Sonntag, 1. März 2015
Olga Hoffmann aus Münster ist Miss Germany 2015, Patrick Seeger / dpa Deutschlands ältester Schönheitswettbewerb Olga Hoffmann aus Münster ist "Miss Germany"

Sie ist 23 Jahre und setzte sich gegen 23 Konkurrentinnen durch: Die medizinische Fachangestellte Olga Hoffmann aus Münster ist "Miss Germany 2015".

Samstag, 28. Februar 2015
Auto im U-Bahn-Tunnel in Dortmund., Polizei Dortmund / Polizei Dortmund/dpa Dortmund Autofahrer fährt in U-Bahn-Tunnel

Falsch unterwegs: Ein vermutlich betrunkener Mann ist in Dortmund mit seinem Wagen in einen U-Bahn-Tunnel gefahren. Er stoppte erst an der nächsten unterirdischen Station.

Massenmord Tyrone Missouri, Jeff McNiell / AP Mordserie in Missouri Polizei geht von Familiendrama aus

Die Kleinstadt Tyrone im US-Bundesstaat Missouri steht unter Schock: An verschiedenen Orten der ländlichen Gemeinde wurden insgesamt acht Leichen gefunden. Unter ihnen ist auch der mutmaßliche Schütze.

Freitag, 27. Februar 2015
The Dress, Quelle: Tumblr / Quelle: Tumblr Verwirrung um Farbe Ein Kleid spaltet die Welt

Blau-schwarz? Oder weiß-gold? Im Netz kursiert ein Foto von einem Kleid, dessen Farbe unter dem Hasthag #TheDress weltweit für Verwirrung sorgt. Julianne Moore diskutiert darüber genauso wie Justin Bieber. Die Lösung hat ein Mann.

Uhu Eule Terror, BEN STANSALL / AFP Niederlande Aggressiver Uhu terrorisiert Kleinstadt

Er greift an, sobald es dunkel wird: Ein Uhu terrorisiert die Bewohner der niederländischen Stadt Purmerend. Bis der Vogel eingefangen ist, schützen sie sich mit Helmen und Regenschirmen.

File photograph shows former British pop star Gary Glitter returning to his home in London, PAUL HACKETT / REUTERS Wegen sexuellen Missbrauchs Gary Glitter zu 16 Jahren Haft verurteilt

Eines der Opfer soll jünger als zehn Jahre gewesen sein: Der frühere Popstar Gary Glitter muss wegen sexuellen Missbrauchs ins Gefängnis. Der Richter warf dem 70-Jährigen vor, er zeige kaum Reue.

BGH-Urteil Nachbar muss lautere Schritte auf Parkett hinnehmen

Ein Wohnungseigentümer ersetzt seinen Teppich durch Holzboden, der darunter wohnende Nachbar fühlt sich gestört und klagt. Laut Bundesgerichtshof ist die Lärmbelästigung zumutbar - bis zu einer gewissen Grenze.

Prozess in Paderborn Aus Eifersucht mit Säure übergossen

Die Frau überlebte, doch sie wird ein Leben lang entstellt bleiben. Ihr Ex-Freund soll ihr Schwefelsäure über das Gesicht gegossen haben. Jetzt muss sich der 39-Jährige in Paderborn vor Gericht verantworten - sein Motiv soll gekränkter Stolz sein.

87th Academy Awards - Arrivals, Mike Nelson / dpa Oscar-Outfit von Lupita Nyong'o Perlenkleid ist aufgetaucht

Es ist 150 000 Dollar wert und war eine der teuersten Roben der diesjährigen Oscar-Verleihung. Doch dann ging die Aufregung um das weiße Perlenkleid von Schauspielerin Lupita Nyong'o erst richtig los, denn das gute Stück war aus einem Hotelzimmer geklaut worden. Jetzt ist es offenbar wieder da.

