Donnerstag, 24. April 2014
Porsche Tennis Grand Prix 2014 - Day 3, Adam Pretty / Bongarts/Getty Images Krise von Sabine Lisicki Vom Lächeln ist nichts übrig

So hilflos wie eine Hobbyspielerin: Sabine Lisicki ist weiterhin verzweifelt auf der Suche nach ihrer Form - auch beim Turnier in Stuttgart scheitert sie früh. Ein Grund sind wohl die vielen Partys nach ihrem Wimbledon-Erfolg.

Real Madrid - FC Bayern München, Peter Kneffel / dpa FC Bayern München Wie Trickdiebe ohne Tricks

Die Bayern bieten Fleißkärtchen-Fußball, ohne sich dafür zu belohnen. So auch beim 0:1 gegen Real Madrid. Dabei wird ersichtlich, was der Trainerwechsel von Jupp Heynckes zu Pep Guardiola bewirkt hat: Bei den Bayern herrscht eine neue Kultur. Es gibt keine Abenteuer mehr. Es fehlt der Pfiff.

Gary Lineker, Martial Trezzini / dpa Tweet während Real gegen Bayern Gary Lineker verwettet seine Ohren

Ein leichtfertiger Tweet beim Champions-League-Halbfinale zwischen Real Madrid und dem FC Bayern kostet Englands Fußball-Legende Gary Lineker beinahe seine abstehenden Ohren. Der Spott im Internet ist groß.

VfL Wolfsburg - 1. FC Nürnberg, Peter Steffen / dpa VfL Wolfsburg Ivica Olic verlängert bis 2016

Der 34-jährige Kroate stürmt zwei weitere Jahre für den VfL Wolfsburg. Das Berliner Olympiastadion bleibt bis 2020 Austragungsort des DFB-Pokal-Finals. Auch Julia Görges verpasst das Viertelfinale beim Tennis-Turnier in Stuttgart.

Real Madrid vs Bayern Munich, Javier Lizon / dpa Real Madrid in der Champions League Nah dran an La Décima

Endlich ist die schwarze Bestie wieder besiegt: Real Madrid feiert das 1:0 gegen den FC Bayern als großen Schritt in Richtung Finale. Ganz Madrid träumt nun vom zehnten Triumph in der Königsklasse. Lob kommt sogar von denen, die sonst dem Erzrivalen Barcelona nahe stehen.

Tönnies, Bernd Thissen / dpa FC Schalke 04 Doch lieber nicht zu Putin

Schalke-Boss Clemens Tönnies nimmt vorerst Abstand von der angekündigten Reise zu Russlands Staatschef. Bayern-Basketballer Malcolm Delaney wird zum MVP in der BBL gewählt. Michel Platini kündigt harte Strafen wegen des Financial Fairplays an.

Brose Baskets Bamberg - Bayern München, David Ebener / dpa Basketballer des FC Bayern Delaney gewinnt Wahl zum MVP

Malcolm Delaney von den Bayern-Basketballern ist zum wertvollsten BBL-Spieler gewählt worden. Ajax Amsterdam tritt drei weitere Jahre ohne Fans bei Feyernoord Rotterdam an. José Mourinho droht abermals Ärger mit der FA.

Bayern Muenchen v Bayer Leverkusen - Bundesliga, Lennart Preiss / Bongarts/Getty Images FC Bayern nach Uli Hoeneß Alle Macht für Hopfner

Er soll nicht nur Präsident des FC Bayern werden. Karl Hopfner geht auch davon aus, dass er Uli Hoeneß als Chef des Aufsichtsrat nachfolgen wird. Im Streit mit Dortmunds Boss Hans-Joachim Watzke lehnt Hopfner eine Entschuldigung ab.

Arena Grand Prix at Mesa - Practice Day, Christian Petersen / AFP Rückkehr von Michael Phelps Zurück aus dem Haifischbecken

Michael Phelps kann der Versuchung nicht widerstehen: Nach einem Jahr Pause schwimmt er wieder gegen die Uhr. Eine Riesensache für seinen Sport, auch wenn niemand sagen kann, ob Phelps wirklich mithalten kann.

Real Madrid vs Bayern Munich, Alberto Martin / dpa FC Bayerns Niederlage in Madrid Lähmende Gier nach Ballbesitz

15:3 Ecken, 70 Prozent Ballbesitz: Der FC Bayern dominiert die Partie gegen Real Madrid - und verliert doch. Pep Guardiola lobt seine Spieler, Fehler will er keine erkennen. Die Mission Triple-Verteidigung ist in akute Gefahr geraten.

