... den Mini E im Flottenversuch - doch ob und wann ein bezahlbarer Elektro-Mini beim Händler um die Ecke zu kaufen ist, steht in den Sternen.

Bei den Automobilriesen gibt es viele Wenns und Abers: Wie umweltfreundlich und alltagstauglich sind die Stromer wirklich? Wie viele Einschränkungen - etwa bei der Reichweite - sind die Kunden bereit einzugehen? Wer kümmert sich um eine Infrastruktur zum Aufladen? Das Zögern der Großen könnte eigentlich den Durchbruch für neue Firmen bedeuten, so wie es vor einigen Jahren bei Handys in der Telekommunikationsbranche der Fall war. Doch viele "Independents" geraten in der Krise ins Schwimmen

3. März 2009, 09:462009-03-03 09:46:00 ©