Montag, 22. September 2014
Diskussion um Autobahn-Maut, Jens Büttner / dpa Debatte um die Pkw-Maut Falsche Richtung

Verkehrsminister Dobrindt will die Pkw-Maut jetzt nur auf Autobahnen und Bundesstraßen erheben. Doch die Kritik an dem Konzept bleibt laut - für einen SPD-Politiker riecht es immer mehr nach "Murks-Maut".

Land Rover, Jaguar Land Rover / Jaguar Land Rover Nostalgierennen Rallye-Genuss in Zeitlupe

Die Oldtimer-Rallye Hamburg-Berlin-Klassik im alten Land Rover: mit 70 km/h Spitze, Seilwinde und Scheibenwischer im Handbetrieb. Doch der Landy schlägt sich achtbar - obwohl es reinregnet.

Der neue Mercedes S 500 Plug-In Hybrid., STG / STG Fahrbericht Mercedes S500 Plug-in-Hybrid Die S-Klasse für die Steckdose

Mercedes setzt auf den Plug-in-Hybrid. Die Luxusklasse macht mit dem S500 jetzt den Anfang. Der fährt nicht nur so geschmeidig wie die anderen S-Klasse-Modelle, sondern teilt sich auch selbständig die Batteriereserven ein.

Sonntag, 21. September 2014
Opel-Mutter GM, A2800 epa Kowalsky / dpa Pannenserie bei General Motors GM ruft erneut Hunderttausende Pkw zurück

Die Pannenserie bei General Motors nimmt kein Ende: Die Opel-Mutter beordert erneut Hunderttausende Fahrzeuge zurück in die Werkstätten. Problem diesmal: defekte Handbremsen.

Golfmobile auf Santa Catalina Island / Kalifornien, STG / STG Catalina Island Kleine Stinker auf der Ökoinsel

Auf Catalina Island vor der Küste Kalifoniens sind nur Miniautos erlaubt. Doch die meisten Golfmobile fahren mit stinkenden und lauten Benzinmotoren. Alternative Antriebe haben es schwer - obwohl Benzin sehr teuer ist.

Samstag, 20. September 2014
Ford Focus Facelift, HBA / HBA Ford Focus Facelift im Fahrbericht Die mit dem Navi flüstern

Der überarbeitete Ford Focus punktet mit effizienten Motoren, tollem Fahrwerk und aufgefrischtem Design. Den größten Fortschritt bietet aber die neue Sprachsteuerung, die sogar den Hunger der Mitfahrer stillt.

Fest installierter Blitzer., imago stock&people / Imago Stock&People Verkehrsüberwachung der Kommunen Blitzschnell reich

Der Blitzmarathon war eine hübsche PR-Aktion. Ihren verkehrserzieherischen Effekt haben Geschwindigkeitskontrollen längst verloren - für die Kommunen sind sie ein Geschäft.

Freitag, 19. September 2014
Radarkontrolle beim Blitzer-Marathon, Patrick Pleul / dpa Bilanz des Blitzer-Marathons 2014 "Wir wollen die Köpfe erreichen, nicht ihr Portemonnaie"

93 000 Tempoverstöße bei drei Millionen Kontrollen: Beim zweiten bundesweiten Blitzer-Marathon hat die Polizei mehr Strafzettel verteilt als bei der Premiere. In Köln wurde besonders kräftig Gas gegeben.

Donnerstag, 18. September 2014
Rolls-Royce Phantom für einen chinesischen Hotelier, Rolls-Royce Motor Cars / Rolls-Royce Motor Cars Exklusiver Rolls-Royce-Shuttle Für die Gäste nur das Beste

Im Phantom vom Privatjet in die 130.000-Dollar-Suite: Ein Chinese kauft eine Flotte Rolls-Royce-Limousinen für sein Luxushotel. Es ist die größte Bestellung in der Geschichte der noblen Automarke.

Radarkontrolle der Polizei, Ronald Wittek / dpa Aktionstag für Verkehrssicherheit Was Sie über den Blitzer-Marathon wissen müssen

Runter vom Gas: Am Morgen startete der zweite bundesweite Blitzer-Marathon. Was das Ziel der Aktion ist, welche Kritikpunkte es gibt und wo die Radarfallen stehen.