Real Madrid - FC Bayern München, Peter Kneffel / dpa Niederlage bei Real Madrid Guardiolas Plan bringt Bayern in Bedrängnis

Viel, viel, viel Ballbesitz, aber die erste gute Torchance nach 84 Minuten: Der FC Bayern verliert das Hinspiel im Champions-League-Halbfinale bei Real Madrid 0:1. Trainer Pep Guardiola scheitert mit seinem Plan, den Gegner festzuzurren - weil Real sich immer wieder mit schnellen Kontern befreit.

Fußball auf der Krim Plötzlich Ausländer

Auf der Krim gibt es zwei Fußball-Klubs: Tawrija Simferopol und PFK Sewastopol. Nun ist ein Streit entbrannt, ob sie künftig in der russischen oder in der ukrainischen Liga spielen sollen. Der Fall zeigt, wie hochpolitisch der Sport bisweilen ist.

, Miguel Schincariol / AFP Vor Fußball-WM in Brasilien Spiel mit dem Feuer

Seit Monaten jagt eine schlechte Nachricht die andere: Die Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft galt eigentlich als Ritterschlag für Brasilien. Doch 50 Tage vor Anpfiff wünschen sich viele, man hätte sich diese Monster-WM erspart.

Mittwoch, 23. April 2014
Bayern Munich's coach Guardiola reacts as Real Madrid's coach Ancelotti looks on during their Champions League semi-final first leg soccer match at Santiago Bernabeu stadium in Madrid, MICHAEL DALDER / REUTERS Stimmen zur Champions League "Ich bin optimistischer als vor dem Hinspiel"

Bayern-Trainer Pep Guardiola zeigt sich "stolz" auf sein Team und appelliert an die Zuschauer fürs Rückspiel. Manuel Neuer und Philipp Lahm sind beeindruckt von den Real-Kontern und Carlo Ancelotti glaubt nur an einen kleinen Vorteil für sein Team.

SZ-Liveticker-Nachlese Fleischplatte als Nachspeise

Ein Spiel wie eine Rangelei mit einem zähen Typ: Die Bayern lassen den "Ballbesitz-Index" in die Höhe schnellen, doch Real wehrt sich mit blitzschnellen Überfällen. Als alles vorbei ist, freut sich Schlachtmeister Pepe. Die Partie in der SZ-Liveticker-Nachlese.

Club Atletico de Madrid v Chelsea - UEFA Champions League Semi Final, Paul Gilham / Getty Images Ärger für Chelsea-Trainer FA erhebt Anklage gegen Mourinho

Der Coach des FC Chelsea soll sich abermals abfällig über Schiedsrichter geäußert haben. Michael Phelps will sich bei seinem Comeback auf die 100 Meter Schmetterling konzentrieren. Dallas gleicht in den Playoffs gegen San Antonio aus.

Polen - Deutschland, Marcus Brandt / dpa Fußball-Europameisterschaft Polen zieht Bewerbung für EM 2020 zurück

Die Fußball-EM 2020 soll in 13 europäischen Ländern stattfinden - jedoch nicht in Polen. Sabine Lisicki kann ihre Formkrise auch beim Tennisturnier in Stuttgart nicht überwinden und scheitert in Runde eins. Alejandro Valverde gewinnt La Flèche Wallonne.

-, NORBERT SCHMIDT / AFP Aus für Verbeek in Nürnberg Zu schön für Abstiegskampf

Mit offensivem Fußball wollte Gertjan Verbeek den 1. FC Nürnberg vor dem Abstieg bewahren. Ausgerechnet aus der Mannschaft regte sich Widerstand. Sportvorstand Bader muss nun schon zwei gescheiterte Übungsleiter rechtfertigen.

Tennis WTA-Turnier in Stuttgart, Daniel Maurer / dpa Tennis in Stuttgart Lisicki und Petkovic scheitern früh

Die beiden deutschen Tennisprofis verpassen beim Heimturnier in Stuttgart das Achtelfinale. Alejandro Valverde gewinnt den Eintagesklassiker La Flèche Wallonne. 1860-Profi Daniel Bierofka beendet seine Karriere.

Fleche Wallonne cycling race, Nicolas Bouvy / dpa Radsportklassiker La Flèche Wallonne Valverde siegt an der "Mauer von Huy"

Der Spanier Alejandro Valverde gewinnt den Eintagesklassiker La Flèche Wallonne. Bayerns Klubchef Rummenigge geht nach dem jüngsten Streit auf Distanz zum BVB. 1860-Profi Daniel Bierofka beendet seine Karriere

Real Madrid Carlo Ancelotti Champions League, Chema Moya / dpa Real Madrid gegen FC Bayern Warum La Bestia Negra ihren Schrecken verloren hat

Zehn Jahre wartet Real Madrid auf einen Sieg in der Champions League. Da trifft es sich gut, dass der FC Bayern nicht in Bestform zum Halbfinal-Hinspiel anreist. Eine Schwäche der Münchner haben die Spanier bereits ausgemacht.

