Sonntag, 29. März 2015
Schauspieler-Porträt Schillernd normal

Dagmar Manzel und Fabian Hinrichs spielen die Kommissare im neuen Franken-"Tatort". Sie müssen sich weder anschreien noch gegenseitig therapieren, um ein besonderes Paar zu sein.

Der Kanzler und der Rebell, SWR/Bundesregierung/Harald Hoffm / SWR/Bundesregierung/Harald Hoffmann Polit-Doku über Kohl und Geißler Machtkampf eines idealen Paars

Helmut Kohl und Heiner Geißler haben zusammen politische Karriere gemacht. Wie aus den beiden Vertrauten Rivalen wurden, zeigt der Film "Der Kanzler und der Rebell". Er führt in eine Zeit, in der man sich in der Politik noch ordentlich beleidigte und furiose Machtkämpfe führte.

Politischer Journalismus Redefreiheit

Der inhaftierte saudische Blogger Raif Badawi veröffentlicht mit "1000 Peitschenhiebe. Weil ich sage, was ich denke" erstmals ein Buch - er erhofft sich davon Schutz.

Freitag, 27. März 2015
Ehrung Ausgezeichnet

Anne Kunze von der "Zeit" gewinnt mit einem furiosen Text über die Fleischindustrie den Herbert-Riehl-Heyse-Preis 2015.

Hörfunktipps Verwandte und Engel

Ehekrisen und spätes Glück, Sippenhaft und Blutsbande: Das Radio spürt besonderen Familienangelegenheiten nach. Und stößt dabei häufig auf Tragödien, manchmal aber auch auf Komödien. Und immer auf eine große Gier nach Freiheit.

'Musikantenstadl' nicht vor dem Aus, Bodo Schackow / Bodo Schackow/dpa Musikantenstadl mit Andy Borg Verstaubt und verwundert

Andy Borg muss den "Musikantenstadl" nach neun Jahren verlassen, weil er nicht mehr in das Verjüngungskonzept der Sender passt. Verbittert ist er über sein Aus nicht. Eher ratlos. Ein Treffen.

Tatort: Borowski und die Kinder von Gaarden; Tatort Borowski und die Kinder von Gaarden Kiel, NDR/Christine Schroeder; NDR/Christine Schroeder / NDR/Christine Schroeder "Tatort" aus Kiel Verlieren und Verlorensein

Keine neukaledonischen Organhändler, dafür einfach mal Kaffee und Kekse vor Billigfernsehen: Borowskis neuer Fall erinnert an die frühen Schimanski-Folgen. Und liefert die dämlichste Anmache aller Zeiten.

, Michael Sohn; Collage SZ.de / AP Echo 2015 Also wirklich

Helene Fischer, Herbert Grönemeyer und nochmal Helene Fischer. Beim Echo feiert sich der kommerziell erfolgreiche Teil des Pop-Geschäfts selbst. Sieben Momente der Preis-Verleihung, die dann doch überraschend waren.

Donnerstag, 26. März 2015
Rundfunkabgabe Hilfe für Kitas

Der Staatsvertrag der Länder wird nachgebessert - aber nur minimal. Bildungseinrichtungen sollen entlastet werden, Betriebe mit vielen Teilzeitkräften ebenso. Vieles, was umstritten ist, bleibt aber.

Porträt Das furchtbare Gefühl

Der Brite Ricky Gervais müsste nicht viel tun, um besoffene Junggesellen zu begeistern. Aber der Erfinder von "The Office" will gar nicht beliebt sein: Dafür liebt er den Tabubruch zu sehr.

Serie Süchtig nach dem wahren Leben

Echte Kriminalfälle werden jetzt auch als Serie erzählt - zum Beispiel in "The Jinx" aus den USA. Moralisch wirft das einige Fragen auf.

Jeremy Clarkson, Andy Rain / dpa BBC-Starmoderator Jeremy Clarkson Eine Attacke zu viel

Jahrzehntelang hat er sich Feinde gemacht, doch jetzt ist das Maß voll: Die BBC feuert ihren umstrittenen Moderator Jeremy Clarkson. Er soll tätlich geworden sein. Der 56-Jährige wird wohl schnell neue Arbeitgeber finden.

Mittwoch, 25. März 2015
Internetradio Alle mal herhören!

In den USA und auch hier werden Podcasts millionenfach heruntergeladen. Sendungen wie "Invisibilia" und "Serial" feiern Erfolge. Über den späten Boom eines gar nicht so neuen Mediums.

Heidi, 2014 Studio 100 Animation / Heidi Productions Pty. Limited. All rights Reserved. / 2014 Studio 100 Animation Neuauflagen von "Heidi" Mit Almöhi beim Après-Ski

Heidi von der Alm kommt zurück, als Kinofilm und im Fernsehen. Aber die Machart ist ziemlich unterschiedlich: Mal sollen realistische Bilder und Bruno Ganz den Mythos wiederbeleben, mal computeranimierte 3-D-Bilder und Andreas Gabalier.

