Messe, Oldtimer, Techno Classica, Jaguar

Branchentreff, Gebrauchtwagenmarkt und Teilebörse: Die Techno Classica in Essen gilt als größte Oldtimermesse der Welt. 2013 findet sie zum 25. Mal statt. Doch immer mehr vereinnahmen die Autobauer die Veranstaltung und versuchen, sie als Werbeplattform zu nutzen.

1989 fand zum ersten Mal die Techno Classica in Essen statt, damals noch mit 30.000 Besuchern an zwei Tagen. 2013 ist sie die weltgrößte Messe für Klassiker. Die Techno Classica ist inzwischen auch eine riesige Börse für Oldies, knapp 2500 Sammler-Automobile aus allen Epochen stehen zum Verkauf. Im Bild ein Jaguar SS 100 aus dem Jahr 1939.

Bild: dpa

11. April 2013, 16:38 2013-04-11 16:38:02  © süddeutsche.de/dpa/pi/goro/jobr

zur Startseite