Ford Mustang ShelbyDer Ritt mit der Kobra

Beim Mustang Shelby denkt jeder an Steve McQueen und den 350 PS starken Boliden, in dem er 1968 über die Leinwand fegte. Seit ein paar Wochen ist nun der Nachfolger auf dem Markt - in den USA. In Deutschland bekommt man den Shelby nur bei Importspezialisten wie US Cars24.

Der 5,4 Liter große Achtzylinder des Mustang Shelby wird über einen Kompressor bereits bei niederen Drehzahlen zwangsbeatmet. So zerren 368 kW/500 PS und bis zu 650 Nm wild an der Hinterachse

12. November 2008, 18:162008-11-12 18:16:38 © sueddeutsche.de/Pressinform/gf