Montag, 27. Juli 2015
ze.tt legt los!, Alica Jung/ze.tt Neues Webportal "Ze.tt" Ködern mit den Alpha-Kevins

Mit dem Onlineangebot "Ze.tt" versucht der "Zeit"-Verlag Nachwuchsleser zu gewinnen. Die fünfköpfige Redaktion nähert sich der Zielgruppe jedoch wenig originell.

, Elizabeth Cook / Elizabeth Cook/AP Britische Medien Unheimlich heimlich

Ein Londoner Gericht spricht einen Terrorverdächtigen frei. Warum? Darüber dürfen Journalisten nicht schreiben. Ihre Notizen verwahrt der Geheimdienst. Wer trotzdem berichtet, macht sich strafbar.

Das Golddorf NDR ARD, NDR/Pier53 / NDR/Pier53 ARD-Doku zu "Das Golddorf" Asyl im Idyll

"Das Golddorf" beschreibt, wie mit der Ankunft von Flüchtlingen im ländlichen Chiemgau zwei Welten aufeinanderprallen, ohne zu einer zu werden.

Der Primus - Franz Josef Strauß, BR / BR ARD-Doku Was hatten die Leute bloß gegen Strauß?

Intelligent, tatkräftig, aber auch sensibel. So zeichnet eine TV-Doku CSU-Übervater Franz Josef Strauß. Aber stimmt diese Geschichtsdeutung?

Arte-Doku Arte-Doku "Mit dem Zug nach ... Bolivien" Ein Zug in die Belämmertheit

Bei Zug-Dokus gilt das Gebot der Gemächlichkeit. Wer lange genug mitfährt, erreicht einen Zustand der vollkommenen geistigen Leere. Abfahrt!

Sonntag, 26. Juli 2015
Verkaufsgespräche Alles muss raus

Nach der "Financial Times" will der britische Konzern Pearson auch das Wirtschaftsmagazin "The Economist" losschlagen, das hohe Gewinne erzielt. Für andere Medienhäuser dürfte das Angebot trotzdem unattraktiv sein.

Zeitschriften Die größten Hits von früher

Zuerst verschwinden die Leser, dann die Relevanz: Der "New Musical Express", einst Pflichtlektüre für Rockfans, wird zum Gratisheft.

Hart aber fair Frank Plasberg, WDR/Klaus Görgen; ard / WDR/Klaus Görgen Lobbyismus-Vorwürfe gegen Frank Plasberg Hart aber nachlässig

Ein hochrangiger Mitarbeiter der Redaktion von "Hart aber fair" hat eine Einladung für einen Lobbyverband unterschrieben. Das wirft einen Schatten auf Frank Plasbergs weiße Weste.

Freitag, 24. Juli 2015
Fernsehen Mann als Spiegel

Michael Kessler konfrontiert Prominente mit sich selbst: In "Kessler ist..." kann der Empathiker zeigen, wie begabt er als Menschenleser ist.

Bayreuther Festspiele 2015 - Plakat 'Tristan und Isolde', Nicolas Armer / Nicolas Armer/dpa Hörfunktipps Rebellen überall

Der Kampf gegen die Bürokratie, gegen die totale Überwachung und gegen die eigene Vergänglichkeit ist das Thema vieler Sendungen. Und wo man hinhört, finden Musikfestivals statt - auch dort treten etliche Quertreiber auf.

Shitstorm, Jens Kalaene / Jens Kalaene/dpa Cybermob Unter Schnellfeuer

Noch sind Shitstorms vor allem seltsam. Gefährlich wird es, wenn die Gesellschaft sie allzu ernst nimmt und sie für einen Spiegel ihrer selbst hält - und die Medien auch.

Jugendangebot Die Welle reiten

Florian Hager hat eine Mission. Er soll das Angebot von ARD und ZDF für junge Leute im Web aufbauen. Das Projekt wird den öffentlich-rechtlichen Rundfunk verändern. Wenn es denn kommt.

Übernahmeschlacht Ein Brief aus Japan

Der japanische Medienkonzern Nikkei hat die "Financial Times" übernommen. Per Brief versucht der neue Eigner zu beruhigen.

Serie "Ellerbeck" mit Cordula Stratmann Die Pfiffigste unter den Naiven

Cordula Stratmann spielt in gleich zwei neuen Serien: "Die Kuhflüsterin" im Ersten und "Ellerbeck" im ZDF. Seichte Unterhaltung, könnte man sagen - wäre man wohlwollend.

