Unfall auf A3 Feuerwehr spritzt auf Gaffer

  • Bei einem schweren Unfall mit drei Toten filmten Lastwagenfahrer das Geschehen.
  • Daraufhin spritzte ein Feuerwehrmann Wasser auf deren Fahrzeuge - und bekam dafür viel Zuspruch in den sozialen Medien.
Von Olaf Przybilla

Mit dem Heldentum ist das so eine Sache, der Kreisbrandinspektor Otto Hofmann, 49, muss das gerade erleben. Seine Leute von der Feuerwehr Aschaffenburg-Land bekommen jetzt wahnsinnig viel Zustimmung. Sie haben Gaffer auf der Autobahn mit Wasser bespritzt, die Bilder aus dem Spessart sind in allen Medien gelaufen und das Netz reagiert hymnisch: Endlich hat sich mal jemand getraut, diesen widerlichen Gaffern zu zeigen, was eine Harke ist, respektive Spritze, so etwa lautet der Tenor.

Aber Hofmann, der Chef der Einsatztruppe, ist gar nicht recht glücklich damit. Nein, nach gängigen Regeln der Feuerwehrkunst sei dieser Teil des Einsatzes nicht optimal gelaufen, sagt er. Weil natürlich absichtlich abbremsende Lasterfahrer, die ihr Handy zücken, um den Abtransport von Leichen zu filmen, eine schwer erträgliche Sache sind. Aber Feuerwehrleute eben Feuer mit Wasser bekämpfen sollen, nicht abbremsende Lasterfahrer, so degoutant sich jene auch verhalten mögen.

Das Ganze hat sich so zugetragen, erklärt Hofmann: Der Einsatz, einer der schweren auf der ehedem unfallträchtigen Autobahn 3, begann am Donnerstag in den frühen Morgenstunden. Ein Laster mit Kies war ins Schlingern geraten, ein anderer durch die Mittelleitplanke gebrochen, mit diesem war ein Fahrzeug kollidiert, am Ende waren drei Tote zu beklagen.

Ein Kollege war schon "vier bis fünf Stunden im Dienst", als drei Leichen abtransportiert wurden und Lasterfahrer dies zu filmen begannen. Diesem Kollegen sei dann "einfach der Kragen geplatzt", als er die Handys sah. Als Hofmann dann die Bilder vorgelegt bekam, wie sein Kollege auf Laster spritzt, da habe er sich als Chef vor die Kamera gestellt - und dabei auch vor seinen spontan handelnden Kollegen. Und damit, könnte man sagen, war Hofmann dann doch ein Held der Woche.

So bildet man eine Rettungsgasse

Wann muss man anfangen, die Gasse zu bilden? Darf der Standstreifen mitbenutzt werden? Ein Überblick über die wichtigsten Regeln. mehr ...