Tennis WTA-Turnier in Stuttgart, Daniel Maurer / dpa Maria Scharapowa in Stuttgart Plackerei hinter glänzender Fassade

Maria Scharapowa ist modelnde Tennisspielerin, bestbezahlte Sportlerin der Welt - und eine Besessene, die über ihre körperlichen Grenzen geht. Beim WTA-Turnier in Stuttgart könnte sie ihren 30. Titel auf der Tour holen. Eine Überraschung, vor allem für ihre Ärzte.

Fleischunternehmen Tönnies, Bernd Thissen / dpa Reaktion auf Einladung Schalke besucht Putin

"Die Mannschaft würde gerne einmal den Kreml sehen": Aufsichtsrat Clemens Tönnis bestätigt, dass Bundesligist Schalke 04 die Einladung von Wladimir Putin annimmt - und trotz Krim-Krise nach Russland reist. Die Zusammenarbeit mit Gazprom sieht Tönnies unkritisch.

Marc-André ter Stegen FC Barcelona Borussia Mönchengladbach, Matthias Kern / Bongarts/Getty Images Berufung gegen Fifa Barcelona darf vorerst weitere Spieler verpflichten

Dem Wechsel von Gladbachs Marc-André ter Stegen zum FC Barcelona steht wohl nichts mehr im Weg. Wie der Weltverband Fifa bekannt gibt, erreicht der Einspruch des Vereins gegen das verhängte Transferverbot aufschiebende Wirkung.

José Mourinho FC Chelsea Champions League, SERGIO PEREZ / REUTERS Champions League Chelsea mauert sich in die Favoritenrolle

Gnadenlos clever oder gnadenlos langweilig? Die Zement-Taktik von Chelseas José Mourinho beim torlosen Halbfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Atlético Madrid empört viele Beobachter. Dabei kann man dem Trainer der Engländer kaum einen Vorwurf machen.

Bayern Muenchen Borussia Dortmund Bundesliga Karl-Heinz Rummenigge, Alexander Hassenstein / Alexander Hassenstein/Bongarts/Getty Images Streit zwischen Bayern und BVB "Dann haben wir eben ein wenig Eiszeit"

Bayerns Klubchef Karl-Heinz Rummenigge geht nach dem jüngsten Streit mit BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke auf Distanz zur Borussia. Görges steht überraschend im Achtelfinale des WTA-Turniers von Stuttgart. Schalkes Papadopoulos kugelt sich im Training die Schulter aus.

Gertjan Verbeek, Christian Charisius / dpa Abstiegskampf in der Bundesliga Nürnberg trennt sich von Verbeek

Der 1. FC Nürnberg will den Abstiegskampf ohne Gertjan Verbeek bestreiten: Nach einem halben Jahr beim Club muss der Niederländer schon wieder gehen. Vor allem zwischenmenschlich soll es zwischen dem Trainer und Teilen der Mannschaft nicht mehr funktioniert haben.

ATLETICO MADRID VS. CHELSEA, Juanjo Martin / dpa Atlético gegen Chelsea in der Champions League Klammern, Rempeln, Checken, Treten

Viele Fouls, kaum Torszenen, zeitschindende Londoner und kartenfordernde Madrilenen: Das Halbfinal-Hinspiel zwischen Atlético und Chelsea hält viel von dem, was befürchtet worden ist. José Mourinho ermauert sich durch das 0:0 eine gute Ausgangsposition fürs Rückspiel - verliert jedoch Torwart Petr Cech und Kapitän John Terry.

142770011, JAVIER SORIANO / AFP FC Bayern in der Champions League Alles gewonnen, alles verloren

Erinnerungen an große Duelle mit Real Madrid gibt es viele beim FC Bayern. Wie mutig das Team diesmal agiert, hängt auch davon ab, auf welchen Positionen Philipp Lahm und Javier Martínez eingeplant sind.

Real Madrid's Pepe checks Borussia Dortmund's Lewandowski during their Champions League quarter-final second leg soccer match in Dortmund, WOLFGANG RATTAY / REUTERS Real Madrids Pepe Lockenkopf mit Scherenbeinen

Seit der letzten Begegnung mit dem FC Bayern hat Real Madrids Verteidiger Pepe die Frisur gewechselt - seinen von furchtlosen Grätschen geprägten Spielstil jedoch nicht. Der Portugiese polarisiert, auch mit seinen Provokationen auf dem Platz.