Interview Schweigestunde

Warum Sascha Lobo diesmal nicht auf der Internetkonferenz Republica reden will und warum diese Absage für den Journalisten und Internet-Blogger möglicherweise ein genialer Coup ist.

Science-Fiction-Serie ´Akte X Comeback von Mystery-Serie "Akte X" Scully und Mulder melden sich zurück

Ob der Anzug nach 13 Jahren noch passt? Von 1993 bis 2002 ermittelten Gillian Anderson und David Duchovny als FBI-Agenten in der Mystery-Serie "Akte X". Jetzt warten neue Kriminalfälle auf die Ermittler.

Ellie Kemper in Netflix-Serie "Unbreakable Kimmy Schmidt" Bravourös abgedreht

Hinausgeworfen in die Welt, mitten nach New York: Ellie Kemper spielt in "Unbreakable Kimmy Schmidt" ihre Paraderolle des atemlos-zuversichtlichen Naivchens grandios.

Dienstag, 24. März 2015
Skandal-Artikel Nüchtern gesehen

Stimmt die Vergewaltigungs-Geschichte, die der US-"Rolling Stone" im November abdruckte? Jetzt hat sich die Polizei zu dem Fall geäußert.

Pressefreiheit Getarnt als Liebespaar

Seit der Annexion wird es für Journalisten immer schwieriger, über die Krim zu berichten - darum greifen sie zu ungewöhnlichen Mitteln.

Chef der jungen WDR-Welle "Knorke fand ich auch sehr gut"

Jochen Rausch ist Chef von 1 Live. Bald wird er 60 und sein Sender 20 Jahre. Ein Gespräch über Publikum, gefühltes Alter und Rock 'n' Roll im Seniorenheim.

Ein Jahr nach dem Anschluss der Krim an Russland, Hannibal Hanschke / dpa Unterdrückung der Pressefreiheit "Auf der Krim gelten keine Gesetze"

Sie schlossen seinen Sender und beschlagnahmten seine Ausrüstung. Dann floh der TV-Produzent Alexander Jankowski von der Krim. Jetzt berichtet er über die Lage der Kollegen, die geblieben sind. Sie sei verzweifelt.

Meret Becker im Berliner Tatort Wandel in ARD-Krimis Wenn Kommissare fremdgehen

In "Tatort" und "Polizeiruf" werden die Ermittler immer öfter zu Hauptfiguren, mit ganz persönlichen Geschichten. Werden die Sonntagabend-Krimis zu Serien?

Pressefreiheit Klein, aber oh-oh

Wie es dazu kam, dass das kleine Land Andorra im Pressefreiheits-Ranking in nur einem Jahr von Rang 5 auf Rang 32 abgestürzt ist.

 Helmut Kohl - das Interview Doku ARD, NDR/ECO Media TV-Doku über Helmut Kohl Lehrstunde für Machthungrige

Im Jahr 2003 haben zwei Journalisten den Altkanzler interviewt. Aus dem Material erscheint jetzt ein Sechs-Stunden-Film. Als Geschichtslektion ist er nicht geeignet, profitieren kann man trotzdem.

Montag, 23. März 2015
1992, Stefano Cristiano Montesi / Stefano Cristiano Montesi Serie "1992" auf Sky Saubere Hände, schmutziges Geld

Bestechungsgeld verschwindet im Klo. Ein Showgirl schläft sich hoch. Die italienische Politikserie "1992" greift Themen auf, die so ähnlich in der Realität vorkamen - und landete deswegen sogar vor Gericht.

Tatort: Das Muli; Tatort Berlin Das Muli, rbb/Frédéric Batier; rbb/Frédéric Batier / rbb/Frédéric Batier Nachlese zum neuen Berlin-"Tatort" Nur am Leben bleiben

Sie wollen mitreden über den neuen "Tatort" aus Berlin? Hier erfahren Sie, warum Kommissarin Rubin ihrem neuen Kollegen Karow misstraut - und welches dunkle Geheimnis sie selbst hat. Die Nachlese mit den besten Zuschauerkommentaren.

Thomas Sattelberger Ehemaliger Personalvorstand Telekom Elisabeth Niejahr Korrespondentin DIE ZE, imago stock&people / imago/Müller-Stauffenberg TV-Kritik: "Günther Jauch" Hausfrau im Kopf

Günther Jauch diskutiert mit seinen Gästen über ungleiche Löhne für Frauen und Männer - und die Zuschauer fühlen sich ins Jahr 1975 zurückversetzt. Viele wollen aber nur erfahren, ob der Moderator in Sachen Böhmermann Stellung bezieht.

Sonntag, 22. März 2015
Durch die Nacht mit...: Sibel Kekilli & George R.R. Martin; Durch die Nacht mit..., ; ZDF / © avanti media/Wolfgang Lehner/Fabian Meyer / © avanti media/Wolfgang Lehner/ "Durch die Nacht mit ..." Margaritas mit Sibel und George

Sibel Kekilli musste die Fernsehserie "Game of Thrones" kürzlich verlassen - Autor George R. R. Martin ließ die von ihr verkörperte Figur sterben. Trotzdem verstehen sich die beiden ausgezeichnet. Für den Fernsehsender Arte zogen sie in Martins Heimatstadt Santa Fe um die Häuser.

