Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 24°

Archiv für Ressort Sport - 2018

18700 Meldungen aus dem Ressort Sport

GYI_960826458
Bundesliga Den FC Bayern treiben Personalfragen um

Nach dem Unglück im Pokalfinale laufen bei den Bayern die Planungen zur neuen Saison. Gerüchte gibt es vor allem um Hoffenheims Kevin Vogt und Frankfurts Ante Rebic. Von Maik Rosner

Greuther Fürth Das Kind ist erwachsen

Helmut Hack zieht sich nach 22 Jahren von seinen Ämtern zurück - seine SpVgg muss nun eigene Entscheidungen treffen. Von Sebastian Leisgang

Daniel Bierofka "Das wird eine Mammutaufgabe"

Der Trainer der Münchner Löwen warnt nach dem Erfolg im Hinspiel vor dem Angriff der Gegner. Das Spiel am Donnerstag habe gezeigt, dass Saarbrücken auch in Unterzahl großen Druck aufbaue. Von Markus Schäflein, Völklingen

FC Pipinsried Weiter viertklassig

Der Regionalligist wurde vor dem Verbandsgericht angeklagt, nicht spielberechtigte Spieler eingesetzt zu haben. Die Richter sehen dafür "keine Anahaltspunkte" und stellen das Verfahren teilweise ein. Der Abstieg droht nun nicht mehr. Von Christoph Leischwitz, Pipinsried

Frauenfußball Traum vom Triple geplatzt

Vier Gegentore in der Verlängerung kosten den dritten Titel: Die Wolfsburgerinnen unterliegen Lyon im Champions-League-Finale. Von Javier Cáceres, Kiew

2018-05-24T183920Z_1042999243_RC1B7D2BD660_RTRMADP_3_SOCCER-CHAMPIONS-FINAL-WOME
Frauenfußball Die Wölfinnen verpassen das Triple

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg führen in der Verlängerung des Champions-League-Endspiels gegen Olympique Lyon - und verlieren noch mit 1:4. Eine Deutsche darf dennoch jubeln.

Süße Versuchung für deutsche Nationalelf (Vorschaubild) Video
Süße Versuchung für deutsche Nationalelf

Video Eine Konditorei backt und kreiert Kalorienbomben für Fußball-Touristen in Eppan. In der Gemeinde gastiert momentan die deutsche Nationalmannschaft.

dpa_5F9970007503CE9D
Deutsche Nationalmannschaft Löw denkt von Gipfel zu Gipfel

Wagner? Özil? Gündogan? Die paar Schwierigkeiten, die es vor dem Start ins WM-Trainingslager gab, erklärt Joachim Löw für erledigt. Der Bundestrainer hat sich angewöhnt, klare Ansagen zu machen. Von Philipp Selldorf, Eppan

imago_imago_sp_0524_19060007_34819505_20180524191201
Regionalliga-Relegation Vorfreude im Löwenherz

Im Hinspiel gegen den 1. FC Saarbrücken müssen die Münchner Sechziger zweimal den Ausgleich hinnehmen, doch ein später Treffer von Sascha Mölders stößt das Tor zur dritten Liga weit auf. Von Markus Schäflein, Saarbrücken

dpa_5F995E00D29A0BF3
Deutsche Nationalelf Offene Türen für Mario Götze

Nach seiner Nicht-Nominierung für die WM bekommt Mario Götze Aufmunterung vom Bundestrainer. Ex-Bayern-Coach Tim Walter wird neuer Trainer bei Holstein Kiel. Die Meldungen im Überblick

GYI_962110744
Relegation gegen Saarbrücken 1860 München kommt dem Aufstieg nahe

Fünf Tore, ein Platzverweis und viele Jubelschreie: Der Bayernliga-Meister gewinnt das Relegations-Hinspiel in Saarbrücken mit 3:2 und kann beim Rückspiel am Sonntag den Drittliga-Aufstieg perfekt machen.

Spielerberater Volker Struth "Ich habe diesen Markt nicht erfunden"

SZplus Volker Struth über das Image seiner Zunft, das Champions-League-Finale in Kiew und seinen Klienten Toni Kroos, der mit Madrid gegen Liverpool den Titel verteidigen will. Interview von Philipp Selldorf

Basketball Alba Berlin vor Finaleinzug

Bayern Münchens Basketballer haben im zweiten Playoff-Halbfinalduell gegen den Meister aus Bamberg ihre Führung verspielt. Berlin hingegen gewinnt auch die zweite Partie und setzt sich von Ludwigsburg ab.

Athletenförderung "Braucht das IOC so viele Millionen?"

SZplus Die deutschen Athleten-Vertreter unternehmen einen spektakulären Vorstoß: Aus den Olympia-Einnahmen des IOC fordern sie für die Sportler weltweit ein Viertel - mehr als eine Millarde Euro. Von Johannes Aumüller, Frankfurt

Frauenbild in der Formel 1 Säume und andere Limits

Der neue Eigentümer der Formel 1 hat die Grid Girls an der Strecke aus diversen Gründen abgeschafft. In Monte Carlo indes glauben die Veranstalter an das alte Frauenbild - dieses gehöre zur Renntradition. Von Anna Dreher, Monte Carlo

Transfer Willkommen in Kobe

Andres Iniesta ist jetzt in Japan Teamkollege von Podolski. Auf Glamour verzichtete das iberische Fußball-Idol bei seiner Inthronisierung am Donnerstag allerdings komplett.