchs Netz zu schicken. Netzaktivisten fürchten ein Zwei-Klassen-Internet, die Aufsichtsbehörde FCC versucht zu beschwichtigen. mehr...

Apple Apple-Quartalszahlen Glanz und Schatten

Apple begeistert mit seinen Quartalszahlen die Börse. Die Smartphones des kalifornischen Konzerns verkaufen sich hervorragend. Alles perfekt also in Cupertino? Nicht ganz. Von Pascal Paukner mehr...

Netzneutralität in Gefahr Warum Gleichheit im Netz Freiheit bedeutet

Meinung In den USA soll es künftig eine Überholspur im Internet geben. Die Netz-Infrastruktur würde den Kräften des Marktes überlassen - mit gravierenden Folgen. Doch die Freiheit des Internets darf keinesfalls auf dem Altar des ungehinderten Wettbewerbs geopfert werden. Ein Kommentar von Helmut Martin-Jung mehr...

Internet-Maut Amerika beerdigt die Netzneutralität

Kostenpflichtige Überholspur: Amerikanische Internet-Provider sollen künftig Netflix, Google und Co. für bessere Verbindungen zur Kasse bitten können. Der überraschende Vorstoß könnte die digitale Welt im Mutterland des Netzes grundlegend verändern. Von Johannes Kuhn, San Francisco mehr...

Netzschau Phänomeme Netzschau "Bromance"-Kuschelstunde mit James Franco

James Franco zeigt sich bei einem Kuschel-Selfie mit einem Kollegen von seiner zärtlichen Seite. Außerdem in unseren Linktipps: ein sehr hungriger Hamster und der Test, ob New Yorker Angehörige erkennen, wenn sie als Obdachlose auf der Straße sitzen. Von Tobias Dorfer mehr... Phänomeme-Blog

Production Of Bitcoins By Mike Caldwell of Casascius Dorian Nakamoto Plötzlich Bitcoin-Fan

Glaubt man dem Nachrichtenmagazin "Newsweek", dann ist Dorian Nakamoto der Erfinder der Digitalwährung Bitcoin. Glaubt man dem Mann selbst, dann hat er damit nichts zu tun. Und doch hat Nakamoto nun ein gut gefülltes Bitcoin-Konto. mehr...

A smartphone user shows the Facebook application on his phone in Zenica, in this photo illustration Quartalszahlen in den USA Facebook macht gut 70 Prozent mehr Umsatz

Die mobile Werbung macht den Unterschied: Facebook kann seinen Umsatz im ersten Quartal 2014 auf 2,5 Milliarden Dollar steigern - deutlich stärker, als die Analysten erwartet hatten. Für Aufsehen sorgt allerdings eine unerwartete Personalie. mehr...

An Apple employee works in a retail store in the Marina neighborhood in San Francisco Quartalsergebnis beim wertvollsten Unternehmen der Welt Gute iPhone-Verkäufe halten Apple auf Kurs

Keine Android-Delle in den Apple-Zahlen: Trotz des Drucks günstiger Smartphones treibt das iPhone-Geschäft Apples Umsätze weiterhin nach oben. Die Anleger sind entzückt und lassen die Aktie nachbörslich nach oben schnellen. mehr...

Anti-Viren-Dienst: Benutzer von Mac-Computern von Hackerangriff betroffen Mac-Testversion OS X für alle Apple sehen und schweigen

Der Mac-Konzern hält neue Produkte für gewöhnlich streng geheim. Mit seinem Betriebssystem geht Apple nun einen neuen Weg: Jeder kann die Software vorab kostenlos testen - unter einer Bedingung. mehr...

Wachstum trotz Facebook: Die Smartphone-App Whatsapp Messaging-Dienst Whatsapp wächst nach Facebook-Kauf kräftig weiter

500 Millionen Nutzer weltweit: Die Smartphone-Software Whatsapp wächst auch nach dem Kauf durch Facebook kräftig weiter. Doch das meiste Wachstum findet außerhalb von Europa und Nordamerika statt. mehr...

