Digitale Einkaufsstadt Bayern Online ansprechen, direkt überzeugen

Erfahrungen in drei Städten zeigen, dass Einzelhändler vom Internet profitieren können

Von Maximilian Gerl

Klar, die Zeiten sind gut, die Wirtschaft brummt, die Leute kaufen wie verrückt. Doch Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) macht an diesem Abend keinen Hehl daraus, dass auch wieder schlechtere Zeiten kommen könnten. Dann müssten Händler und Gemeinden vorbereitet sein. Aigner formuliert es allerdings geschmeidiger, mit einem Zitat der Investorenlegende Warren Buffet: "Bei Ebbe sieht man deutlich, wer nackt badet."

Dass die Konjunktur abebbt und sie danach blöd dastehen könnten, diese Sorge treibt viele Händler und Bürgermeister in Bayern um. Schon ...