Tatort: Das Muli, rbb/Frédéric Batier / rbb/Frédéric Batier "Tatort" aus Berlin Jeder besorgt es jedem

"Gib's mir" ist hier nicht nur das Motto der Berliner Müllabfuhr. Ob Straßenkinder, die Kokain im Bauch transportieren oder eine Kommissarin, die Sex im Hinterhof hat - die Stadt zeigt sich in diesem Tatort von ihrer unbarmherzigen und deshalb besonders spannenden Seite.

Samstag, 21. März 2015
Titelbild "Spiegel" stellt Merkel in eine Reihe mit Nazis

Diesmal kein Hitler, aber seiner Vorliebe für Nazi-Titelbilder bleibt das Hamburger Nachrichtenmagazin treu. Es zeigt Angela Merkel an der Seite von Wehrmachtsoffizieren in Griechenland.

Tatort Berlin/rbb; Mark Waschke und Meret Becker, rbb/(M)/Frédéric Batier; rbb/Frédéric Batier / Frédéric Batier/rbb Neues Ermittler-Team beim Tatort Auf Gedeih und Verderb

Die Neuen in Berlin: Meret Becker und Mark Waschke ermitteln nun beim "Tatort" in der Hauptstadt. Von den Figurenprofilen waren die beiden Schauspieler erstmal nicht begeistert.

Freitag, 20. März 2015
Großbritannien Katharine Viner wird neue Chefredakteurin beim "Guardian"

Seit 194 Jahren gibt es die britische Tageszeitung "The Guardian". Nun wird erstmals eine Frau an der Spitze stehen. Die 43-jährige Katharine Viner steht für die internationale Ausrichtung des Blatts.

Medienforensiker zu Varoufakis-Video Jede Kamera hat einen Fingerabdruck

Auffallend an der Debatte um das Varoufakis-Video ist, dass technische Kriterien kaum eine Rolle spielen. Dabei gibt es professionelle Methoden, um die Echtheit zu prüfen, erklärt Medienforensiker Jakob Hasse.

Donnerstag, 19. März 2015
NEO MAGAZIN ROYALE mit Jan Böhmermann; Jan Böhmermann, "Neo Magazin Royale" Viele weitere Mittelfinger

In "Neo Magazin Royale" verteilt Jan Böhmermann am Donnerstagabend zwar ordentlich Mittelfinger, aber die wichtigste Frage bleibt. War der Fake vom Fake nun ein Fake oder nicht?

Harrington arrives for the world premiere of the television fantasy drama 'Game of Thrones' series 5, at The Tower of London, TOBY MELVILLE / REUTERS Weltpremiere Tod und Spiele im Tower of London

"Game of Thrones" feiert in London die fünfte Staffel der erfolgreichen Serie. An einem Ort, der passender kaum sein könnte.

, Sky TV-Serie "100 Code" Eindeutig europäisch

"100 Code" mit Mikael Nyqvist und Dominic Monaghan ist die erste Koproduktion des Bezahlkanals Sky. Ihre internationalen Beziehungen könnten der Krimi-Serie gut tun.

Varoufakis in 'Günther Jauch', --- / dpa Varoufakis' Mittelfinger Was für und gegen Böhmermanns Fälschung spricht

Wie kommt der Mittelfinger in die Varoufakis-Rede? Jan Böhmermann will es gewesen sein. Das ZDF spricht von Satire. Kann das sein? Ein total ernster Überblick.

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Mittelfinger-Verwirrung: Was sagen Sie zum #Varoufake-Video von Jan Böhmermann?

Günther Jauch konfrontierte den griechischen Finanzminister Yanis Varoufakis mit einem Video, in dem dieser Deutschland den Stinkefinger zeigt. Fernseh-Satiriker Jan Böhmermann begeistert und verwirrt nun mit einem Video, in dem er behauptet, seine Redaktion habe den Varoufakis-Clip gefälscht - der Finger wäre nie oben gewesen.

Varoufakis-Video Böhmermann zeigt Erregungsdeutschland den Stinkefinger

Varoufakis und der Stinkefinger: Alles nur ein Fake, sagt ZDF-Jungstar Jan Böhmermann und legt offen, wie er das Video manipuliert haben will. Ob wahr oder nicht, es ist ein beispielloser Satire-Coup - der tiefere Wahrheiten über das gern erregte Deutschland offenbart.

Ramona, RTL / RTL "Deutschlands schönste Frau" Triumph des Erwartbaren

Guido Maria Kretschmer und RTL haben "Deutschlands schönste Frau" gefunden. Ein Topmodel war nicht gesucht, triumphiert haben trotzdem lange Beine. Dagegen wäre auch nichts einzuwenden, wäre da nicht dieser dauermitleidige Unterton.