Donnerstag, 17. April 2014
Bayern Muenchen v 1. FC Kaiserslautern - DFB Cup, Alexander Hassenstein / Bongarts/Getty Images FC Bayern im DFB-Pokalfinale Sind Sie zu nett, Herr Guardiola?

Nach dem teilweise holprigen Pokalerfolg gegen Kaiserslautern hält FC Bayern Sportchef Matthias Sammer seine nächste einstudierte Ruck-Rede. Er verurteilt die Münchner "Kuscheloase" - und kritisiert sogar Trainer Pep Guardiola. Das Psychospiel zum Saisonfinale ist eröffnet.

Phoenix Suns v Dallas Mavericks, TOM PENNINGTON / AFP NBA-Playoffs Schwerster Gegner für Nowitzki

Die Dallas Mavericks gehen von Rang acht in die Playoffs und treffen auf das Topteam der San Antonio Spurs. Manchester City vergibt wichtige Punkte in der Premier League. Im Spitzenspiel der Handball-Bundesliga besiegen die Rhein-Neckar Löwen den THW Kiel.

Mittwoch, 16. April 2014
FC BARCELONA VS. REAL MADRID, Juan Carlos Cardenas / dpa Spanisches Pokalfinale Bales Sprint krönt Real

So schnell rennt kaum ein anderer Fußballer: Mit einem irren Lauf an der Außenlinie entscheidet Gareth Bale das Endspiel der Copa del Rey. Real Madrid besiegt den FC Barcelona 2:1 - der Millionenmann aus Wales ist der Held des Abends im Clásico.

Bayern Muenchen v 1. FC Kaiserslautern - DFB Cup, Alexander Hassenstein / Bongarts/Getty Images Bayern im Pokal-Halbfinale Alarm in der Kuscheloase

Ab nach Berlin - dort wartet Dortmund: Der FC Bayern zieht durch ein ungefährdetes 5:1 gegen den 1. FC Kaiserslautern zum 20. Mal ins Finale des DFB-Pokals ein. Doch auch gegen den Zweitligisten offenbaren Pep Guardiolas Männer einige Konzentrationslücken, was Sportchef Sammer gehörig ärgert.

Manchester City's Aguero challenges Sunderland's Wickham during their English Premier League soccer match at the Etihad stadium in Manchester, DARREN STAPLES / REUTERS Titelrennen in der Premier League ManCity vergibt wichtige Punkte

Gegen Sunderland rettet Englands Tabellendritter nur knapp einen Punkt. Eishockey-Nationalspieler David Wolf wird wegen seiner Sperre nicht für die WM nominiert. Der DFB lehnt eine Heimrecht-Regel für Zweitligisten im Pokal ab. Im Spitzenspiel der Handball-Bundesliga sichern sich die Rhein-Neckar Löwen die Tabellenführung.

David Wolf, Thomas Eisenhuth / dpa Eishockey-Nationalteam Ausraster kostet David Wolf die WM

Wegen seiner Sieben-Spiele-Sperre in der Liga wird David Wolf auch nicht für die Eishockey-WM nominiert. Der DFB lehnt eine Heimrecht-Regel für Zweitligisten im Pokal ab. Im Spitzenspiel der Handball-Bundesliga sichern sich die Rhein-Neckar Löwen die Tabellenführung, in der NBA wird ein Team für 550 Millionen Dollar verkauft.

Technischer Fehler: DFB schreibt Bayern vorab ins Pokal-Finale, Stefan Roßkopf / dpa Technische Panne DFB schreibt FC Bayern ins Pokalfinale

Peinlicher Ausrutscher des Deutschen Fußball-Bundes: Der Verband verkündet noch vor dem Pokal-Halbfinale den FC Bayern als Gewinner. Der 1. FC Kaiserslautern nimmt die Angelegenheit mit Humor.

