Neue Smartphones, Tablets, Wearables Netflix-Knopf kommt für Fernbedienungen

Der Videodienst Netflix wird künftig in Europa für Käufer vieler Smart-TVs und Blu-ray-Player mit Internet-Anschluss schneller zu finden sein. Zahlreiche Hersteller wollen ihre Fernbedienungen mit einem entsprechenden Knopf ausstatten. mehr... Gadget-Newsblog

Cyber-Angriffe Obama rüstet auf im Kampf gegen Hacker

Bei schwerwiegenden Hackerangriffen soll "nationaler Notstand" gelten: US-Präsident Obama unterzeichnet ein Maßnahmenpaket gegen Cyberkriminalität. mehr...

Anki Overdrive Rennspiel "Anki Overdrive" Auf der Überholspur

Die Carrera-Rennbahn, das war einmal. Heute braucht es schon mehr Technik, schließlich will man auch so verrückt fahren wie die Kerle in den Computerspielen. Dafür gibt es jetzt das Rennspiel "Anki Overdrive". Braucht man das? Von Mirjam Hauck mehr...

Bloodborne-square Bilder
Playstation-Spiel "Bloodborne" Wer ist hier das Biest?

Nichts für einen entspannten Feierabend: Das Horror-Rollenspiel "Bloodborne" ist eines der schwierigsten Spiele, die es derzeit gibt. Der Spieler kämpft darin gegen Wahnsinnige, Werwölfe und Monster. Aber was, wenn er selbst der eigentlich Verrückte ist? Von Matthias Huber mehr... Games-Kritik "Screenshot"

Pac-Man Google Maps Easter Egg im Kartendienst In Google Maps lässt sich Pac-Man spielen

In Googles Kartendienst lässt sich derzeit jeder beliebige Ausschnitt in ein Pac-Man-Spielfeld verwandeln. Nicht zum erstem Mal widmet sich die Firma mit diesem Easter Egg dem Spieleklassiker von 1980. mehr...

Crystal Internet-Schwarzmarkt Silk Road Vom Drogenfahnder zum Schwerkriminellen

Die Sondereinheit "Silk Road" sollte den berüchtigten Online-Marktplatz hochnehmen. Jetzt wird bekannt, dass zwei Ermittler auf eigene Rechnung arbeiteten. Die Anklageschrift liest sich wie ein Hollywood-Drehbuch. Von Simon Hurtz mehr...

Jay Z, Beyoncé Streaming-Dienst Tidal Jay Z macht Spotify Konkurrenz

Der Musiker und Unternehmer Jay Z steigt mit "Tidal" in den Musik-Streaming-Markt ein. Zahlreiche Stars wie Rihanna und Madonna sind am Projekt beteiligt. Doch im Internet herrscht Skepsis. mehr...

Bei Ermittlungen gegen Silk Road Agenten sollen Geld unterschlagen haben

Zwei US-Bundesbeamte werden verdächtigt, bei Ermittlungen gegen den illegalen Online-Handelsplatz Silk Road Bitcoins im Wert von Hunderttausenden Dollar veruntreut zu haben. Das ist nicht der einzige Vorwurf. mehr...

DDoS-Attacke Programmier-Portal Github wird angegriffen - womöglich aus China

Stecken chinesische Behörden dahinter? Die Programmierseite Github ist seit Tagen Ziel eines Hacker-Angriffs. Womöglich sollen so Webseiten ausgeschaltet werden, die kritisch über China berichten. mehr...

Speicherung von Telefon-Verbindungen NSA-Mitarbeiter zweifelten am Sinn der Überwachung

Hochrangige Geheimdienst-Mitarbeiter stellten intern den Nutzen der Telefon-Überwachung in Frage. Dann kam Edward Snowden - und die Bedenken waren vergessen. Doch jetzt könnten die damaligen Zweifel die Position der NSA schwächen. mehr...

Tim Cook Apple-Chef Tim Cook Apple-Chef Tim Cook Spendabel statt extravagant

Mit knapp 800 Millionen Dollar auf der hohen Kante könnte sich Apple-Chef Tim Cook so einiges leisten. Tut er aber nicht. Stattdessen will er sein gesamtes Vermögen für wohltätige Zwecke spenden. Bis auf eine kleine Ausnahme. Von Jakob Schulz mehr... Portrait

Mehr Artikel aus dem Ressort Digital