Donnerstag, 23. Juli 2015
560076659, JEFF PACHOUD / Jeff Pachoud/AFP Radsport-Übertragung Ausgebremst

Trotz deutscher Tour-Erfolge bleiben die erwarteten TV-Zuschauer aus. Die Begeisterung für die Frankreich-Rundfahrt hat unter Dopingskandalen und dem Boykott im öffentlich-rechtlichen Fernsehen gelitten.

Youtube Der Vergangenheit ganz nah

Die jüngst geöffneten Archive der Agenturen Associated Press und British Movietone machen Filmmaterial zu den bedeutendsten Momenten der jüngeren Geschichte zugänglich.

, NIKLAS HALLE'N / AFP Zeitungs-Übernahme Wie Springer den Kampf um die "Financial Times" verloren hat

Der japanische Medienkonzern Nikkei erwirbt die "Financial Times". Kurzzeitig schien auch der Springer-Verlag im Rennen um das Wirtschaftsblatt.

ZDFdonnerstalk, Svea Pietschmann/ZDF / Svea Pietschmann/ZDF ZDF-Moderatorin Dunja Hayali Locker bleiben

Dunja Hayalis eigensinniger Charme tut dem ZDF gut. Jetzt bekommt die Frau vom "Morgenmagazin" im Sommer für ein paar Wochen ihre erste eigene Talkshow am Abend. Die Pilotsendung war vielversprechend.

Der CSU-Politiker Thomas Kreuzer erklärt bei "Anne Will" zur Flüchtlingsproblematik Reem hätte in Bayern keine Chance

Bei "Anne Will" soll es um Flüchtlinge in Deutschland gehen. Betroffene kommen aber nicht zu Wort. Da fällt dem CSU-Mann der Vorwurf des Asylmissbrauchs leicht.

Mittwoch, 22. Juli 2015
Media-Analyse Nachgezählt

Die Media-Analysen sind diesmal nur begrenzt für Vergleiche mit früheren Werten gut: Erstmals operieren sie mit den neuen Daten zu Hörern und Lesern aus der Volkszählung von 2011. Das bedeutet: Das Publikum ist geschrumpft.

Herrsching: VOLLEYBALL 1. Bundesliga - GCDW v Berlin Recycling Volleys (Alba), Johannes Simon / Johannes Simon Sportfernsehen Noch mehr Bälle

Die Pro-Sieben-Sat-1-Gruppe übernimmt die Mehrheit am Verbandsportal sportdeutschland.tv. Künftig wird der Privatsender-Konzern damit auch "Randsportarten" wie Judo oder Volleyball zeigen. Es soll ein Geschäft werden.

Magazin Zeitschrift für Lesben Sie tragen Nagellack

Wer den Eindruck hat, hier gehe es viel um Sexualität, liegt richtig. Das Magazin "Straight" will weg vom "Klischee der ungeschminkten Lesbe mit Kurzhaarschnitt".

, SAUL LOEB / AFP Obama in der "Daily Show" "Jon Stewart darf nicht gehen"

Jon Stewart bekommt Besuch von Barack Obama, kurz vor Ende seiner Zeit bei der "Daily Show". Die perfekte Gelegenheit, die großen amerikanischen Fragen anzugehen. Eigentlich.

Dienstag, 21. Juli 2015
The 100 - Die Landung / Wir sind nicht allein / Wozu hat man Freunde, Warner Brothers / Pro Sieben Sci-Fi-Serie "The 100" auf Pro Sieben Erwachsenwerden extrem

Ein bisschen "Lost", ein bisschen "Hunger Games" - und jede Menge Sci-Fi-Anspielungen: Vieles in der Serie "The 100" erinnert an bereits Dagewesenes.

Vox-Dokureihe "Frühchen - ein kleines Wunder" Babyaugen und billigste Stilmittel

Vox setzt bei seiner Frühchen-Doku auf Emotion. Da ist man froh um den Pragmatismus der Protagonisten.

A girl launches a self-made paper plane outside the Dutch embassy as people gather to commemorate the victims of the Malaysia Airlines flight MH17 plane crash a year ago in Kiev, VALENTYN OGIRENKO / Valentyn Ogirenko/Reuters Propaganda im Fernsehen Russischer Baukasten

Moskaus Weltsicht erreicht via TV auch Bürger anderer Länder. Die EU will jetzt mit einem eigenen Programm dagegenhalten. Und plagt sich mit Skrupeln.

