Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München -5°

Archiv für Ressort Bayern - 2017

242 Meldungen aus dem Ressort Bayern

Schule Umfrage unter Eltern: 80 Prozent wollen einheitliches G 9

Drei Optionen hatten die Eltern von Gymnasiasten und Grundschülern zur Auswahl. Nun will die Landeselternvereinigung, dass der Wunsch auch politisch umgesetzt wird. Von Anna Günther

Urteil Auch Haustiere haben Rechte, wenn sich Paare trennen

Hunde wie Katzen werden vor Gericht wie Gegenstände behandelt. Ein Richterspruch aus Nürnberg sorgt nun für Aufsehen, weil er das Tierwohl in den Vordergrund rückt. Von Claudia Henzler

Oberpfalz Regensburger Oberbürgermeister Wolbergs bleibt in Untersuchungshaft

In der Affäre um Spenden von Bauunternehmern wird dem SPD-Politiker Bestechlichkeit vorgeworfen. Die Staatsanwaltschaft sieht bei ihm und zwei weiteren Beschuldigten Verdunkelungsgefahr.

Bilder
Franken Nürnbergs wahre Schönheit offenbart sich aus der Luft

Bilder Für flüchtige Besucher ist die Stadt eher ein Ort, der den Charme von Chemnitz kurz nach der Wende hat. Der Fotograf Oliver Acker rückt mit seinen Aufnahmen dieses Bild nun zurecht. Von Olaf Przybilla

Video
US-Präsident aus Schnee Eisiger Donald Trump in der Oberpfalz

Video Donald Trump ist in der Oberpfalz - also fast. Die Tochter eines Künstlers hat dieses Jahr einen ganz besonderen Schneemann gebaut.

Landwirtschaft AfD bandelt mit den Bauern in Bayern an

Romuald Schaber, Chef des Milchbauernverbands, will bei einer Podiumsdiskussion der Rechtspopulisten in Kempten über Landwirtschaftspolitik debattieren. Nicht nur die Bauern reagieren mit Erstaunen. Von Christian Sebald

Prozess Mutmaßliche Diebesbande vor Gericht - weil einer seine Notdurft am Tatort verrichtete

Die Fünf Männer und eine Frau sollen sich auf Einbrüche in Hotels spezialisiert haben. Doch beim Aufbruch eines Tresors unterlief dem Anführer ein Fehler. Von Andreas Salch

Klausur SPD sucht ihre Rolle in Bayern

Fraktionschef Rinderspacher betont Kompetenzen in der Sozialpolitik Von Christian Rost, Irsee

Bildband Die spröde Schöne

Der wahre Charme Nürnbergs erschließt sich Besuchern nicht auf den ersten Blick. Die Halbmillionenstadt will eher behutsam erobert werden. Einen besonderen Weg wählt der Fotograf Oliver Acker - er sieht auf sie herab Von Olaf Przybilla, Nürnberg

Politikum Beschämende Stille

Das fränkische Städtchen Altdorf fand völlig unfreiwillig internationale Beachtung - weil ein Bürgermeister Pöbeleien auf dem Anrufbeantworter eines Dekans hinterlässt Von Olaf Przybilla

Kloster Banz CSU will Sammel-Haftanstalt für ausreisepflichtige Gefährder

Das geht aus einem Beschlusspapier für die CSU-Klausur im Kloster Banz hervor. Dort versucht sich Seehofer als Interpret von Donald Trump. Von Wolfgang Wittl, Bad Staffelstein

Mittelfranken Supermarkt in Schwabach verschenkt Sekt an Kunden in Jogginghose

Doch als die Aktion auf Facebook landet, gerät sie außer Kontrolle. Von Andreas Glas

Obersalzberg Wie es mit Hitlers Spazierwegen weitergeht

Am Obersalzberg sollen 13 Kilometer giftige Teersteifen durchs einstige "Führersperrgebiet" saniert werden. Nach jahrelangem Streit scheint nun ein Kompromiss in Aussicht. Von Matthias Köpf, Berchtesgaden

Bilder
Kratzers Wortschatz Was macht man in Bayern: Schlittenfahren oder Rodeln?