Airbnb Airbnb vor Gericht "Sie werden uns Slumlords nennen"

Schnell mal ein paar Hundert Euro verdienen? Immer mehr Menschen bieten ihre Wohnung deshalb auf Airbnb als Urlaubsdomizil an. In New York will der Generalstaatsanwalt nun klare Regeln für die lukrative Untervermietung durchsetzen. Vor Gericht kommt es deshalb zum Showdown. Von Pascal Paukner mehr...

Neuer Chef Thomas de Buhr Ehemaliger Google-Manager soll Twitter Deutschland leiten

In Europa ist Twitter längst nicht so populär wie in den USA. Der ehemalige Google-Manager Thomas de Buhr soll das ändern, er wird neuer Deutschland-Chef. Seine Follower-Zahl lässt darauf schließen, dass er bisher wenig Twitter-Praxis gesammelt hat. mehr...

VKontakte Gründer von russischem Facebook-Klon abgesetzt

Pawel Durow verlässt den russischen Facebook-Rivalen VKontakte. Der Plattform-Gründer schreibt, er sei entlassen worden. Zuvor hatte es Streit um Daten prowestlicher Aktivisten in der Ukraine gegeben. Nun übernehmen Verbündete von Präsident Putin das Netzwerk. mehr...

Twitter Design-Änderung Video
Design-Änderung Das ist neu bei Twitter

Der Kurznachrichtendienst Twitter baut sein Profil-Design um und erinnert damit sehr an den Konkurrenten Facebook. Der neue Look im Video. mehr...

Netzschau Phänomeme Netzschau Weiblich, offen links sucht mietfreie Vegan-WG

Höchstens fünf Euro Monatsmiete bietet Mona ihren künftigen WG-Mitbewohnern. Dafür verlangt die Studentin aber einiges. Außerdem in unseren Linktipps: Zwei Schüler lösen ein Problem, das jeder Ketchup-Fan kennt - und eine Uhr, die das Smartphone unterwegs mit Strom versorgt. Von Tobias Dorfer mehr... Phänomeme-Blog

Youtube-Star Gegen die Regeln

Künstler wie Freddie Wong sind der Grund dafür, warum der Begriff Internet-Berühmtheit kein Schimpfwort mehr ist. Seine Kooperation mit dem Medienunternemen Lionsgate steht für einen Wandel in Hollywood. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

Grau wie die Vorzeit: Der Game Boy war der Prototyp aller Handhelds Bilder
25 Jahre Gameboy Neuer Hype um olle Keksdose

Vor einem Vierteljahrhundert brachte Nintendo den Gameboy heraus - jetzt kosten die Geräte mehr als damals. Nicht nur treue Fans haben erkannt, welche Bedeutung der kleine graue Kasten hatte. Von Benjamin Romberg, Berlin mehr...

Screenshot aus "Super Mario World". Bilder
25 Jahre Gameboy Gefahr für Super Mario

Wieder in der Krise: Nintendo hat den veränderten Markt seit Einführung des Smartphones verschlafen, behaupten Analysten. Der Konzern zehre nur noch von alten Verkaufsschlagern wie dem 25 Jahre alten Gameboy. Fehlen die Ideen für die Zukunft? Von Christoph Neidhart, Tokio mehr...

Nintendo 25 Jahre Gameboy Bilder
25 Jahre Gameboy Auch Gameboy-Schlümpfe sind Freunde

Rumhüpfen im Pilzland, mit dem Oktopus durch den Weltraum oder stundenlanges Blöcke-Verschieben: Zum 25. Geburtstag von Nintendos Gameboy erinnern sich SZ-Mitarbeiter an ihre schönsten Spiel-Erlebnisse. Und an eine besondere Enttäuschung. mehr...

whotounfriend+jetzt.de Freunde-Filter auf Facebook Like-Polizei, ja oder nein?

Wer mag die NPD und wer Nickelback? Auf Facebook wird gerade wie wild das Tool "Who To Unfriend" geteilt, mit dem man seine Freundesliste nach Interessen filtern kann. Ist das praktisch oder eine Art moderne Hexenjagd? Ein Fall für Zwei! Von Dorian Steinhoff und Jan Stremmel mehr... jetzt.de

Mehr Artikel aus dem Ressort Digital