BVB-Profi Ilkay Gündogan vor Comeback, Bernd Thissen / Bernd Thissen/dpa Ilkay Gündogan beim BVB Grüße von der Videowand

Seit August 2013 ist Ilkay Gündogan nicht mehr für Borussia Dortmund aufgelaufen. Trotzdem verlängert der Verein den Vertrag seines Nationalspielers um ein Jahr. Wann Gündogan tatsächlich wieder fit wird, weiß trotzdem niemand.

, imago sportfotodienst / imago sportfotodienst Kaiserslautern im DFB-Pokal-Halbfinale Ach, Toppmöller

Seinen größten Sieg feierte der 1. FC Kaiserslautern gegen Beckenbauer und Müller, an der größten Niederlage war Pep Guardiola beteiligt. Der Hang zur Nostalgie ist stets groß beim FCK. Vor dem Pokal-Halbfinale beim FC Bayern sind jedoch auch die konkreten Zukunftssorgen gewaltig.

SC Magdeburg - HSV Hamburg, Jens Wolf / dpa Handballer des HSV Hamburg Maroder Champions-League-Sieger

Der HSV Hamburg gewann vor einem Jahr den wichtigsten Titel im Klubhandball. Doch nun warten Spieler auf ihre Gehälter. Die Finanzlage ist so brisant, dass sogar die Lizenz in Gefahr sein soll.

Hertha BSC v FC Bayern Muenchen - Bundesliga, Boris Streubel / Bongarts/Getty Images Nationalspieler des FC Bayern Kroos bleibt "mindestens bis 2015"

Der Berater von Toni Kroos bestätigt, dass der Nationalspieler auch in der kommenden Saison beim FC Bayern spielen wird. Ein Angebot aus England läge zudem nicht vor. Sportdirektor Matthias Sammer redet indes Bastian Schweinsteiger stark.

VfL Wolfsburg's Olic challenges Borussia Dortmund's Weidenfeller and Hummels during German soccer cup semi-final match in Dortmund, WOLFGANG RATTAY / REUTERS Dortmunder Sieg im Pokal-Halbfinale Auf der letzten Felge

Der Einzug ins DFB-Pokalfinale war glücklich, das wissen die Dortmunder selbst. Doch das 2:0 gegen starke Wolfsburger zeigt, dass die Mannschaft von Trainer Klopp trotz aller Verletzungssorgen einen Weg gefunden hat, wichtige Partien für sich zu entscheiden.

Sebastian Rode, Arne Dedert / dpa Zugang des FC Bayern Rode lehnt sofortiges Leihgeschäft ab

Der Bayern-Zugang aus Frankfurt will sich vom Rekordmeister nicht ausleihen lassen. VfL-Spieler Junior Malanda fällt für den Rest der Saison aus, muss aber nicht operiert werden. Eishockeyspieler David Wolf darf wegen seiner Prügelattacke bei der WM nicht starten.

HSV ohne Lasogga gegen Leverkusen, Christian Charisius / dpa Abstiegskampf in der Bundesliga HSV bangt um Lasogga

Der Hamburger SV muss im Abstiegskampf womöglich bis Saisonende auf seinen besten Stürmer verzichten. Borussia Dortmund verlängert den Vertrag mit Ilkay Gündogan. Lukas Podolski trifft doppelt für den FC Arsenal.

Dienstag, 15. April 2014
Borussia Dortmund v FC Bayern Muenchen - UEFA Champions League Final, Alex Grimm / Getty Images Verletzter BVB-Profi Dortmund verlängert mit Gündogan

Die Borussia bindet den Nationalspieler bis 2016. Lukas Podolski trifft doppelt für Arsenal. ManCity und Paris Saint-Germain werden von der Uefa wegen Verstößen gegen das Financial Fair Play beobachtet - es drohen Strafen für zahlreiche weitere Vereine. Die HSV-Handballer verlieren klar beim SC Magdeburg.