Hartmut Prahm Willkommen auf Deutsch ARD-Dokumentation, NDR/Pier53/Boris Mahlau; NDR/Pier53/Boris Mahlau / NDR/Pier53/Boris Mahlau ARD-Doku "Willkommen auf Deutsch" In der kleinen Welt des Herrn Prahm

Wie reagieren deutsche Dörfer auf Flüchtlinge? Dieser Frage geht die ARD-Dokumentation "Willkommen auf Deutsch" nach. Hoffnungsvoll stimmt der Film nicht.

"BoJack Horseman" auf Netflix Pferd mit Hundeleben

Schwachsinnig oder hintersinnig? Wer Cartoons sonst eher doof findet, sollte der zweiten Staffel "BoJack Horseman" eine Chance geben. Fünf Gründe, die Serie zu gucken.

Montag, 20. Juli 2015
, Sat1 / Sat1 Reality-TV Ende Gelände

Sat 1 setzt das Experiment "Newtopia" ab, bei dem Kandidaten rund um eine Scheune in Brandenburg ein neues Leben aufbauen sollten.

Club der roten Bänder (Vox Serie), Martin Rottenkolber/Vox / Martin Rottenkolber/Vox Privatfernsehen Die Kinder mit dem Band

Albert Espinosa war 14, als er Krebs bekam. Über die Jahre in der Klinik schrieb er ein Buch, das als TV-Serie zum Welterfolg wurde. Vox macht daraus jetzt eine Krankenhaus-Saga, die Beachtung verdient.

TV-Projekt ´Newtopia Aus für Reality-Show Sat.1 bricht "Newtopia" ab

Es sollte die Reality-TV-Revolution werden - jetzt stellt Sat.1 "Newtopia" ein. Neben schlechten Quoten hatte die Show mit Betrugsvorwürfen zu kämpfen.

Sonntag, 19. Juli 2015
ARD-Doku zu Euthanasie; ARD-Doku über Euthanasie Ich wäre so gerne heimgekommen

Wie konnte das Euthanasie-Programm der Nazis so lange offen laufen, obwohl es sogar nach NS-Recht strafbar war? Ein ARD-Film zeigt: Angehörige waren mitverantwortlich.

, imago stock&people / imago Digitale Kultur Für ein paar Euro mehr

Das Internet hat den Medienkonsum gravierend verändert, auch durch die Kostenloskultur. Doch langsam beginnen die Deutschen, im Web zu zahlen - für TV, für Musik, für Zeitungen.

Premiere Kinofilm 'Kartoffelsalat', Daniel Bockwoldt / dpa Kinopremiere von "Kartoffelsalat" Ladung voller Blödsinn

Der erste Kinofilm von Youtube-Star Freshtorge liefert vor allem Sparwitze. Trotzdem gefällt das Ulk-Projekt den Jugendlichen. Warum?

Samstag, 18. Juli 2015
Bosbach Wagenknecht Chatzimarkakis, Fotos: dpa / Fotos: dpa Talkshows zu Griechenland Unsere Grexperten

Die Menschen in Deutschland diskutieren über Griechenland. Na gut, eigentlich sind es nur ein paar, in den immer gleichen Runden. Mit Grafik.

Freitag, 17. Juli 2015
Serien-Star Nimm dies!

Lizzy Caplan geht erstaunlich gelassen mit den Anforderungen ihrer Rolle in "Masters of Sex" um - auch ihre Popularität hat die Schauspielerin nicht verkrampft. Ein Treffen mit Zitronenkuchen.

Frequenztausch Bayerische Extra-Tour

Sieben Privatleute aus dem Freistaat haben Popularklage gegen die Pläne zum Frequenztausch von BR Klassik und Puls eingereicht.

ARD-Radiofestival Freunde der Nacht

Eine achtteilige Feature-Reihe über das Leben nach Sonnenuntergang: Die Erkundungstouren führen etwa in ein Stahlwerk, ein Flüchtlingsheim und einen "Späti" in Berlin-Neukölln. Eine Kundin beschwört das Dunkel als Gleichmacher.

Günter Grass im Carl-Orff-Saal im Gasteig, Florian Peljak Hörfunktipps Der Ton macht die Musik

Günter Grass liest aus "Beim Häuten der Zwiebel" - und ein Hörstück beweist, dass Kochen auch ein akustischer Genuss ist.

Winnetou 2016 RTL, Rat Pack Filmproduktion / Rat Pack Filmproduktion Suche nach neuem "Winnetou" Pferd zu besetzen

Wer wird denn jetzt der Winnetou in der RTL-Neuverfilmung? Eine Recherche in den Tiefen des Netzes - die zumindest eine Frage beantwortet.