Sonntag, 24. Mai 2015
Ryan Gosling, Guillaume Horcajuelo / dpa Ryan Gosling Sehr, sehr lässig

Ryan Gosling gilt als Hollywoods cooler Hund. Doch seit die Kritiker seine erste Regiearbeit, "Lost River", verrissen haben, ist er auf Journalisten nicht gut zu sprechen. Ideale Zeit für ein Treffen.

, Binsar Bakkara / AP Malaysia Massengräber mit Flüchtlingen entdeckt

Die Polizei in Malaysia hat an der Grenze zu Thailand Gräber mit Dutzenden Leichen entdeckt. Vermutlich handelt es sich bei den Toten um Angehörige der muslimischen Minderheit der Rohingya.

Samstag, 23. Mai 2015
, Tony Dejak / AP USA 15 Schüsse aus nächster Nähe - Gericht spricht Polizisten frei

Ein Gericht in Cleveland hat einen weißen Polizisten freigesprochen, der im Jahr 2012 mehrfach auf zwei unbewaffnete Schwarze gefeuert hatte. Das Urteil dürfte die Proteste gegen Polizeigewalt in den USA weiter anheizen.

bellinger river snapping turtle, University of Western Sydney; Sally Tsoutas/University of Western Sydney / University of Western Sydney Bedrohte Tierart in Australien Lächelnde Schildkröte steht kurz vor dem Aussterben

Vor wenigen Monaten machte sich noch niemand Sorgen um die Bellinger-Schnappschildkröte. Jetzt hat ein mysteriöses Virus fast alle Exemplare dahingerafft.

Künstliche Befruchtung 65-Jährige bringt Vierlinge zur Welt

Der Fall hatte deutschlandweit Diskussionen ausgelöst: Eine 65-jährige Berlinerin hatte sich im Ausland künstlich befruchten lassen. Jetzt hat sie Vierlinge auf die Welt gebracht.

A man closes a window in the wall next to a mural of the late Salvadoran Archbishop Oscar Arnulfo Romero in Panchimalco, JORGE DAN LOPEZ / REUTERS Seligsprechung von Oscar Romero Bischof Menschenfreund

Von Papst Johannes Paul II. kritisch beäugt, von Papst Franziskus geehrt: 35 Jahre nach seiner Ermordung bekennt sich die katholische Kirche zu Oscar Romero, einst Erzbischof von San Salvador und Anwalt der Armen. Das ist ein Zeichen für den Wandel im Vatikan.

, Eduardo Verdugo / AP Drogenkrieg in Mexiko Dutzende Tote bei schweren Kämpfen

Die mexikanische Polizei stürmt eine Farm und wird mit Kugelhagel empfangen: Bei einer Schießerei mit Mitgliedern eines Drogenkartells sterben mehr als 40 Menschen. Offenbar gerieten die Beamten in einen Hinterhalt.

Freitag, 22. Mai 2015
Österreich Fünf Tote bei Zugunglück

Fünf Menschen, darunter drei Kinder, sterben, als ein Auto und ein Zug im österreichischen Purgstall an der Erlauf zusammenstoßen. Drei weitere Kinder werden verletzt.

Chaos am Stuttgarter Hauptbahnhof Bahnsteig in Stuttgart wegen Überfüllung gesperrt

Der Bahnstreik und der Beginn der Pfingstferien haben am Stuttgarter Hauptbahnhof zu einem so heftigen Gedränge geführt, dass die Polizei den Zugang zu zwei Gleisen sperren musste.

Gedenken an Tugce Albayrak in Offenbach, Boris Roessler / Boris Roessler/dpa Prozess Fall Tuğçe: Fehler in Klinik?

Vor Gericht soll geklärt werden, wer Schuld am Tod der jungen Frau hat. Nun ist auch von Problemen bei der Notfallversorgung die Rede.

Auf nackter Haut - Leib. Wäsche. Träume., Maute Benger GmbH / Haus der Geschichte Geschichte der Unterwäsche Zwinker, zwinker

Die Schwaben gelten nicht gerade als Erfinder der Erotik. In der Entwicklung zum Sexualobjekt aber spielten schwäbische Unternehmer eine wichtige Rolle - wenn auch auf ihre eigene Art.

USA Streit wegen schwuler Pfadfinder

Homosexuelle Erwachsene dürfen keine Scouts sein - noch nicht.

, TIMOTHY A. CLARY / Timothy Clary/AFP New York 47 Sekunden bis zur Ewigkeit

Drei Etagen aus Glas und Stahl: Die Aussichtsplattform des neuen World Trade Centers ist ein Ort der Sehnsucht, und vor allem: ein Ort, an dem nur die Zukunft eine Rolle spielen soll.

