Knobelei der Woche Können Sie die Gleichung basteln?

Alle Köpfe und Pfeifen rauchen.

(Foto: Illustration Jessy Asmus)

Ein kleines Rätsel zur Auflockerung des Büroalltags gefällig? Diesmal geht es um vier Ziffern und zwei Symbole.

In den USA werden etwa 60 Prozent aller Onlineeinkäufe zwischen 9 und 17 Uhr erledigt. Sollten auch Sie sich während der Arbeitszeit mit bürofremden Dingen befassen oder ein paar Minuten Ablenkung von Kollegen, Kantine und E-Mails suchen, haben wir einen Vorschlag: Nutzen Sie die Zeit und trainieren Ihr Gehirn - mit dem wöchentlichen Rätsel auf SZ.de. Finden Sie die Lösung?

Das Rätsel der Woche

Sie haben die folgenden Ziffern und mathematischen Symbole zur Verfügung, die allesamt genau einmal verwendet werden müssen, um eine korrekte Gleichung zu erstellen:

Knobelei der Woche Knobelei der Woche

Knobelei der Woche

(Foto: SZ)

Die Lösung

Liebe Leser, Sie haben mal wieder Ihre ganze knoblerische Souveränität gezeigt und die korrekte Lösung massenhaft per Mail geschickt. Drum wollen wir auch nicht lange drumherum reden. So gehts:

4 + 5 = 3²

Ein kleiner Trick war natürlich möglich, neben anderen Mitknoblern hat auch Brian L. ihn erkannt:

"354 = 2x

Man muss das + so drehen, dass ein x daraus wird."

Doch auch wenn die Gleichung im angegebenen Beispiel mit x = 177 aufgeht, finden wir die Lösung mit Exponent eleganter. Ihnen allen eine schöne Restwoche und bis zur nächsten Knobelei!

Wie intelligent sind Sie?

Wie gut sind Sie im analytischen Denken und logischen Schlussfolgern? Mit Hilfe des IQ-Tests von SZ.de können sie ermitteln, wie hoch Ihr Intelligenzquotient ist. mehr ...