Sonntag, 1. März 2015
Elektrogeräte, Alessandra Schellnegger / Alessandra Schellnegger Studie des Umweltbundesamtes Deutsche tauschen Elektrogeräte immer schneller aus

Waschmaschinen, Kühlschränke, Wäschetrockner: Immer mehr Geräte sind nach fünf Jahren defekt, sagt das Bundesumweltamt. Jetzt wollen die Forscher herausfinden, ob die Hersteller deren Lebensdauer gezielt verkürzen.

Forschung zur Zufriedenheit Mehr Geld, mehr Glück?

Egal wie viel Geld auf dem Konto liegt, es ist nie genug. Aber macht Reichtum dann zufrieden? Psychologen haben eine Antwort gefunden: Es kommt nicht darauf an, wie viel man hat.

Mittwoch, 25. Februar 2015
Wohnung mieten Mieterhöhung Mieter Vermieter, Andrea Warnecke / dpa-tmn Mietrecht Wie gehe ich mit einer Mieterhöhung um?

Auch wenn die Wohnung Eigentum des Vermieters ist, kann er die Miete nicht beliebig steigern. Welche Formalien für eine wirksame Mieterhöhung einzuhalten sind - und wann der Mieter nicht zustimmen muss.

Mietwohnung Mieten Wohnung mieten Immobilienmakler Provision Kaution, Soeren Stache / dpa Wohnungssuche Makler und Mietkaution: Was müssen Mieter bezahlen?

Wer in begehrten Wohnlagen eine Wohnung suchte, musste bisher meist Maklerprovision und Mietkaution bezahlen. Das wird sich künftig ändern - zugunsten der Mieter.

Dienstag, 24. Februar 2015
Neue 20-Euro Banknote, Boris Roessler / dpa Austausch der Banknoten Das ist der neue 20-Euro-Schein

Nach dem Fünfer und Zehner wurde nun auch die 20-Euro-Note rundum erneuert. Sie soll vor allem eines: sicherer sein. Im Herbst kommt sie in Umlauf.

Freitag, 20. Februar 2015
, oh Kathryn Cicoletti Komikerin der Finanzmärkte

Die Hedgefonds-Expertin Kathryn Cicoletti hatte genug vom Jargon und der Wichtigtuerei in ihrer Branche - und stieg aus. Mit einer eigenen Website vermittelt sie nun Finanzwissen für Laien. Der Erfolg ist überwältigend.

Mietzuschuss Wohngeld soll ab 2016 deutlich steigen

Höhere Beträge und mehr Menschen, die davon profitieren: Bauministerin Hendricks will das Wohngeld reformieren - schon ab dem kommenden Jahr sollen die Mietzuschüsse deutlich höher liegen als bisher.

Mittwoch, 18. Februar 2015
IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Rauchen auf dem Balkon: Wie bewerten Sie das BGH-Urteil?

Einem Rentner wurde die Wohnung gekündigt, weil sein Rauch eine "intensive, nicht mehr hinnehmbare, unzumutbare und unerträgliche Geruchsbelästigung" darstelle. Dagegen zog er vor den BGH - und hatte nun zumindest teilweise Erfolg.

BGH verhandelt fristlose Wohnungskündigung von Raucher Adolfs, Uli Deck / dpa BGH-Urteil Rauchender Rentner darf vorerst bleiben

Der Streit zwischen einem rauchenden Rentner und seinem Vermieter tobt seit Jahren. Jetzt hebt der BGH die fristlose Kündigung des Mannes auf. Der Prozess muss neu aufgerollt werden.

Rückstellungen Berlin und Länder einigen sich zur Lebensversicherung

Wie sollen die Versicherten-Milliarden behandelt werden, die vor mehr als 20 Jahren festgelegt wurden? Ein Kompromiss der großen Koalition und den Grünen kommt zwar formal allen Kunden zugute, vor allem aber den Versicherungsgesellschaften selbst.

Dienstag, 17. Februar 2015
Bank-Schließfächer So schützen Sie Ihre Schätze

Schmuck, Gold und wichtige Dokumente sollten sicher aufbewahrt werden, zum Beispiel in einem Bankschließfach. Die Stiftung Warentest hat das Angebot der Banken geprüft und festgestellt: Es kann Tücken haben.

Freitag, 13. Februar 2015
Neue EU-Verordnung "Im schlimmsten Fall zahlen Erben doppelt"

Wer seinen Lebensabend im Ausland verbringt, für dessen Nachlass gelten bald neue Regeln. Die EU-Verordnung könnte so manches Testament ungültig machen.

Rat per Chat Skypen mit der Sparkasse

Ein Konto eröffnen oder einen Arzt um Rat fragen, das erledigen immer mehr Menschen per Videochat. Die Unternehmen wollen so Kosten sparen und anspruchsvolle Kunden halten. Doch in Deutschland ist das nicht so einfach.