US-Bundesstaat Arizona Zwei Lamas auf der Flucht

Twitter-Nutzer in den USA hyperventillieren fast: Zwei entlaufene Lamas - und Hunderte Menschen in der Stadt Sun City laufen hinterher. Etwa eine Stunde dauert es, bis die beiden Tiere eingefangen werden - auf klassisch amerikanische Art.

Donnerstag, 26. Februar 2015
Urteil in Mordprozess gegen Pfleger "Auf Anerkennung angewiesen"

Weil er Patienten getötet hat, muss der ehemalige Pfleger Niels H. lebenslang ins Gefängnis. Serientäter im Krankenhaus gibt es immer wieder - doch warum? Wie Pfleger zu Mördern werden.

Urteil Seitenbacher-Erpresser muss in Haft

Er drohte, das Müsli zu vergiften und die Töchter des Firmenchefs zu erschießen: Ein 63-Jähriger ist wegen der Erpressung des Müsli-Herstellers Seitenbacher zu fünf Jahren Haft verurteilt worden.

Streit um Flüchtlingsunterbringung "Diese Leute haben Angst vor Fremden"

Öko-Hotelier Dirk Rateike will seine Unterkunft für Flüchtlinge öffnen. Im nordhessischen Gilserberg ist damit nicht jeder einverstanden, der Unternehmer wird anonym bedroht. Einschüchtern lassen will er sich nicht.

CHOUDHURY, REED SAXON / AP Anklage gegen Erfinder der Bikram-Schule Yoga-Guru soll Frauen sexuell belästigt haben

Mit seiner Methode des Hot Yoga in fast 40 Grad heißen Räumen ist Bikram Choudhury zum Millionär geworden. Seine Anhänger sind ihm treu ergeben, doch jetzt erheben einige Frauen schwere Vorwürfe gegen den 69-jährigen Yoga-Lehrer.

Dortmund Weltkriegsbombe am BVB-Stadion entschärft

Zwei Tage vor dem Revierderby ist bei Bauarbeiten an der VIP-Tribüne am Signal-Iduna-Park in Dortmund eine britische Weltkriegsbombe gefunden worden. Jetzt wurde der Blindgänger entschärft.

Streit um Isolationshaft Massenmörder Breivik wechselt Verteidiger

Weil er mit der Arbeit seines Verteidigers offenbar unzufrieden war, hat der norwegische Massenmörder Anders Breivik einen neuen Anwalt beauftragt.

Mordprozess in Oldenburg Krankenpfleger muss lebenslang ins Gefängnis

Er hat die vermutlich größte Mordserie der deutschen Nachkriegsgeschichte gestanden: Ein ehemaliger Krankenpfleger ist zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt worden - wegen dreifachen Mordes und zweifachen Mordversuchs. Eine Sonderkommission ermittelt in etwa 200 weiteren Fällen.

Jennifer Lawrence falls as she walks up the steps to accept the award for best actress at the 85th Academy Awards in Hollywood, MARIO ANZUONI / REUTERS Stürze in der Öffentlichkeit So schön kann Fallen sein

Madonnas Ausrutscher bei den Brit Awards ist im Netz schon ein Hit. Ein öffentlicher Sturz ist auch für Stars peinlich. Manchmal wird er aber zum Hype. Typologie der schönsten Stürze.

The Edmonton Freezeway, The Edmonton Freezeway / The Edmonton Freezeway Geplanter Eis-Highway in Kanada "Dümmste Sache, die ich in 30 Jahren gehört habe"

Minus 16 Grad herrschen derzeit im kanadischen Edmonton. Ein Landschaftsarchitekt plant deshalb einen "Freezeway" durch die Innenstadt - für Schlittschuhläufer. Doch die charmante Idee hat nicht nur Freunde.

Mannheim Drei Schwerverletzte nach Messerstecherei

Zwei Gruppen sind in der Innenstadt von Mannheim mit Messern und Schusswaffen aufeinander losgegangen. Drei Menschen wurden schwer verletzt. Die Täter sind auf der Flucht.

