Montag, 25. Mai 2015
-, DANI POZO / AFP Spanischer Rekordmeister Real Madrid entlässt Trainer Ancelotti

Sogar Cristiano Ronaldo konnte mit Zuspruch nichts ausrichten. Weil die Mannschaft in dieser Saison ohne Titel bleibt, entlässt Real Madrid Trainer Carlo Ancelotti. Ein Nachfolger steht offenbar schon fest.

15 05 2014 TSV1860 Training Fussball 15 05 2015 TSV 1860 Training Grünwalderstrasse München Sport im, imago sportfotodienst / Philippe Ruiz/imago TSV 1860 München Poschners Schatten

Vor den Relegationsspielen gegen Kiel wächst bei 1860 der Unmut gegen den Sport-Geschäftsführer - der Widerstand reicht von der Mannschaft bis zum Präsidium.

Timo Boll Duesseldorf in spiel 4 gegen Christian Suess Fulda Borussia Duesseldorf Roehn Sprude, imago sportfotodienst / Eibner/imago Tischtennis-Meister Raus aus der Routine

Borussia Düsseldorf ist zum 27. Mal deutscher Meister. Das entscheidende Spiel gewann der mehrmalige Europameister Timo Boll, der sich gegen Christian Süß knapp durchsetzte. Nun strebt die Borussia das Triple an.

Bundesliga-Rückblick Sprüche, nichts als Sprüche

Warum sich Xabi Alonso in Lebensgefahr begibt, wen ein giftiger Schleicher bedroht und welche Diagnose der Müller ohne Wohlfahrt stellt.

Stefan Reuter neuer Manager beim FC Augsburg, Stefan Puchner/dpa FC Augsburg Rasenheizung zur Belohnung

"Wir bleiben der FC Augsburg": Der Überraschungs-Fünfte der Fußball-Bundesliga will seine Europa-League-Millionen bedächtig ausgeben.

WTA-Turnier Nürnberg, Daniel Karmann/dpa Tennis Wurzeln in Nürnberg

Der Wunsch nach einer deutschen Siegerin bleibt weiterhin unerfüllt, die Veranstalter des WTA-Turniers sind dennoch zufrieden.

SC Paderborn - VfB Stuttgart, Jonas Güttler/dpa Absteiger Paderborn "Hä? Sinn die aufg'stiege?"

Die Ostwestfalen feiern einen Tabellenletzten, der die Bundesliga bereichert hat. Der mit nur 15 Millionen Euro Etat unterhaltene Kader hat schöner, besser und erfolgreicher gespielt, als alle dachten.

Hängende Spitze Meister der Hänflinge

Öko und Fußball passen einfach nicht zusammen. Das war schon damals beim FC Bayern und seinem Vegetarier Alain Sutter so, und das gilt auch heute für den neuen Solarzellen- und Ökostrom-Meister Werder Bremen.

SC Paderborn - VfB Stuttgart, Friso Gentsch/dpa VfB Stuttgart Heilig's Plänle

Der VfB bestätigt die Verpflichtung von Trainer Zorniger und präsentiert eine schonungslose Klub-Analyse. Aufbauen kann der Bundesligist auf jenen Kader, der unter dem scheidenden Trainer Huub Stevens den Abstieg vermieden hat.

Meisterfeier FC Bayern München, Sven Hoppe/dpa FC Bayern Singen, hüpfen, gähnen

Der FC Bayern feiert zum Saisonende einen Titel, um den es dem Verein schon seit Wochen nicht mehr geht. Die Zukunft einiger Spieler bleibt ungeklärt, offiziell verabschiedet wird erst mal niemand.

Aktuelle Ergebnisse Sport in Zahlen

Alles Wissenswerte zum nationalen und internationalen Sportgeschehen steht hier. Dazu gibt es eine Übersicht über den letzten Spieltag der ersten und zweiten Fußball-Bundesliga sowie über die Relegationsspiele.

Hertha BSC Berlin Weiter mit Dardai

Trotz einer schwachen Punkteausbeute am Saisonende setzt Hertha weiter auf Trainer Pal Dardai.

Aufsteiger Darmstadt 98 Einmal durchwischen für Pep

Fünf Millionen Euro Etat, ein Stadion, das an die Kreisliga erinnert - die Lilien dürfen den Marsch in die erste Liga als Wunder feiern

Formel 1 Schwäche beim Rechnen

Nach dem Strategiefehler, der Lewis Hamilton um den sicheren Monaco-Sieg bringt und Nico Rosberg jubeln lässt, streiten die Mercedes-Gewaltigen über mögliche Konsequenzen.