Donnerstag, 12. Februar 2015
Senior woman reading a letter, Getty Images / Getty Images Lebensversicherungen Kauderwelsch im Briefkasten

Versicherer machen es ihren Kunden selten leicht. Nicht einmal dann, wenn die wissen wollen, was ihre Lebensversicherung wert ist: Die Mitteilungen, die Versicherer verschicken, sind oft undurchschaubar. Ein Blick auf Knackpunkte hilft.

Dienstag, 10. Februar 2015
Dispo-Zinsen Trügerische Freiheit

Wer sein Konto überzieht, muss dafür hohe Zinsen zahlen. Vielen ist das gar nicht klar, weil Banken solche Kredite ohne Beratung verkaufen - und anschließend an den Menschen in Not verdienen. Das ist unanständig.

Sonntag, 8. Februar 2015
Commerzbank will Staatshilfen zurückzahlen, Fredrik von Erichsen / dpa Private Bankkunden Keine Angst vorm Strafzins

Schon jetzt verlangen Banken von Unternehmen für Einlagen Gebühren. Nun haben viele Sparer Angst, dass auch sie bald zahlen müssen. Doch die Sorge ist unnötig - aus mehreren Gründen.

Kredite für Vermögende Bentley im Pfandhaus

In Berlin gibt es nun das erste deutsche Pfandleihhaus für Vermögende. Wer kurzfristig Bargeld braucht, kann seinen Picasso, seinen Bentley oder auch mal seine Villa in Zahlung geben. Ein Besuch.

Freitag, 6. Februar 2015
Kündigung wegen Eigenbedarfs Spiel mit verdeckten Karten

Der Bundesgerichtshof hat die Möglichkeiten, aus Eigenbedarf zu kündigen, immer weiter ausgedehnt. Ob der Vermieter den Wohnraum wirklich braucht, prüft keiner.

Donnerstag, 5. Februar 2015
European Tourists Flock To Benidorm For Their Summer Holidays, Pablo Blazquez Dominguez / Pablo Blazquez Dominguez/Getty Images Tourismus Oma packt die Koffer

1000 Euro pro Jahr für Urlaub: Die Deutschen reisen gerne und geben viel Geld dafür aus. Besonders Senioren sind die neuen Lieblinge der Tourismusindustrie.

US-Bundesstaat Colorado Marihuana-Geld für alle

In Colorado boomt das Geschäft mit legalisiertem Marihuana - und der Staat verdient kräftig mit. Ein Gesetz könnte die Regierung aber dazu zwingen, Drogen-Profite an die Steuerzahler auszuschütten.

Mittwoch, 4. Februar 2015
BGH-Urteile Hartz-IV-Empfänger muss aus teurer Wohnung ausziehen

1110 Euro Miete im Monat: Die Sozialbehörden wollten einem Hartz-IV-Empfänger eine teure Wohnung nicht bezahlen. Weil kein Geld kam, kündigte der Vermieter. Zu Recht, urteilt der Bundesgerichtshof.

Dienstag, 3. Februar 2015
Deutsche Post Reports 2009 Earnings, Sean Gallup / Sean Gallup/Getty Gebühr bei der Postbank Eine Überweisung? Macht 99 Cent!

Die Postbank kassiert für manche Überweisungen nun eine Gebühr. Die niedrigen Zinsen machen ihr und anderen Banken zu schaffen. Das Beispiel könnte deshalb Schule machen.

Mietrecht Ausweitung der Pinkelzone

Früher stritt man bei Mietprozessen vor allem ums Geld. Heute steht oft mehr auf dem Spiel. Es geht um persönliche Freiheiten - und das Recht, in privaten Momenten seinen Mann stehen zu dürfen.

Versicherung Was tun, wenn der Antrag auf BU-Schutz abgelehnt wird?

Der Bund der Versicherten schätzt, dass zwischen 25 und 35 Prozent aller Anträge auf Berufsunfähigkeitsschutz abgelehnt werden. Doch das bedeutet keineswegs ein endgültiges Nein.

Mittwoch, 28. Januar 2015
, Toni Heigl / DAH Bausparkassen im Vergleichstest Häuslebauer werden schlecht beraten

Die Stiftung Warentest hat sich die Beratung deutscher Bausparkassen vorgenommen - nur drei bewertet sie als "gut". Der Test zeigt auch: Kunden sollten sich bei Gesprächen nicht auf ihr Bauchgefühl verlassen.

Dienstag, 27. Januar 2015
Germany Young woman dressed as maid in hotel room model released PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONL, imago stock&people / imago/Westend61 Ausbeutung von Putzpersonal Neun Zimmer in 60 Minuten

Mit einer Plakataktion wollten Hamburger Hoteliers die Ausbeutung von Putzpersonal stoppen. 1000 Poster wurden gedruckt, um Angestellte über ihre Rechte aufzuklären. Doch jetzt verstauben die Plakate im Keller.