Borussia Dortmund v VfL Wolfsburg - DFB Cup, Stuart Franklin / Bongarts/Getty Images Borussia Dortmund im DFB-Pokal Mit Glück und Geschick nach Berlin

Borussia Dortmund freut sich über den dritten großen Sieg binnen einer Woche: Nach Real Madrid und Bayern München schlagen Jürgen Klopps Männer im Pokal-Halbfinale auch den VfL Wolfsburg mit 2:0. Dass der BVB das Finale erreicht, liegt nicht zuletzt an den Nachlässigkeiten der Gäste.

F1 Grand Prix of Bahrain - Practice, Clive Mason / Getty Images Strafe für Red Bull in der Formel 1 Freie Fahrt für Silber

Der Ausschluss von Sebastian Vettels Teamkollege Daniel Ricciardo vom Großen Preis von Australien ist ein großer Rückschlag für Red Bull - und ein Erfolg für Mercedes. Der Vorfall zeigt, wie eisig die Atmosphäre zwischen den Rennställen ist.

Liverpool v Manchester City - Premier League, Alex Livesey / Getty Images Financial Fair Play Uefa droht Klubs mit Strafen

Manchester City und Paris Saint-Germain werden von der Uefa wegen Verstößen gegen das Financial Fair Play beobachtet. Es drohen Strafen für insgesamt knapp 20 Vereine. In der zweiten Liga sorgt der Wechsel von Johannes Wurtz für Unruhe.

VfL Wolfsburg v 1. FC Nuernberg - Bundesliga, Ronny Hartmann / Ronny Hartmann/Getty VfL Wolfsburg im DFB-Pokal Gestärkt durch belgische Waffen

Die Ausgangslage ist für den VfL Wolfsburg komfortabel. Vor dem Halbfinale im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund haben die Wolfsburger gute Chancen auf das internationale Geschäft. Auch, weil sich neben Kevin De Bruyne ein weiterer Zugang aus der Winterpause stark verbessert hat.

Manchester United v FC Bayern Muenchen - UEFA Champions League Quarter Final, Alex Livesey / Getty Images Pep Guardiola beim FC Bayern "Ich bin nicht Gott"

Pep Guardiola gesteht nach den schwachen Auftritten in der Liga vor dem DFB-Pokal-Halbfinale gegen den 1. FC Kaiserslautern eigene Fehler - und schlägt leise Alarm. Sorge bereitet dem Trainer des FC Bayern auch die Gesundheit von Torwart Manuel Neuer.

Schwimmen Michael Phelps Olympische Spiele, Dennis M. Sabangan / dpa Schwimmen Rekord-Olympiasieger Phelps kehrt zurück

Der fleißigste Medaillensammler der Olympia-Geschichte kehrt zurück. Schwimmer Michael Phelps wird bereits in einer Woche in Arizona seinen ersten Wettkampf seit den Spielen von London bestreiten.

Australian F1 Grand Prix - Race, Mark Thompson / Getty Images Benzin-Affäre in der Formel 1 Red Bull scheitert mit Berufung

Der Automobilverband Fia bestätigt die Disqualifikation von Daniel Ricciardo beim Grand Prix von Australien. Philipp Kohlschreiber scheidet in Monte Carlo gegen den Franzosen Tsonga aus. Manchester City und Paris St. Germain drohen Strafen wegen Verstößen gegen die Financial-Fair-Play-Richtlinien.

Juventus' Paul Pogba fights for the ball with Udinese's Allan Loureiro during their Italian Serie A soccer match at the Friuli stadium in Udine, ALESSANDRO GAROFALO / REUTERS Fußball in Italien Juventus Turin auf Meisterkurs

Turin siegt auch in Udine und ist nur noch schwer von Platz eins in der italienischen Meisterschaft zu verdrängen. Bernd Schuster kassiert mit Málaga eine Niederlage. Bayern-Verteidiger Rafinha wird nach seiner Tätlichkeit für drei Spiele gesperrt.

