Porsche 911 TurboFlaggschiff und Schnellboot

Pünktlich zur IAA im Herbst erscheint der neue Porsche 911 Turbo. Seine Charakteristika hat auch die neue Generation beibehalten: üppige Leistung, Allradantrieb - und hoher Preis.

Pünktlich zur IAA im Herbst erscheint der neue Porsche 911 Turbo. Seine Charakteristika hat auch die neue Generation beibehalten: üppige Leistung, Allradantrieb und hoher Preis. Doch seine Performance im Sporteinsatz ist beeindruckender denn je.

Die 911-Familie von Porsche wird in diesem Jahr 50 und in diesem Jahr findet wieder die IAA in Frankfurt am Main statt. Porsche kombiniert beide Ereignisse und zeigt die bisher stärkste Variante der aktuellen 911-Generation im September auf der Automesse. Stärker, leichter und sparsamer als seinen Vorgänger hat Porsche das neue Flaggschiff der 911er-Reihe konstruiert.

Bild: STG 7. Mai 2013, 19:292013-05-07 19:29:00 © Süddeutsche.de/dpa/pi/goro