Kleve Häftling auf der Flucht

Die Polizei sucht einen Häftling, der mithilfe einer bewaffneten Komplizin aus einer Psychiatrie geflohen ist.

NCL2-Patientin Hannah Vogel mit Familie, Jakob Berr / Jakob Berr Seltene Krankheit Pharmafirma verwehrt todkrankem Mädchen Medizin

Hannah leidet an Kinderdemenz. In wenigen Jahren wird die Neunjährige sterben. Ein Medikament könnte helfen, doch die Firma rückt es nicht raus.

Prozessbeginn im Fall Tugce, Boris Roessler / dpa Prozess in Darmstadt Tuğçe wurde womöglich falsch behandelt

Bei der Notfallversorgung der Studentin Tuğçe Albayrak hat es nach Aussage eines Anästhesisten womöglich Fehler gegeben. Alle Prozessbeteiligten verzichteten allerdings bislang darauf, den Mediziner vorzuladen.

Prozess in Düsseldorf Freispruch nach sieben Jahren in Untersuchungshaft

Fast sieben Jahre saß Faruk E. in Untersuchungshaft, jetzt wurde er vom Vorwurf des Mordes freigesprochen - weil der wichtigste Zeuge in der Türkei nicht mehr vernommen werden konnte.

Yubari-Melone, Captain76 / Captain76 Jährliche Obstauktion Zwei japanische Melonen für 11 000 Euro versteigert

Japanische Yubari-Melonen sind keine gewöhnlichen Früchte. Sie sind die Rolex unter den Melonen. Ein Händler zahlte nun eine besonders hohe Summe für zwei frische Exemplare.

Wetter in Deutschland Fast fünf Meter Schnee auf der Zugspitze

Liebe Skifahrer, die Saison ist doch noch nicht beendet. Seit Dienstag schneit es in den Alpen. Bereits jetzt liegen mehr als vier Meter auf der Zugspitze. Und der Schnee fällt unaufhörlich weiter.

Mordfall Frederike, Hauke-Christian Dittrich / dpa Trotz neuer Indizien Mord an 17-jähriger Frederike bleibt straflos

Im November 1981 wird die 17-jährige Frederike vergewaltigt und erstochen. Ein Verdächtiger ist schnell gefunden, wird aber freigesprochen. 35 Jahre später belasten DNA-Spuren den Mann. Doch ein neuer Prozess ist ausgeschlossen.

554522641, FREDERIC J. BROWN / AFP Maggie Gyllenhaal Mit 37 zu alt für einen 55-Jährigen

18 Jahre Altersunterschied sind in Hollywood offenbar nicht genug. Maggie Gyllenhaal ist mit 37 Jahren zu alt, um eine Geliebte zu spielen. Das findet zumindest ein Regisseur.

Nordrhein-Westfalen 18-jähriger Rocker in Würselen erschossen

Zwei rivalisierende Rocker-Gruppen in Nordrhein-Westfalen geraten in einen Streit. Ein 18-jähriges Bandenmitglied wird in den Kopf geschossen und stirbt. Wer die Schüsse abgegeben hat, ist noch unklar.

Former Korean Air Lines executive Heather Cho is surround by reporters as she is released at a courthouse  in Seoul, YONHAP / REUTERS Tochter des Korean-Air-Chefs "Königin der Nüsse" darf Gefängnis früher verlassen

Wegen einer Packung Nüsse bekommt Cho Hyun Ah einen Wutanfall und lässt ein Flugzeug stoppen. Ein Gericht verurteilt die Tochter des Korean-Air-Chefs zu einer Haftstrafe. Die muss Cho aber nicht vollständig absitzen.

Fall Freddie Gray Beamter muss wegen Totschlags vor Gericht

Nach dem Tod des 25-jährigen Afroamerikaners Freddie Gray sind sechs Beamte offiziell angeklagt worden. Fünf Männer und eine Frau - drei weiße und drei schwarze Polizisten - müssen vor Gericht.

-, - / AFP Einjährige Aufenthaltsgenehmigung In Koffer gefundener Junge darf in Spanien bleiben

Ein achtjähriger Junge von der Elfenbeinküste wird in einem Koffer in die spanische Exklave Ceuta geschmuggelt. Jetzt haben die Behörden entschieden: Das Kind darf bleiben. Sein Vater sitzt aber weiter in Haft.

Donnerstag, 21. Mai 2015
Geschichte eines Bestsellers Ein Buch für Kai

Ein bereits neun Jahre altes, im Selbstverlag herausgegebenes Buch schafft es plötzlich zum "Bestseller Nr. 1" bei Amazon.

