Trotz Sperren und Zensur: Die Proteste in Hongkong dehnen sich aus zu einer Demokratiebewegung im Internet. Auf Facebook unterstützen Tausende die Demonstranten und rufen für Mittwoch zu weltweiten Kundgebungen auf. Aber es gibt auch Gegenstimmen. Von Felix Hütten mehr...

Übergriffe auf Asylbewerber "Fehler einzelner Krimineller"

Die Übergriffe seien Einzelfälle gewesen, erklärt NRW-Innenminister Jäger nach den Misshandlungen von Asylbewerbern. Einen fremdenfeindlichen Hintergrund will er prüfen. Mit Aussagen über ein "Problemzimmer" in Burbach sorgt ein Tatverdächtiger für Aufsehen. mehr...

Oktoberfest-Attentat 1980 Oktoberfest-Attentat 1980 Dreizehn ungesühnte Morde

Neue Spuren, neue Indizien, neue Akten - und eine Bundesanwaltschaft, die sich Augen und Ohren zuhält. Denn angesichts der neuen Erkenntnisse ist es völlig unverständlich, warum sie im Fall des Oktoberfest-Attentates nicht noch einmal ermittelt. Von Heribert Prantl mehr... Kommentar

Buchvorstellung Hugo Müller-Vogg Neues Buch zur großen Koalition Wenn Politiker die Seele baumeln lassen

Der Grüne Hofreiter und FDP-Chef Lindner an einem Tisch. Das geht nur, wenn der Publizist Hugo Müller-Vogg einlädt. Die drei sind sich in einem einig: Ihrer Kritik an der großen Koalition. Aber haben sie auch eine Idee, wie sie Merkel packen können? Von Thorsten Denkler, Berlin mehr...

Urteil am Bundesarbeitsgericht in Erfurt Pilot darf nicht zum Tragen einer Mütze verpflichtet werden

Überraschendes Urteil: Das Bundesarbeitsgericht hat einem Piloten Recht gegeben, der sich gegen eine Dienstkleidungsvorschrift seines Arbeitgebers gewehrt hatte. Der Mann sieht darin eine Ungleichbehandlung von Männern und Frauen. mehr... Ratgeber Arbeitsrecht

Ermittlungen wegen Beihilfe Brüssel greift Apples irischen Steuerdeal an

Davon können normale Steuerzahler nur träumen: Apple muss dank einer Vereinbarung kaum etwas ans irische Finanzamt überweisen. Die EU-Kommission verurteilt das scharf - mit möglicherweise teuren Konsequenzen für Apple. Von Bastian Brinkmann und Björn Finke, London mehr...

Bundestag - Gysi Linke Gysi sieht DDR nicht als Unrechtsstaat

War die DDR ein "Unrechtsstaat"? Die Thüringer Linken haben eine entsprechende Aussage unterzeichnet, um so den Weg zu einer Koalition mit Grünen und SPD zu ebnen. Doch Gregor Gysi, Fraktionschef im Bund, widerspricht - und beschwört eine neue Debatte herauf. mehr...

Die dunkle Seite der Wiesn Die Hölle, das sind die anderen Oktoberfest Die dunkle Seite der Wiesn

Ein Tag am Kotzhügel reißt Abgründe auf. Doch es sind nicht die Alkoholleichen, die an der eigenen Spezies zweifeln lassen. Von Anant Agarwala mehr... Reportage

Private Überwachung Verkäufer von Stalker-App verhaftet

Telefon abhören, Aufenthaltsort überwachen: Der Verkäufer einer Spionage-App wurde in den USA festgenommen - weil seine App das perfekte Werkzeug für Stalker sei. mehr...

Geisterspiel in der Champions League Rechtsradikale blöken im Block

Wegen rassistischer Vorfälle unter den Fans muss ZSKA Moskau in der Champions League gegen den FC Bayern ohne Zuschauer antreten. Vier Jahre vor der Heim-WM ist das Verhalten der ZSKA-Anhänger in Russland kein Einzelfall. Von Johannes Aumüller, Moskau mehr...

Freistoßspray Freistoßspray in der Champions League Ordnungsamt Gelsenkirchen droht mit Bußgeld

Steckt der Schiedsrichter beim Champions-League-Spiel Schalke gegen Maribor in der Bredouille? Nachdem der TÜV das Freistoßspray nicht zugelassen hat, könnte das Ordnungsamt eine Strafe verhängen. Die Uefa sieht das anders. mehr...

Udo Jürgens zum 80. Geburtstag Bilder Video
Udo Jürgens zum 80. Geburtstag Die Ohrfeige

Udo Jürgens ist Botschafter einer Welt zwischen Unterhaltung und Ernsthaftigkeit - einer von uns auch dort, wo wir klein sind. Unser Autor kennt eine Anekdote über den österreichischen Entertainer aus Kindertagen - und sprach ihn nachts an der Bar drauf an. Eine Geschichte zum 80. Geburtstag. Von Gerhard Matzig mehr...

Modewoche Paris Adieu, Wahnsinn
French designer Jean Paul Gaultie reacts as he appears at the end of his Spring/Summer 2015 women's ready-to-wear collection during Paris Fashion Week Video

Die Pariser Modewoche setzt in diesem Jahr auf schnellen Konsum. Für die Frauen ist das keine schlechte Sache, auch wenn mehr Wagemut hübsch wäre. Wie einst bei Jean Paul Gaultier - der unter Tränen verabschiedet wird. Von Tanja Rest, Paris mehr...