Mittwoch, 17. September 2014
Der Range Rover des Modelljahres 2010., Jaguar Land Rover / Jaguar Land Rover Kfz-Diebstahlstatistik für Deutschland Autodiebe bevorzugen SUVs

Land-Rover-Fahrer sollten besonders gut auf ihr Fahrzeug aufpassen, denn Autodiebe haben eine Schwäche für die britischen Geländewagen. Aber auch deutsche Autos werden gerne gestohlen - allen voran ein bestimmtes BMW-Modell.

Dienstag, 16. September 2014
Der neue VW Touareg im Gelände., Stephan Sittig / Stephan Sittig Neuer VW Touareg im Fahrbericht Alles so schön harmonisch hier

VW hat den Touareg überarbeitet. Das SUV legt sich etwas Schmuck an, ist gewohnt komfortabel, einen Tick fahraktiver und irgendwie langweilig - bis man mit ihm ins Gelände fährt. Aber wer macht das schon?

Verkehrsminister Alexander Dobrindt, Rainer Jensen / dpa Lkw-Maut Bund will Vertrag mit Toll Collect wohl verlängern

Es geht um mehr als vier Milliarden Euro jährlich: Der Bund steht offenbar kurz davor, den Vertrag mit dem Lkw-Maut-Betreiber Toll Collect zu verlängern. Verkehrsminister Dobrindt hat sich wohl für einen Kompromiss entschieden.

Montag, 15. September 2014
Der zertrümmerte Lotus-Cosworth von Jim Clark in Hockenheim 1968., Roland Witschel / dpa Buchkritik "Formel 2 - 1964 bis 1984" Wettrennen in den Tod

Eberhard Reuß lässt in seinem Buch über die Formel 2 die waghalsigen Rennen der Grand-Prix-Stars mit den jungen Wilden wieder auferstehen. Eine Zeit, an die unser Autor sehr persönliche Erinnerungen hat.

Mercedes AMG GT S, STG / STG Mercedes AMG GT S Der böse Benz kann auch ganz zahm sein

Der Mercedes AMG GT S kann es mit dem Porsche 911 Turbo aufnehmen. Denn er beherrscht die harte und die zarte Gangart. Erste Eindrücke von einer rasanten Abstimmungsfahrt.

Sonntag, 14. September 2014
Der neue Porsche Cayenne., WGO / WGO Fahrbericht Porsche Cayenne Facelift Leichtfüßiger Elefant

Porsche hat den Cayenne überarbeitet und das Motorenangebot gestrafft. Obwohl echte Innovationen ausbleiben, ist er eines mehr denn je: der Sportwagen unter den SUVs.

Samstag, 13. September 2014
Renault Twingo, Renault; Renault / Renault Renault Twingo im Fahrbericht Sehr smart, der Kleine

Der letzte Renault Twingo war ein gewöhnlicher Kleinwagen. Der neue hat dagegen endlich wieder Charme. Und er kann auch noch alles besser als sein Vorgänger.

Freitag, 12. September 2014
Tempo 120, Oliver Berg / dpa Ihre Frage Warum darf man in Deutschland fast grenzenlos rasen?

Deutschland ist die einzige europäische Nation, in der kein generelles Tempolimit auf Autobahnen gilt. Ist es damit ein Land der Raser und besonders unsicher? Eine Leserfrage, beantwortet von der SZ-Redaktion.

Volksfest Gillamoos, Sven Hoppe / dpa Alexander Dobrindt Maut macht Minister mürbe

Lacher in der Opposition, höflicher Beifall von der Unionsfraktion. Minister Alexander Dobrindt verteidigt seine Verkehrsabgabe. Und klingt allmählich, als sei er des Themas selbst überdrüssig.

Verkehrsminister Alexander Dobrindt, Rainer Jensen / dpa Verkehrspolitik Dobrindt kündigt Maut-Gesetzentwurf für Oktober an

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt will seinen Gesetzentwurf zur umstrittenen Pkw-Maut im Oktober vorlegen. Während der Widerstand aus der CDU groß ist, verteidigt der Minister die Abgabe - und spricht von einer "hohen Akzeptanz in der Bevölkerung".

Ford Ecosport, Ford / Ford Ford Ecosport im Test Lieblose Zwischenlösung

Mit dem Ecosport wollte Ford auf den Mini-SUV-Trend aufspringen. Doch der Wagen zeigt, dass er nicht dafür entwickelt wurde, sich der harten europäischen Konkurrenz zu stellen. Einzig der kräftige Motor überzeugt.