Hannover 96 Frontzecks Chance

Im NDR-Sportclub erwägt 96-Chef Martin Kind eine Vertragsverlängerung mit Retter-Trainer Michael Frontzeck.

Deutsche in Paris Beck und Becker

Angelique Kerber, Sabine Lisicki, Philipp Kohlschreiber starten überzeugend.

Basketball-Halbfinale Das Abc verlernt

Nach dem hohen Sieg gegen Titelverteidiger FC Bayern erwartet Alba Berlin mehr Gegenwehr im zweiten Spiel.

Karlsruher SC v 1860 Muenchen  - 2. Bundesliga, Matthias Hangst / Matthias Hangst/Getty Images TSV 1860 Relegation unter bösen Vorzeichen

Holstein Kiel dürfte es gefallen, was bei Relegationsgegner 1860 München nach außen dringt. Nach SZ-Informationen belastet der Konflikt um die Zukunft von Sportdirektor Poschner das Klima innerhalb der Mannschaft. Es soll zu Handgreiflichkeiten gekommen sein.

Hannover 96 v SC Freiburg - Bundesliga, Ronny Hartmann/Bongarts/Getty Images Absteiger Freiburg Sisyphos macht weiter

Trainer Streich muss eine neue Mannschaft für die zweite Liga bauen. Etliche Spieler werden den SC verlassen, wieder einmal ist die Jugend gefragt.

, David Vincent/AP French Open Tote Bälle und ein Sicherheitsleck

Stürmische Fans, indiskrete Berichte: Abseitige Themen prägen den Auftakt in Paris.

Kommentar Einer für Schalke

Warum ist Fußball nur so kompliziert? Schalke sucht mal wieder einen Trainer, und Jürgen Klopp ist auf dem Markt. Aber das passt nur in der Theorie: Ein Transfer von Dortmund nach Schalke ist nicht nur aus folkloristischen Gründen ausgeschlossen.

Borussia Dortmund Castro zum BVB

Mittelfeld-Profi Gonzalo Castro wechselt von Bayer Leverkusen zu Borussia Dortmund. Er gilt als Wunschspieler des neuen Trainers Thomas Tuchel.

, LUK BENIES / Luk Benies/AFP Giro d'Italia Zeit für Sehenswürdigkeiten

Der Spanier Alberto Cantador steht als Sieger so gut wie fest.

Kommentar Gefährliches Geplapper

Die Mercedes-Panne in Monte Carlo zeigt: Das Team kann sich in diesem Jahr nur selbst schlagen. Dank Niki Lauda ist es dabei auf dem besten Weg.

Hawks liegen weit zurück James gibt alles

0:3-Rückstand in der Best-of-Seven-Serie: Dennis Schröder aus Braunschweig steht mit den Atlanta Hawks vor dem Aus in den NBA-Playoffs.

RB Leipzig - SpVgg Greuther Fürth, Sportfoto Zink / WoZi / Zink/imago Fußball Ein Bier für Büskens

Erleichterung macht sich breit, auch wenn es für Freude nicht ganz reicht. Nach dem Klassenerhalt bleibt die Trainerfrage bei der SpVgg Greuther Fürth ungeklärt. Und noch ein weiterer Umbruch steht an.

FC Schalke 04 - Kevin-Prince Boateng, Bernd Thissen / dpa Entlassung von Roberto Di Matteo Schalker Schaden auf allen Ebenen

Der falsche Mann im Chaos: Trainer Roberto Di Matteo muss S04 nach sieben Monaten verlassen. Zum Verhängnis wird ihm auch seine emotionsfreie Art, die bei einem Folkloreklub wie Schalke als unverzeihlich gilt.

504676525, OLIVER LANG / Oliver Lang/AFP HSV vor Relegation gegen KSC Mit magischen Kräften aus Malente

Der HSV zieht sich vor dem ersten Relegationsspiel gegen den KSC erneut in die Trainingslager-Burg zurück. Trainer Labbadia geht es um "psychische Stabilität" und ein gutes Gefühl. Reicht das gegen hochmotivierte Karlsruher?

504674919, TORSTEN SILZ / AFP Torschützenkönig Alexander Meier Schnell noch eine Currywurst

Mehr Tore als alle anderen, dabei fällt er eigentlich kaum auf: Alexander Meier ist einer der kuriosesten Bundesliga-Schützenkönige. Er spielt in Frankfurt, ist verletzt - und hat noch nie ein Länderspiel bestritten.

