Beliebte Studienfächer Was sind die Inhalte des Studienfachs Biologie?

Um nichts weniger als das Leben selbst geht es im Biologiestudium. Studenten beschäftigen sich mit Pflanzen, Tieren, Menschen und Mikroorganismen. Die Jobmöglichkeiten für Biologen sind vielfältig und reichen vom Zoo bis in die Pharmaindustrie.

Die Biologie ist wörtlich übersetzt die Lehre vom Leben - vom Bakterium bis zum Blauwal, vom einzelnen Molekül eines Organismus bis zum Menschen. Neben dem biologischen Fachwissen etwa in Botanik (Pflanzen), Zoologie (Tiere), Anthropologie (Mensch) und Mikrobiologie (Mikroorganismen) werden im Studium naturwissenschaftliches Grundwissen in Chemie und Physik oder geologische und ökologische Inhalte vermittelt. Studieninteressierte können sich beispielsweise auch auf Agrarbiologie, Biochemie oder Biotechnologie spezialisieren.

Biologen finden nach ihrem Abschluss bei Unternehmen der Pharma-, Chemie- oder Nahrungsmittelindustrie Jobs. Sie forschen in Laboren an Hochschulen, Kliniken oder Instituten, arbeiten in Gesundheitsämtern oder auch in Tierparks, Botanischen Gärten oder Umweltschutzverbänden.