Vermisste Fünfjährige Erneut Aufruf im Fall Inga

Ganz Deutschland soll jetzt dabei helfen, Inga zu finden, die seit dem 2. Mai verschwunden ist.

90 Millionen im Eurojackpot, Martin Gerten / Martin Gerten/dpa Falsches Glück Lottogewinn lockt Betrüger

Anrufer haben offenbar vorgegeben, den passenden Tippschein gelöst zu haben, nachdem bekannt wurde, dass ein Tscheche 90 Millionen Euro im Eurojackpot gewonnen hat.

Dieter Degowski Gladbecker Geiselmörder will nach Haft Namen ändern

Vor mehr als 25 Jahren erlangte er als Gladbecker Geiselmörder zweifelhafte Bekanntheit: Dieter Degowski wird nach der Haft aber vermutlich unter einem neuen Namen leben. Im August 2016 könnte er freikommen.

Psychiatrie-Insasse bei Arztbesuch befreit, Roland Weihrauch / dpa Nordrhein-Westfalen Bewaffnete Frau hilft Straftäter bei Flucht aus der Psychiatrie

Nach einem Arztbesuch steht ein verurteilter Psychiatrie-Insasse mit seinen Pflegern auf der Straße. Da zwingt eine bewaffnete Frau die Begleiter, die Fesseln des Mannes zu lösen. Das Duo flieht.

Tieffliegende Drohne knallt in Windschutzscheibe, Polizei Bochum / dpa Nordrhein-Westfalen Drohne knallt in Windschutzscheibe

Eine tieffliegende Drohne ist einem Autofahrer an der A40 bei Bochum in die Windschutzscheibe geflogen. Das Fluggerät mit einem Durchmesser von 40 Zentimetern und vier Propellern prallte ab. Nun sucht die Polizei nach der Person, die das Fluggerät gesteuert hat.

Trauer um tote Hanna aus B, Paul Zinken / dpa Fall Hanna 30-Jähriger gesteht Mord an Berliner Schülerin

Ein Verdächtiger hat gestanden, die 18-jährige Hanna am Stadtrand Berlins getötet zu haben. Videoaufnahmen zeigten, dass er dem Mädchen längere Zeit gefolgt war.

Washington Kapitol-Polizei lässt Dienstwaffen auf öffentlichen Toiletten liegen

Die Polizisten, die den US-Kongress bewachen, scheinen nicht besonders an ihren Dienstwaffen zu hängen. Gleich mehrmals wurden Pistolen auf öffentlichen Toiletten gefunden. Jetzt sollen harte Strafen eingeführt werden.

Inga weiterhin vermisst, Polizei Stendal / dpa "Aktenzeichen XY ... ungelöst" TV-Aufruf bringt mehr als 50 Hinweise auf vermisste Inga

Seit fast drei Wochen wird die fünfjährige Inga aus Sachsen-Anhalt vermisst. Ein Hilferuf der Polizei im Fernsehen hat Hinweise erbracht. Die Ermittler halten eine Entführung für immer wahrscheinlicher.

Kindesmissbrauch Britische Polizei ermittelt gegen 261 Prominente

Persönlichkeiten aus Film, Fernsehen und Radio, Politiker und Sportler: 1400 Verdächtige sind im Visier der britischen Polizei wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern, darunter viele Prominente. Fast täglich werden neue Fälle gemeldet.

Mittwoch, 20. Mai 2015
Hilfsaktion Warum ein zehn Jahre altes Buch plötzlich zum Bestseller wird

Zehn Jahre lang hat sich niemand für "Willkommen im Meer" interessiert. Nun steht das Buch von Kai-Eric Fitzner an Nummer eins der Amazon-Bestsellerliste. Der Erfolg hat einen tragischen Hintergrund.

Homosexualität in Indien Mutter schaltet Heiratsanzeige für schwulen Sohn

Mit einer Anzeige in der Zeitung sucht eine indische Mutter nach einem Bräutigam für ihren schwulen Sohn. Die Annonce löst eine heftige Debatte aus - denn Homosexualität ist in Indien verboten.

Lausbuben-Nachrichten Kinder, Kinder

Sie sind ein fester Bestandteil der Nachrichten: die kleinen Streiche kleiner Knirpse. Und wenn die Vorfälle glimpflich ausgehen, bringt einen die Mischung aus sachlichem Tonfall und Schurkerei zum Schmunzeln.

, - / AFP Coup im Keller Golden Oldies

Der spektakuläre Juwelenraub in London ist wohl aufgeklärt. Drei der Einbrecher sind im Rentenalter.

Verkehr an Pfingsten Auf in den Superstau

Der Lokführer-Streik trifft Millionen Pendler und Urlauber. Wie lange gestreikt wird, bleibt offen.