Montag, 14. April 2014
SG Dynamo Dresden - TSV 1860 München, Thomas Eisenhuth / Thomas Eisenhuth/dpa 2. Bundesliga Dynamo Dresden besiegt schwache Löwen mit 4:2

Dynamo Dresden hat den drohenden Vereins-Negativrekord von 14 sieglosen Spielen in Liga zwei abwenden können: Gegen den TSV 1860 München gewinnt Dynamo 4:2 - schon nach 20 Minuten ist das Spiel entschieden.

, FRED DUFOUR / AFP Ferrari Raus mit Applaus

Ende einer Ära: Sportdirektor Stefano Domenicali muss das Formel-1-Team von Ferrari verlassen. Keine Überraschung nach dem entäuschenden Saisonstart. Bemerkenswert sind aber die Details der Demission.

FC Bayern München - Borussia Dortmund, Marc Müller / dpa Bundesliga Drei Spiele Sperre für Rafinha

Der FC Bayern muss nach der Tätlichkeit von Rafinha drei Spiele auf seinen Abwehrspieler verzichten. Borussia Mönchengladbach verstärkt sich zur zur neuen Saison mit Ibrahima Traoré. Miroslav Klose steht kurz vor einer Vertragsverlängerung bei Lazio.

Wettbetrug im Fußball Massig Arbeit für die Kommission "Flankengott"

Ante Sapina gibt sich geläutert, für seinen Wettbetrug muss er trotzdem fünf Jahre in Haft. Seine Verurteilung könnte ein Zeichen für künftige Richtersprüche am Landgericht Bochum sein. Bald beginnt der achte Prozess - erstmals mit ehemaligen Profis auf der Anklagebank.

ERC Ingolstadt - Hamburg Freezers, Andreas Gebert / Andreas Gebert/dpa Ingolstadt in den Playoffs Coup des Neunten

Im 50. Jahr seines Bestehens schafft es der ERC Ingolstadt erstmals ins Finale um die deutsche Eishockey-Meisterschaft. Und zwar nicht irgendwie: Nach Rang neun in der Hauptrunde besiegt er in den Playoffs nacheinander den Meister, den Hauptrundenzweiten und den Ersten. Nun wartet ein Finalroutinier.

Sebastian Rode, Arne Dedert / dpa Transfer in der Bundesliga FC Bayern bestätigt Verpflichtung von Rode

Seit Monaten war der Wechsel so gut wie fix, nun folgt die Bestätigung: Der FC Bayern München verpflichtet Sebastian Rode von Eintracht Frankfurt - ablösefrei.

Ante Sapina, Caroline Seidel / dpa Wettbetrug im Fußball Fünf Jahre Haft für Ante Sapina

Geringe Strafmilderung für Ante Sapina: Statt fünfeinhalb Jahre soll der Wettbetrüger nun nur noch fünf Jahre ins Gefängnis. Er hatte gestanden, Wetten mit hohem Einsatz auf manipulierte Fußballspiele abgeschlossen zu haben - beim erneuten Urteil kommt ihm die Kronzeugenregelung zugute.

Stefano Domenicali Ferrari Formel 1, GIUSEPPE CACACE / AFP Formel 1 Domenicali tritt bei Ferrari zurück

Nach dem enttäuschenden Saisonstart trennt sich Formel-1-Rennstall Ferrari von Sportdirektor Stefano Domenicali. Der Nachfolger kommt aus den eigenen Reihen.

Borussia Moenchengladbach v VfB Stuttgart - Bundesliga, Dennis Grombkowski / Bongarts/Getty Images Bundesliga Gladbach verpflichtet Ibrahima Traoré

Borussia Mönchengladbach verstärkt sich zur zur neuen Saison mit Ibrahima Traoré. Miroslav Klose steht kurz vor einer Vertragsverlängerung bei Lazio. Mercedes-Ingenieur Bob Bell verlässt das Team Ende November.

