Lamborghinis Studie Urus Auf den Spuren des LM 002

Der Lamborghini LM 002 war in den achtziger Jahren ein Geländewagen wie kein anderer. Optisch war er mehr Panzer denn Auto. Von dem Exoten wurden gerade einmal 300 Fahrzeuge gebaut. Auf der Pekinger Motorshow zeigen die Italiener eine Neuauflage des Kraxlers.

Lamborghinis Studie Urus – Auf den Spuren des LM 002

Der LM 002 war in den 80er Jahren ein Geländewagen wie kein anderer. Optisch war er mehr Panzer denn Auto. Von dem Exoten wurden gerade einmal 300 Fahrzeuge gebaut. Auf der Peking Motorshow zeigen die Italiener eine Neuauflage des Kraxlers.

Porsche Cayenne, Range Rover und BMW X6 können sich ab 2016 warm anziehen, so der Plan von Lamborghini-Chef Stephan Winkelmann. Auf der Peking Motorshow zeigt der norditalienische Sportwagenhersteller die Konzeptstudie des Urus. Sie zeigt ein polarisierendes Crossover-Coupé, das im Gelände eine genauso gute Figur machen soll, wie auf der Autobahn.

Bild: pressinform 22. April 2012, 14:472012-04-22 14:47:28 © süddeutsche.de/pressinform/goro