, Miguel Angel Morenatti / AP Fußball in Italien Fiorentina erwägt Gomez-Ausleihe nach Rom

Der frühere Nationalstürmer könnte bald in Italiens Hauptstadt spielen, auch um Stuttgarts Antonio Rüdiger gibt es Transfergerüchte. Annika Beck gelingt bei den French Open ein Überraschungssieg, auch Lisicki und Kerber sind weiter.

Alexander Zorniger, Uwe Anspach / dpa Neuer Trainer beim VfB Stuttgart rechnet ab - und holt Zorniger

Nach der knappen Rettung vor dem Abstieg zieht VfB-Sportdirektor Robin Dutt kritisch Bilanz. Der Verein will endlich Kontinuität - dafür kommt mit Alexander Zorniger ein Coach, der eine eigene Spielphilosophie mitbringt.

Pressekonferenz vor DFB-Pokal-Finale, Maurizio Gambarini / dpa Jürgen Klopp als möglicher Bayern-Trainer "Wieso soll ich mir das nicht vorstellen können?"

Seine Dortmunder Zeit ist zu Ende, doch Jürgen Klopp denkt schon an die Zukunft. Auf die Frage, ob er eines Tages den FC Bayern trainieren könnte, findet der Coach eine klare Antwort. In München zieht Karl-Heinz Rummenigge euphorisch Bilanz.

Hannover 96 - SC Freiburg, Peter Steffen / dpa Freiburger Abstieg Abschied von der Kreativschmiede

Die Bundesliga verliert durch den Abstieg des SC Freiburg ein führendes Nachwuchszentrum. Dort wurde schon Fußball gespielt, als es in anderen deutschen Stadien noch rumpelte. Dass auch Toni Kroos den Absturz bedauert, überrascht nur im ersten Moment.

Radamel Falcao Garcia, Jon Super / AP Transfer aus Manchester Falcao kehrt zum AS Monaco zurück

Nach nur einem Jahr bei ManUnited verabschiedet sich der kolumbianische Stürmer. Gonzalo Castro wechselt von Bayer Leverkusen zu Borussia Dortmund, Mesut Özil und Per Mertesacker feiern mit Arsenal einen Erfolg zum Saisonende.

Formula One Grand Prix of Monaco, Boris Horvat ;  Pool / dpa Großer Preis von Monaco Mercedes lässt Rosberg siegen

Fragwürdige Strategie des deutschen Werks-Rennstalls: Beim Rennen in Monte Carlo holt Mercedes Lewis Hamilton zum falschen Zeitpunkt in die Box - und vermasselt dem Weltmeister den Sieg. Das seltsame Manöver wirft Fragen auf.

Sonntag, 24. Mai 2015
1. FC Heidenheim - Erzgebirge Aue 2:2, Stefan Puchner / dpa 2. Bundesliga Torhüter trifft - Aue steigt ab

Furioses Finale der zweiten Bundesliga: Trotz eines kuriosen Schlussspurts muss Erzgebirge Aue in Liga drei. Dass der Torhüter einen Treffer macht, reicht nicht. St. Pauli ist dagegen gerettet.

Karlsruher SC v 1860 Muenchen  - 2. Bundesliga, Matthias Hangst / Bongarts/Getty Images TSV 1860 in der Relegation Direkt am Rand des Abgrunds

Ein Debütant in der Startelf, ein Eigentor, kein Schuss aufs gegnerische Tor: Der TSV 1860 München muss nach dem 0:2 in Karlsruhe in die Relegation. Gegen Holstein Kiel droht der totale Absturz.

SV Darmstadt 98 - FC St. Pauli, Arne Dedert / dpa Aufstieg des SV Darmstadt 98 Erst das Wunder, dann Currywurst

Am Böllenfalltor liegen sich plötzlich fremde Menschen in den Armen: Das kleine Darmstadt 98 schafft völlig überraschend den Durchmarsch in die Bundesliga. In Karlsruhe ist der Jubel gedämpft - der FCK trauert.

ALBA Berlin - FC Bayern München, Soeren Stache / dpa Halbfinale der BBL-Playoffs Alba überrollt den FC Bayern

So wird es nichts mit der Titelverteidigung: Die Bayern-Basketballer sind beim 55:81 im ersten Semifinal-Spiel in Berlin chancenlos. Viele Münchner Akteure hinterlassen dabei einen besorgniserregenden Eindruck.

Handball Starke Serie

Zum fünften Mal nacheinander haben die Handballerinnen des Thüringer HC die deutsche Meisterschaft gewonnen. Trainer Herbert Müller ist der Mann, der die Erfolgsmarke THC geschaffen hat. In der kommenden Saison steht aber ein Umbruch bevor.