HSV Hamburg v THW Kiel - HBL, Stuart Franklin / Stuart Franklin/Getty Handball HSV-Handballern droht Lizenzverlust

Der Nordklub ist laut einem Medienbericht in Rückstand mit Gehältern und Hallenmiete. Golfer Bubba Watson triumphiert nach 2012 erneut bei den US Masters. Ferrari-Teamchef Domenicali tritt angeblich zurück. Stefan Bradl schrammt in Texas am Podest vorbei.

Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg, Bernd Thissen / dpa Streit zwischen Bayern und Dortmund Tante Jutta aus Kalkutta

Lügenbarone, geplatzte Mittagessen, beleidigte Vereinsvertreter: Der Konflikt zwischen BVB-Boss Watzke und dem designierten Bayern-Präsidenten Hopfner nimmt immer absurdere Formen an. Experten-Kommissionen warnen bereits - und Hollywood will die Sache mit prominenter Besetzung verfilmen.

Pk 1860 München - Gerhard Poschner, Peter Kneffel / dpa Personeller Umbruch bei 1860 München Poschner bittet zur Empfehlungsrunde

Die lange Zeit der Führungslosigkeit im sportlichen Bereich bei 1860 München ist vorbei. Nach dem Amtsantritt von Gerhard Poschner müssen sich Trainer, Profis und auch der Nachwuchs neu beweisen. Das könnte schon im Spiel in Dresden zu Härtefällen führen.

Masters champion Watson is helped with his traditional green jacket by last year's champion Scott of Australia after the final round of the Masters golf tournament at the Augusta National Golf Club in Augusta, JIM YOUNG / REUTERS Golf Bubba Watson gewinnt US Masters

Amerikanischer Golf-Profi triumphiert nach 2012 erneut. Stefan Bradl schrammt in Texas am Podest vorbei. Die Füchse Berlin feiern ihren ersten Titel.

Sonntag, 13. April 2014
Brose Baskets v FC Bayern Muenchen - BBL, Bongarts / Bongarts/Getty Images Bayern-Basketballer gegen Bamberg Hauchdünn gewonnen

Die Basketballer des FC Bayern behaupten sich mit 76:75 im Duell um die Tabellenführung in Bamberg. Nach dem Aus in der Euroleague zeigen sich die Männer von Trainer Pesic wieder kraftvoll und nervenstark - und hoffen auf einen Vorteil in den Playoffs.

Bayer Leverkusen v Hertha BSC - Bundesliga, Dennis Grombkowski / Bongarts/Getty Images Leverkusen-Sieg gegen Hertha BSC Zurück auf Platz vier

Das erste Tor fällt nach 39 Sekunden: Nach der Rückkehr von Trainer Sascha Lewandowski zeigt Bayer Leverkusen gegen Hertha BSC Spielfreude und nimmt wieder Kurs auf die Champions League. Hoffenheim gewinnt gegen Augsburg - und das ohne Gegentor.

FC Bayern München - Borussia Dortmund, Andreas Gebert / dpa FC Bayern in der Bundesliga Mia san keine Roboter

Philipp Lahm schonte gegen den BVB seinen Körper. Vorwürfe sind ihm deswegen keine zu machen, denn es stehen Pokal, Champions League und auch noch eine WM an. Fragwürdiges gibt es beim FC Bayern dennoch: Pep Guardiolas tägliche Die-Liga-ist-vorbei-Ansprachen.

ERC Ingolstadt - Hamburg Freezers, Andreas Gebert / dpa Eishockey in der DEL ERC Ingolstadt folgt Haien ins Finale

Vierter Sieg im sechsten Spiel: Der ERC Ingolstadt steht im Finale der Deutschen Eishockey-Liga. Nach den Krefeld Pinguinen und den Eisbären Berlin besiegt das Team aus Oberbayern in den Playoffs auch die Hamburg Freezers und trifft von Donnerstag an auf die Kölner Haie.