FC Bayern Muenchen v Manchester United - UEFA Champions League Quarter Final, Lars Baron / Bongarts/Getty Images Moyes-Aus bei Manchester United Der große Irrtum von Sir Alex

Alex Ferguson bestimmte David Moyes einst zu seinem Nachfolger. Nun hat Manchester United das zehnmonatige Missverständnis beendet. Der Rauswurf wirft kein gutes Licht auf den Verein - Favorit auf die Nachfolge ist ein alter Bekannter vom FC Bayern.

Dienstag, 22. April 2014
ERC Ingolstadt - Kölner Haie, Andreas Gebert / dpa DEL-Finale Ingolstadt kontert famos

Was für ein Comeback des ERC Ingolstadt: Nach dem Auswärtssieg in Spiel drei zeigt Ingolstadt auch vor eigenem Publikum eine Klasseleistung und gleicht in der DEL-Finalserie zum 2:2 aus. Der Kampf um die Meisterschaft ist wieder völlig offen.

SC Freiburg - Borussia Mönchengladbach, Patrick Seeger / dpa Borussia Mönchengladbach DFB ermittelt gegen Xhaka

Nach heftiger Kritik am Schiedsrichter wird Gladbachs Mittelfeldspieler zu einer Stellungnahme aufgefordert. Red Bull will mit neuem Benzin in der Formel 1 aufholen. Maria Scharapowa erreicht mit Mühe das Achtelfinale von Stuttgart.

Wladimir Klitschko v Alex Leapai - Press Conference, Lars Baron / Bongarts/Getty Images Boxen Klitschko bewahrt Gegner vor Prügelei

Kuriose Szenen bei der Pressekonferenz von Wladimir Klitschko und Alex Leapai. Ex-Weltmeister Shannon Briggs stürmt unter Getöse den Saal und fordert einen WM-Kampf gegen Klitschko. Leapai ist wenig amüsiert, Klitschko geht dazwischen.

Reading v Everton - Premier League, Jan Kruger / Getty Images Fußball in England Manchester United trennt sich von Trainer Moyes

In der Liga abgeschlagen, die Qualifikation für die Champions League verpasst: Nach einer enttäuschenden Saison stellt Manchester United Trainer David Moyes frei. Routinier Ryan Giggs hilft zunächst als Spielertrainer aus, BVB-Trainer Jürgen Klopp sagt ab.

Cologne's Stoeger celebrates victory against Bochum after the German second division Bundesliga soccer match in Cologne, INA FASSBENDER / REUTERS Nach Bundesliga-Rückkehr Neue Kölner Bescheidenheit

Das Stadion verwandelt sich nach dem Bundesliga-Aufstieg in eine Karnevalsmeile. Doch hinter den Kulissen herrscht beim 1. FC Köln nach Jahren des Chaos mittlerweile Vernunft - vor allem dank Trainer Peter Stöger. Die Bundesliga darf sich auf ein taktisch bestens eingestelltes Team gefasst machen.

F1 Grand Prix of China, Andrew Hone / Getty Images Formel 1 Neues Benzin soll Vettel schneller machen

Red Bull will mit neuem Benzin den Abstand auf Ferrari und Mercedes verkürzen. Ein Schiedsgericht sperrt den langjährigen Teamchef von Lance Armstrong, Johan Bruyneel, für zehn Jahre. Der FC Bayern muss kurzfristig auf Abwehrspieler Daniel van Buyten verzichten.

FInal: Ajax Amsterdam vs PEC Zwolle, Olaf Kraak / dpa Fußball international Krawalle überschatten Ajax-Pleite

Im niederländischen Pokalfinale erleben die Amsterdamer eine erstaunliche Niederlage gegen einen Außenseiter. Die Fans rasten aus, der Klub zieht erste Konsequenzen. Lukas Podolski glänzt bei Arsenal, der FC Liverpool baut seine Tabellenführung in der Premier League aus.

176685916, GERARD JULIEN / AFP Real und Atlético Madrid Zwei Seelen in einer Hauptstadt

Atlético hat mehr Herz als Geld, bei Real reicht manchmal selbst das Gewinnen nicht aus: Für zwei Tage rückt Madrids Fußball-Rivalität ins Zentrum der Sportwelt. Die Vereine stehen beide im Halbfinale der Champions League - doch sie trennen Welten.

Torino FC vs CFC Genoa 1893, Di Marco Andrea / dpa Personalpläne beim BVB Geldadel verpflichtet

Borussia Dortmund braucht Ersatz für Mittelstürmer Robert Lewandowski. Dass der Klub zum vierten Mal in Serie in der Champions League dabei ist, schafft finanzielle Freiräume - etwa für Wunschkandidat Ciro Immobile aus Turin. Und es kursieren weitere Namen.