Bilder Die Meinungen darüber gehen weit auseinander. Doch es gibt Menschen, die halten diese Diskussion tatsächlich für "hoanzachtig". Von Hans Kratzer

Flüchtlinge in Bayern Ein Bauernopfer der verschärften Asylpolitik

Der Afghane Ahmad Shakib Pouya soll Deutschland am Freitag verlassen - "freiwillig". Schon kurz vor Weihnachten entging er nur knapp seiner Abschiebung. Von Dietrich Mittler

Trotz Festnahmen Einbrüche in Seilbahnstationen: Die Diebstahlserie geht weiter

Dabei hat die Polizei eine Bande festgenommen, die für zahlreiche Einbrüche in Deutschland, Österreich und der Schweiz verantwortlich sein soll. Von Christian Sebald

Mitten in Bayern Von Donaustauf nach Europa

SZplus Der Fußball-Landesligist hat große Ambitionen und dafür einen Brasilianer verpflichtet Von Andreas Glas

Sozialdemokraten SPD hat Aussprachebedarf

Schlechtes Umfrageergebnis wird Thema bei der Klausur in Irsee sein Von Christian Rost, Irsee

Franken Wollte König Ludwig II. seine Residenz nach Nürnberg verlegen?

Überall jubelten die Menschen dem jungen König zu, als er sich vor 150 Jahren auf eine denkwürdige Zugreise durch Franken begab. Aus Nürnberg wollte er gleich gar nicht mehr weg. Von Olaf Przybilla

Oberschönenfeld Volkskundemuseum zeigt größte Schneemann-Sammlung der Welt

Die Ausstellung bietet einen Blick in die Kulturgeschichte des Schneemanns - und ein Exemplar aus der Karibik. Von Hans Kratzer, Oberschönenfeld

Nürnberg Brandschlag in Vorra: Neue Ermittlungen nötig

Das Feuer galt erst als Anschlag auf ein Asylbewerberheim, dann als Fall von Wirtschaftskriminalität. Einen Prozess wird es vorerst aber nicht geben.

Prozess Angeklagter bestreitet Tötungsabsicht nach Baustellen-Streit

Auf einer Baustelle arbeiten ein Pflasterer und ein Asphaltierer. Sie geraten in Streit um einen Lastwagen. Am Ende ist einer der beiden Männer tot.

Karneval Nürnberger Faschingsprinz wegen Drogenverdachts in U-Haft

Der 36-Jährige soll Kokain von Spanien nach Deutschland geschmuggelt haben, so die Polizei. Von Claudia Henzler

Streit um Kandidatin Jusos verhängen Hausverbot gegen SPD-Bezirkschefs

Damit reagiert der oberbayerische SPD-Nachwuchs auf die Aufstellung der Bundestagswahl-Liste 2017. Juso-Chefin Johanna Uekermann landete dort auf dem wohl aussichtslosen Platz 26. Von Heiner Effern

Klinikverbund ANregiomed Lage am Ansbacher Klinikum ist "heillos verheddert"

Die Klinikchefin ist weg, die Schulden häufen sich. Und wegen seines Krisenmanagements muss nun auch Landrat Jürgen Ludwig um sein politisches Überleben kämpfen. Von Uwe Ritzer, Ansbach

Trump Seit der US-Wahl treten in Bayern mehr Menschen in Parteien ein

Politisch aktiv werden, dagegenhalten: Das wollen Menschen wie Matteo Büttner, der nach dem Wahlsieg Donald Trumps SPD-Mitglied wurde. Trotzdem haben die Parteien keinen Anlass für Euphorie. Von Sebastian Jannasch

Soldatenuniform Mann in Nazi-Uniform löst Aufregung in Nürnberg aus

Der 27-Jährige lief als Soldat mit Hakenkreuz und Reichsadler durch die Stadt - und trug eine Pistole mit sich.

Kratzers Wortschatz Die einen rodeln, die andern fahren Schlitten

Wird auf einem bayerischen Schlittenberg gerodelt oder Schlitten gefahren? Die Meinungen gehen weit auseinander. Ein Kollege hält die ganze Diskussion allerdings für hoanzachtig Von Hans Kratzer

Bad Reichenhall Reichenhall will Gartenschau 2022

Der Bauunternehmer Max Aicher bürgt mit 4,5 Millionen Euro

Kriminalität Verbrecherjagd in der Dunkelheit

Wie Netzwerkfahnder des Landeskriminalamts den Handel mit Drogen, Waffen und Kinderpornos im Darknet bekämpfen Von Dietrich Mittler