Mittwoch, 25. Februar 2015
Prozess um Fischbrötchen in Stralsund, Stefan Sauer / dpa Mecklenburg-Vorpommern Haftstrafen im "Fischbrötchen-Krieg"

Das Stralsunder Landgericht hat im "Fischbrötchen-Krieg" einen der Angeklagten zu zwei Jahren Haft verurteilt. Der Hauptangeklagte soll für neun Monate ins Gefängnis - er wurde teilweise freigesprochen.

Afghanistan Dutzende Tote durch Schneelawinen

Zwei Tage lang hat es in Afghanistan heftig geschneit. Nun sollen Lawinen zahlreiche Menschen in den Tod gerissen haben. Die Behörden gehen davon aus, dass die Opferzahl noch weiter steigt.

Bahn stock Sicherheitspersonal auf, Marius Becker / dpa Gewalt im Zugverkehr Deutlich mehr Übergriffe auf Bahnpersonal

Frust nach dem Fußballderby, Alkoholrausch am Wochenende: 2014 sind deutlich mehr Bahnmitarbeiter angegriffen worden als im Vorjahr. Wiederholungstäter müssen nun mit Hausverbot rechnen.

'Barbarenschatz' aus Pfälzer Wald, Torsten Silz / dpa Prozess in Frankenthal Finder des "Barbarenschatzes" verurteilt

Mit einer Metallsonde entdeckte ein 23-Jähriger in der Südpfalz den wertvollen "Barbarenschatz". Nun ist er zu einer 15-monatigen Bewährungsstrafe wegen Unterschlagung verurteilt worden.

Police seek help solving Toronto tunnel mystery, -- / AFP Toronto Polizei rätselt über mysteriösen Tunnel

Der Tunnel ist mehrere Meter lang und äußerst komfortabel ausgestattet - und liegt nahe eines Austragungsortes für die Panamerikanischen Spiele in Toronto. Nun rätselt die Polizei, wofür er gebaut wurde - und bittet die Öffentlichkeit um Hilfe.

Polen Polizei erwischt Priester und Chorjungen beim Kiffen

Am Waldrand von Gleiwitz entdeckt die Polizei ein vernebeltes Auto. Darin kifft ein Priester mit zwei Jugendlichen. Der polnische Geistliche soll 2,4 Gramm Cannabis bei sich gehabt haben.

, Petr David Josek / AP Neun Tote bei Amoklauf in Tschechien "Wir stehen alle unter Schock"

Ein Mann hat im Süden Tschechiens in einem Restaurant um sich geschossen. Acht Menschen und der Schütze starben. In der Nacht stürmt die Polizei die Wohnung des Täters, wo sich seine Ehefrau verbarrikadiert hat. Nun trauert die Stadt Uherský Brod um die Toten.

US-Prozess Mörder des "American Sniper" muss lebenslang ins Gefängnis

Chris Kyle gilt als erfolgreichster Scharfschütze des US-Militärs. Vor zwei Jahren hat ein US-Veteran ihn an einem Schießstand getötet. Ein Gericht in Texas hat den jungen Mann nun zu lebenslanger Haft verurteilt.

Dienstag, 24. Februar 2015
This image from video provided by KABC-TV Los Angeles shows wreckage of a Metrolink commuter train after it crashed into a truck and derailed early on Tuesday, Feb. 24, 2015 in Oxnard, Calif. Three ca, AP / AP Zugunglück in den USA Pendler-Zug rammt Laster - 28 Verletzte

Im kalifornischen Oxnard werden 28 Menschen verletzt, als ein Pendlerzug einen Lastwagen rammt. Warum das Fahrzeug auf den Gleisen stand, ist nicht bekannt.

Basssultan, O.H. / O.H. Albumcover mit küssenden Männern Rapper löst homophoben Shitstorm aus

Auf dem neuen Albumcover eines Berliner Rappers küssen sich zwei Männer. Vielen Fans gefällt das gar nicht. Doch Bass Sultan Hengzt bekommt auch Unterstützung.