Fiat-Chef Sergio Marchionne vor dem Ferrari-Logo., Giorgio Benvenuti / dpa Nach dem Aus von Montezemolo Marchionne muss behutsam mit Ferrari sein

Fiat-Chef Marchionne ist nun auch Ferrari-Boss - er braucht die Sportwagenschmiede für seine Konzernpläne. Doch eine zu enge Bindung an Fiat hat schon Lancia und Alfa Romeo geschadet.

Donnerstag, 11. September 2014
Porsche Macan Turbo, Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG / Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG Lieferzeiten für Neuwagen Ein Jahr für einen Porsche

Laut einer aktuellen Auswertung werden die Lieferzeiten für Neuwagen immer kürzer. Dennoch müssen Autokäufer noch immer viel Geduld haben. Besonders lang lässt ein Sportwagenhersteller seine Kunden warten.

Opel bringt 2015 neues Einstiegsmodell namens Karl, Opel / dpa-tmn Neuer Kleinwagen von Opel Karl der Kleine

Nach Adam und Corsa präsentiert Opel einen weiteren Kleinwagen. Mit dem Neuling stellt der Hersteller das lange erwartete Einstiegsmodell vor. Das trägt einen ungewöhnlichen Namen, ist aber gar nicht so günstig.

Luca di Montezemolo (l.) und Sergio Marchionne., Antonio Calanni / AP Machtwechsel bei Ferrari Hohe Kunst der Intrige

Ferrari-Chef Luca di Montezemolo tritt nach 23 Jahren an der Ferrari-Spitze ab - nur vorgeblich freiwillig. Sein Nachfolger heißt Sergio Marchionne. Dass nun der Fiat-Boss den Sportwagenbauer regiert, ist kein Zufall.

Dienstag, 9. September 2014
Die Autobahn A7 nahe des Salzgitter-Dreiecks., Holger Hollemann / dpa Ihre Frage Warum werden Autobahnen nicht von einer staatseigenen AG betrieben?

In Österreich betreibt und finanziert die staatseigene Gesellschaft Asfinag das Autobahnnetz. Wäre so ein Modell auch in Deutschland denkbar? Eine Leserfrage, beantwortet von der SZ-Redaktion.

Montag, 8. September 2014
Opel Adam Rocks, Charlie Magee; Adam Opel AG / Charlie Magee; Adam Opel AG Opel Adam Rocks im Fahrbericht Unrasierter Freigeist

Der Adam gilt als Frauenauto. Um vermehrt Männer anzusprechen, kultiviert Opel bei der neuen Rocks-Variante das Flegel-Image. Der famos von einem Dreizylindermotor angetriebene Kleinwagen gibt sich entsprechend ungehobelt.

Carsharing: Mini von DriveNow, Inga Kjer / dpa Probleme beim Carsharing Teure Tücken der Technik

Car- und Bikesharing liegt im Trend. Doch was, wenn man den geteilten Wagen oder das Teilzeit-Fahrrad wegen technischer Probleme nicht mehr loswird? Ein leidvoller Erfahrungsbericht.

Sonntag, 7. September 2014
Ihre SZ, Süddeutsche.de Ihr Forum Seehofers Kampf um die Maut. Eine Farce?

Horst Seehofer sieht sich um sein großes Wahlkampfprojekt betrogen. Der Vorsitzende der CSU kämpft lautstark gegen die Koalitionspartner aus CDU und SPD für die Umsetzung der Dobrindt-Pläne zur Maut. Dabei scheint die Debatte mittlerweile zur Farce verkommen zu sein. Wie ist Ihre Meinung?

Ihre SZ, Süddeutsche.de Ihr Forum Sollten Städte fahrradfreundlicher werden?

An Visionen für neue Fahrradwege mangelt es nicht. Doch Projekte wie "SkyCycle" scheitern vor der Umsetzung. Was bremst die Verkehrsrevolution in den Städten dieser Welt - mangelt es am politischen Willen oder besteht nicht genügend Rückhalt in der Bevölkerung? Welche Vorteile und Nachteile sehen Sie im Ausbau von Fahrradwegen? Könnte das Fahrrad Transportmittel der Zukunft werden?

