Bausparvertrag Arbeitnehmer-Sparzulage

Der Staat fördert die Finanzierung der eigenen vier Wände. Dazu gibt es drei Förderprogramme: Wohnungsbauprämie, Arbeitnehmer-Sparzulage und Wohn-Riester. Wer sich das Geld vom Staat sichern möchte, sollte die Fristen bis Jahresende beachten.

Von Max Geißler, Biallo & Team

Wenn der Staat Gehalt subventioniert

Stecken Sie Geld vom Arbeitgeber in die Finanzierung eines Eigenheims, können Sie die Arbeitnehmer-Sparzulage vom Staat beantragen. Und zwar dann, wenn Sie vermögenswirksame Leistungen vom Arbeitgeber bis zu einer Höhe von 470 Euro in Ihren Bausparvertrag einzahlen. Die maximale Förderung entspricht dann rund 43 Euro. Auch wer keine vermögenswirksamen Leistungen erhält, kann in den Genuss der Sparzulage kommen. Er muss lediglich Teile seines Gehalts auf seinen Bausparvertrag überweisen lassen, empfiehlt Monika Grave von der LBS Nord. Das gilt allerdings nur für niedrigere Einkommensklassen. Wer die Arbeitnehmer-Sparzulage beantragen will, darf im Jahr nicht mehr als 17.900 Euro an zu versteuerndem Einkommen verdienen. Verheirateten wird der doppelte Betrag gewährt. Für sie liegt die Einkommensgrenze bei 35.800 Euro. Um die Fördergelder für das Jahr 2014 zu erhalten, muss die Einzahlung auf den Bausparvertrag bis zum 31. Dezember 2014 erfolgt sein. Den Antrag auf die Arbeitgeber-Sparzulage können Sie anschließend noch bis zu vier Jahre rückwirkend stellen.Baugeld-Vergleich: Verschaffen Sie sich einen Überblick über die aktuellen Baugeldkonditionen überregionaler und regionaler Anbieter.

#
Rentner - höhere Zuverdienstgrenzen ANZEIGE: Tarifvergleich Welche Rürup-Rente passt zu mir?

Bei der Rürup-Rente fördert der Staat die eigenverantwortliche Vorsorge. Ein Teil der Beiträge ist steuerlich absetzbar und erleichtert den Kapitalaufbau. Finden Sie in unseren Tarif-Angeboten das für Sie passende! mehr...

Vertrag ANZEIGE: Ratenkredit Die günstigsten Angebote für Ratenkredite

Egal, ob Ratenkredit, Autokredit oder Wohnkredit: Mit unserem Rechner finden Sie einfach und sicher den richtigen Anbieter für Ihren Wunschkredit. mehr...

Frau mit Baby, Kleinkind, Lebensversicherung ANZEIGE: Tarifvergleich Finden Sie die günstigste Risikolebensversicherung!

Die Risikolebensversicherung zahlt im Todesfall an Hinterbliebene die Versicherungssumme und schützt so vor finanziellen Sorgen in einer schwierigen Lebenslage. mehr...

Aktienkurse mit Rotstift - share price with red pencil ANZEIGE: Tarifvergleich Sparbrief-Rechner

Sie möchten in eine festverzinsliche Geldanlage einzahlen und sind auf der Suche nach einem Sparbrief mit den bestmöglichen Konditionen. Unser Rechner hilft Ihnen bei der Auswahl. mehr...

Gesundheitsreform auf dem Prüfstand ANZEIGE: Versicherungsvergleich Welche private Krankenversicherung ist die beste für mich?

Ermitteln Sie mit unserem Tarifvergleich, welche Leistungen die unterschiedlichen PKV Anbieter bereitstellen und wie hoch die jeweiligen Beitragssätze sind. mehr...

Geldautomaten-Gebühr: Kartellamt erhöht Druck ANZEIGE: Girokonto-Vergleich Welches ist das günstigste Girokonto?

Vergleichen Sie und finden Sie hier Ihr Konto für den Zahlungsverkehr mit den besten Konditionen. mehr...

Basel III - Euro-Geldscheine ANZEIGE: Tagesgeld-Vergleich Tagesgeld-Vergleich

Sie suchen eine Geldanlage ohne bindende Laufzeit? Lassen Sie sich über unseren Rechner eine Liste der besten Tagesgeldangebote erstellen. mehr... ANZEIGE

Feedback

Geben Sie die abgebildeten Wörter ein, um Missbrauch auszuschließen:

Andere Wörter
Ihre Eingabe war ungültig
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus.
Ein technischer Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Nachricht wurde verschickt. Vielen Dank für Ihr Feedback!