Israelin bekommt zum dritten Mal Zwillinge, Izchak Barbi/dpa Junge Mutter in Israel Dreimal Zwillinge in vier Jahren

Die Wahrscheinlichkeit beträgt eins zu fünf Millionen: Eine Frau in Israel hat innerhalb von nur vier Jahren dreimal Zwillige zur Welt gebracht - ohne künstliche Befruchtung.

Neue Technik "Bionic Eye" Blinder sieht nach zehn Jahren wieder seine Frau

Allen Zderad leidet an einer schweren Augenkrankheit. Seit mehr als zehn Jahren ist er so gut wie blind. Doch jetzt hat ein Forscherteam ihm einen Teil seiner Sehkraft zurückgegeben.

Wendelin Bucheli, Urs Flueeler / dpa Segen für lesbisches Paar Schweizer Bistum will Pfarrer strafversetzen

Ein Pfarrer hat in der Schweiz einem lesbischen Paar den Segen gegeben. Das sei "bewusst gegen die Lehre der Kirche", sagt sein Bistum und will ihn versetzen. Doch beim Gottesdienst bekommt er Standing Ovations.

Vorgehen gegen Rockerclub Innenminister de Maizière verbietet "Satudarah MC"

Polizisten in fünf Bundesländern haben Räume von "Satudarah MC" durchsucht. Bundesinnenminister Thomas de Maizière sieht die Rockergruppe als Gefahr für die Allgemeinheit. Deshalb hat er die Vereinigung in Deutschland komplett verboten.

Montag, 23. Februar 2015
Landgericht Berlin Anklage fordert neun Jahre Haft für Messerattacke am Alexanderplatz

Er wollte den Mann nur in den Arm stechen, nicht ins Herz: Das behauptet der Angeklagte im Prozess um die tödliche Messerattacke am Berliner Alexanderplatz. Die Staatsanwaltschaft sieht das anders - und fordert neun Jahre Gefängnis.

sendung mit dem elefanten, WDR/Trickstudio Lutterbeck Elefant aus der "Sendung mit der Maus" Immer verschnupft, aber stets gelassen

Gelassen wie ein Zen-Buddhist verrichtet er seit genau 40 Jahren seinen Dienst. Die "Sendung mit der Maus" wäre ohne ihn undenkbar. Gedanken über den blauen Elefanten.

GETTING LARGER, Ciro Fusco / dpa Neapel Riesiges Erdloch - 90 Familien in Sicherheit gebracht

In Neapel hat sich mitten im Stadtgebiet ein zehn Meter tiefer Krater aufgetan. 380 Menschen mussten ihre Häuser verlassen. Die Anwohner schimpfen über die Untätigkeit der Behörden.

Prozess gegen Ex-Krankenpfleger in Oldenburg Ermittler wollen acht Leichen exhumieren lassen

Angeklagt ist er wegen drei Morden und zwei Mordversuchen. Doch der ehemalige Krankenpfleger hat gestanden, mindestens 30 seiner Patienten umgebracht zu haben. Jetzt - drei Tage vor der geplanten Urteilsverkündung - will die Staatsanwaltschaft mehrere Gräber öffnen lassen.

bridge under construction collapsed onto railway tracks beneath i, S. Ullrich / dpa Österreich Brücke über wichtiger Bahnstrecke eingestürzt

800 Tonnen Baumaterial haben bei einem Brückeneinsturz nahe Graz die Gleise einer wichtigen Bahnlinie unter sich begraben. Tausende Pendler sind von der Streckensperrung betroffen.

, Emrah Gurel / AP Proteste nach Mord an Özgecan Aslan Wenn Istanbuls Männer Minirock tragen

Zahlreiche Männer in der Türkei zeigen Bein. Nach dem Mord an der Studentin Özgecan Aslan protestieren sie damit gegen Gewalt an Frauen.