SkyCycle London - Modell, Visualisierung: Foster + Partners Architektur-Vision "SkyCycle" Radeln über den Dächern der City

Unter Boris Johnson sollte London fahrradfreundlicher werden. Passiert ist bisher wenig, auch der spektakuläre Fahrrad-Highway "SkyCycle" von Architekt Norman Foster droht zu scheitern. Nun setzt Kopenhagen die Idee um.

Samstag, 6. September 2014
Der Jaguar XK66., Thomas Dirk Heere; Jaguar Land Rover / Thomas Dirk Heere; Jaguar Land Rover Fahrbericht Jaguar XK66 Als Jaguar noch richtig britisch war

Jaguar opfert den eleganten XK für eine Mittelklasselimousine und den ungehobelten F-Type. Eine Ausfahrt im finalen Editionsmodell macht klar: Dieser Gentleman unter den Sportwagen wird uns fehlen.

Freitag, 5. September 2014
German Court Bans Uber Service Nationwide, Adam Berry / Getty Images Ihre Frage Warum dürfen Mitfahrzentralen Personen befördern, Uber aber nicht?

Uber wurde verboten, aber Mitfahrzentralen lässt man gewähren. Dabei machen beide das Gleiche - oder etwa nicht? Eine Leserfrage, beantwortet von der SZ-Redaktion.

Diskussion um Autobahn-Maut, Jens Büttner / dpa Debatte um die Pkw-Maut Rot-grüne Länder wollen ausgeweitete Lkw-Maut

Eine Bundesrats-Abstimmung könnte die Pkw-Vignette kippen: Die rot-grün regierten Bundesländer stellen sich gegen Dobrindts Mautpläne und favorisieren stattdessen eine ausgeweitete Lkw-Maut. Das soll die Einnahmen beträchtlich steigern.

Dobrindt besucht SAP Innovation Center, Bernd Settnik / dpa Maut-Pläne des Verkehrsministers Dobrindts Schleuderparcours

CDU-Landesverbände, Bundesrat, EU-Kommission: Alexander Dobrindts Maut-Pläne stoßen auf ein Hindernis nach dem anderen. Der Verkehrsminister von der CSU lernt gerade seine Grenzen kennen. Das Projekt, wie es derzeit diskutiert wird, ist nicht fahrtauglich. Noch wäre Zeit, das zu ändern.

Donnerstag, 4. September 2014
Ihre SZ, Süddeutsche.de Ihr Forum Keine Pkw-Maut auf Landstraßen - ein guter Kompromiss der CSU?

Eine mögliche Lösung für die Pkw-Maut ist in Aussicht. Der Vorschlag der CSU lautet: Gebühren nur für die Nutzung von Autobahnen und Bundesstraßen.

Niedersachsen aus der Luft, Julian Stratenschulte / dpa Kompromiss bei Pkw-Maut CSU will auf Vignette für Landstraßen verzichten

Als Kompromiss im Streit um die geplante Pkw-Maut plant die Union, Gebühren nur für Autobahnen und Bundesstraßen zu erheben. Die Bundesregierung prüft zudem, ob sich private Investoren an der Verwaltung von Autobahnen beteiligen könnten.

BMW i8, STG / STG Alternative Antriebe Milliardengrab Elektroauto

Elektro- und Hybridautos sind gut für das Image und die Schadstoff-Bilanz der Hersteller. Doch hohe Entwicklungs- und Fertigungskosten sorgen für enorme Verluste. Ein Problem, das nicht einmal bessere Absatzzahlen lösen können.

Mittwoch, 3. September 2014
Der neue Audi TT., Audi / Audi Audi TT im Fahrbericht Digitales Fahrerlebnis

Perfekt gestaltetes Cockpit, effizienter Antrieb, gediegene Verarbeitung: Der neue Audi TT ist dank vieler elektronischer Fahrhilfen ein verdammt schnelles Auto. Am meisten Spaß macht er aber, wenn es der Fahrer gemütlich angehen lässt.

Dienstag, 2. September 2014
Pilotiertes Fahren, Vernetzte Mobilität, Vernetztes Fahren, oH / oH Mensch und Auto Gefährlicher Rollentausch

Das Auto von morgen soll den Fahrer kontrollieren, nicht umgekehrt. Die Techniker wollen im Namen der Sicherheit den Faktor Mensch aus dem Verkehr ziehen - wegen seiner Unberechenbarkeit.