Krankenversicherung Die privaten Kassen sind nicht krisenfest

Die privaten Krankenversicherungen werden schon bald teurer - und viele Kunden werden sich bitterlich beschweren. Doch das Grundproblem der Kassen ist damit nicht gelöst.

Arztpraxis, Karl-Josef Hildenbrand / Karl-Josef Hildenbrand/dpa Gesundheitssystem Privatpatienten fürchten Preiserhöhungen

Die privaten Krankenversicherungen werden schon bald teurer. Das ist nicht nur für die Kunden ärgerlich, sondern auch für die Unternehmen: Sie fürchten den Zorn der Politiker, die am liebsten heute schon die Privatversicherer abschaffen würden.

BGH-Urteil Raiffeisenbank darf keine Buchungsgebühr verlangen

Dürfen Banken für Ein- und Auszahlungen am Bankschalter pauschal eine Extragebühr nehmen? Nein, urteilt der Bundesgerichtshof - allerdings nur im konkreten Fall einer Raiffeisenbank in Bayern.

Montag, 26. Januar 2015
Urteil zu Sparverträgen Bank muss hohe Zinsversprechen einhalten

3,5 Prozent Zinsen - davon können Sparer aktuell nur träumen. Die Stadtsparkasse Ulm bereut nun, dass sie Kunden in der Vergangenheit mit solch guten Konditionen lockte. Doch sie darf die alten Verträge nicht kündigen.

Fluchtwährung Schweizer Franken, Martin Gerten / dpa Fremdwährungs-Kredite Verzockt mit dem Franken

Die Aufwertung des Schweizer Franken trifft nicht nur Kommunen und Spekulanten. Allein die Volks- und Raiffeisenbanken haben Zehntausende Franken-Kredite an Privatkunden vergeben. Für die wird es nun teuer.

Freitag, 23. Januar 2015
320.000 Euro Falschgeld sichergestellt, Malte Christians / dpa Bericht der Bundesbank Deutlich mehr falsche Fünfziger

Gefälschte Euros in Millionenhöhe: 2014 beschlagnahmen Ermittler deutlich mehr Falschgeld als im Vorjahr. Die Ermittler sehen die Schuldigen in der organisierten Kriminalität.

Mittwoch, 21. Januar 2015
Urteil BGH stärkt Recht der Mieter beim Wohnungskauf

Verkauft ein Hausbesitzer seine Wohnung, muss der Mieter die Chance bekommen, sie selbst zu erwerben. Wird er dabei übergangen, kann er Schadensersatz verlangen.

Dienstag, 20. Januar 2015
Stromzähler, Bernd Thissen / dpa Studie zu Energiepreisen Teure Treue der Stromkunden

Eigentlich wird der Strom bei etlichen Versorgern seit dem Jahreswechsel billiger. Der Großteil der Kunden spürt davon aber nichts. Die Unternehmen haben es nicht eilig - auch weil viele Verbraucher zu bequem für einen Wechsel sind.

Montag, 19. Januar 2015
Randgold Resources Ltd.'s Kibali Gold Mine, Simon Dawson / Bloomberg Gold zu Weihnachten Die große Schatzsuche

Mit Gold konnten Anleger 2014 nicht reicher werden. Wer vor zwei Jahren investierte, hat sogar oft viel Geld verloren. Mit Ausstellungen und Accessoires versuchen Händler, Kunden dennoch zu locken.

Alexander Huber, Michael Meisl / Michael Meisl/dpa Hohe Beiträge Gefährliches Hobby - teure Versicherung

Freiklettern und Tiefseetauchen sind extreme Sportarten - aber auch schon bei verbreiteten Hobbys muss man oft höhere Versicherungsbeiträge zahlen. Worauf Freizeitsportler achten sollten.

Neue Gebühr bei Banken Wer Münzen einzahlt, muss dafür zahlen

Wenn jemand der Bank Geld bringt, sollte die sich eigentlich darüber freuen. Doch wer in Zukunft Geldmünzen einzahlt, muss dafür bei vielen Finanzinstituten blechen.

Schmuckbild Fußgängerzone, Jakob Berr / Jakob Berr Weihnachten So wird man unerwünschte Geschenke wieder los

Tränen unterm Weihnachtsbaum? Nach den Festtagen wollen viele unglücklich Beschenkte ihre Präsente wieder loswerden - doch das ist nicht so einfach. Was Unzufriedene wissen müssen.

Frühling am Bodensee, Felix Kästle / Felix Kästle/dpa Altersvorsorge Bundesregierung fehlt Durchblick bei Riester-Rente

Gut drei Milliarden Euro gibt der Staat pro Jahr für die Riester-Rente aus. Dabei weiß das Finanzministerium nicht genau, was die Produkte bringen. Die Grünen werfen der Regierung "komplette Realitätsverweigerung" vor.

Gutschein als Geschenk Schein gut, alles gut

Keine Idee für ein passendes Geschenk? In diesem Fall versprechen Gutscheine dem Ratlosen einen einfachen Ausweg. Aber auch der hat seine Tücken.