Rücktrittsforderung Seehofer weist Gauweiler zurück

CSU-Chef Horst Seehofer hat die Forderung des früheren Parteivizes Peter Gauweiler nach einem Rückzug zurückgewiesen. "Wir kennen den Peter Gauweiler. Sein Handeln erschließt sich von selbst. Es bedarf keines Kommentars", sagte Seehofer. Gauweiler hatte in der Süddeutschen Zeitung mit den Worten "Horst, es ist Zeit" für einen Neuanfang plädiert und Markus Söder zur Kandidatur am Parteitag aufgefordert.